This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,908

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Sunday, December 8th 2013, 6:03pm

Deutsche U-Boote in 1:250

Moin aus Flensburg,
nachdem ich die beiden U-Boote U-Hai und Typ XXIII fertiggestellt habe, möchte ich mal einige U-Boote vorstellen, die bei mir im Modellkeller zu finden sind. Zuerst die Boote der Bundesmarine. Es sind U-Hai (Klasse 240 - ex Typ XXIII) vom Passat - Verlag, U4 - U7 (Klasse 205) vom Möwe - Verlag, U-15 (Klasse 206) und U-31 (Klasse 212) beide vom Passat - Verlag. Alle waren zur Zeit der Aufnahme im Roten Meer (es ist Adventszeit im Hause :D ).
Jochen Haut has attached the following images:
  • IMG_0983 (1024x566).jpg
  • IMG_0984 (1024x586).jpg
  • IMG_0985 (1024x599).jpg
  • IMG_0986 (947x1024).jpg
  • IMG_0987 (1024x531).jpg

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,908

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Sunday, December 8th 2013, 6:09pm

Es geht weiter mit den Kriegsmarinebooten. Hier zuerst die "Mutter aller u-Bootmodelle", die Boote des damaligen Lehrmittelinstituts. Sie sollten die VIIc - Boote darstellen, sind größenmäßig aber eher Boote des Typs IX. Es sind recht einfache Modelle, die mich und ich glaube auch viele andere damals begeistert haben. Abgelöst wurden sie dann im Möwe - Verlag vom Bogen U-995 mit Unterwasserschiff. Dieses Modell steht zwar auch im Keller, aber es lohnt nicht, es zu zeigen - war ein Flop!
Jochen Haut has attached the following image:
  • IMG_0988 (1024x296).jpg

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,908

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Sunday, December 8th 2013, 6:13pm

Danach erschien die von Hartmut Riedemann konstruierten VIIc - Boote U-96 (graues Boot) und U-995 (Typ VIIc/41 - Holzdeck). Diese sind super detailliert und empfehlenswert - vorausgesetzt, man hat einen Offsetdruck!
Jochen Haut has attached the following images:
  • IMG_0989 (1024x295).jpg
  • IMG_0990 (1024x526).jpg

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,908

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Sunday, December 8th 2013, 6:21pm

Dazu kommt noch das Typ XXIII - Boot vom Passat - Verlag. Hier alle Boote zusammen. Ich habe zwar noch ein WK-I - Boot vom JSC-Verlag, aber auch dieses Boot lohnt nicht vorgestellt zu werden. Daneben habe ich noch drei ausländische Boote des Möwe - Verlags, die Nautilus und die Polarisboote der USA und die Boote des Typs G der ehemaligen UdSSR.
Gruß aus Flensburg
Jochen
Jochen Haut has attached the following images:
  • IMG_0991 (1024x295).jpg
  • IMG_0992 (1024x451).jpg
  • IMG_0993 (1024x665).jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,089

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

5

Sunday, December 8th 2013, 7:06pm

Beeindruckende Flottille - schade, dass man sie sich nicht ausgiebig anschauen kann...

Es droht sonst Augenkrebs... :D
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,703

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

6

Sunday, December 8th 2013, 9:27pm

Moin Jochen,

eine stolze "U-Flottille" hast du da zusammengetragen - mit den neuen Modellen des Passat-Verlags hat dieses Thema einen deutlichen Aufschwung genommen :) !

Gruß
HaJo

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,158

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Monday, December 9th 2013, 2:23pm

Hallo Jochen,
recht interessant Deine U-Bootflotte. Sie zeigt den Fortschritt det Kartonkonstruktionen recht eindrücklich.
Viele Grüße
Ulrich

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks