This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,233

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

1

Tuesday, November 9th 2010, 9:20pm

DHC-1 Chipmunk, WAK 6/2010, 1:33

Hallo liebe Klebebrüder,

Habe auch wieder mal einpaar Neuvorstellungen, nachdem ich mir einige neue Modelle geleistet habe.
Ich beginne mit der (DeHavilland Canada) DHC-1 Chipmunk von WAK. Ich habe sie mit dem Laserspantensatz gekauft. Das gebaute Modell auf der Titelseite sieht gut aus, allerdings ohne Alterungsspuren.
Robson has attached the following images:
  • Chipmunk-ausgepackt 1_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 2_Größenveränderung.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,233

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

2

Tuesday, November 9th 2010, 9:25pm

Skizzen befinden sich auf eineinhalb Seiten, die Spanten finden auf einer Seite Platz.
Ebenso vorhanden sind die Flügelwurzelverkleidungen, als Errata.
Robson has attached the following images:
  • Chipmunk-ausgepackt 3_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 8_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 7_Größenveränderung.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

This post has been edited 1 times, last edit by "Robson" (Nov 9th 2010, 9:25pm)


  • "Robson" is male
  • "Robson" started this thread

Posts: 3,233

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

3

Tuesday, November 9th 2010, 9:30pm

Die Bauteile selbst verteilen sich auf 3 Bögen A4, der Druck ist sauber mit angedeuteter Bespannung und schöner Nietenzeichnung. Der Motor ist nur mit einem Teil durch den Lufteinlass zu sehen. Insgesamt ein Modell, das sich in absehbarer Zeit bauen lässt.
Robson has attached the following images:
  • Chipmunk-ausgepackt 5_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 6_Größenveränderung.jpg
  • Chipmunk-ausgepackt 4_Größenveränderung.jpg
in Arbeit:Stallion - GPM

This post has been edited 2 times, last edit by "Robson" (Nov 9th 2010, 9:33pm)


Social bookmarks