This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,289

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

1

Thursday, September 17th 2015, 2:24pm

Das Boot - Typ VIIC als 1/35er Riesenmodell... der Turm!

Moin zusammen,

das Großprojekt ist der Bau eines VIIC als Wasserlinienmodell. Dafür überarbeite ich eine Uralt-Modell mit neuen Komponenten und die Details sind lasergeschnittene Kartonbauteile!

Handräder, Verschlüsse, Flutschlitze, Dieselabluftgitter und allerlei Kleinkram sind der Punkt. Karton im Resinmodellbau? Ja es geht und ist sehr hilfreich. Die Teile kommen von Jan, nochmals DANKE für die tollen Sachen!

Hier ein paar Stimmungsbilder...

Gruß
Hadu
haduwolff has attached the following images:
  • DSC07074.JPG
  • DSC07082.JPG
  • DSC07083.JPG
  • DSC07076.JPG
  • DSC07059.JPG
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

René Pinos (17.09.2015), Michael Diekman (17.09.2015), Frank Kelle (17.09.2015), Evilbender (17.09.2015)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,136

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Thursday, September 17th 2015, 3:27pm

Hallo Hadu,
einfach nur schöööön.
Ulrich

hänschen

Professional

Posts: 371

Date of registration: Jan 13th 2013

Occupation: Ingenieur

  • Send private message

3

Thursday, September 17th 2015, 3:43pm

...das geht auch in 1:87 ...

...ganz ohne Karton, nur mit Resin und Ätzteilen
hänschen has attached the following images:
  • 7c.jpg
  • 7c1.jpg
beste Grüße vom hänschen

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,089

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

4

Friday, September 18th 2015, 8:09am

Hallo Hadu,

der Turm ist Modellbau-Spitzenklasse!

Offensichtlich sehr gut recherchiert und allerfeinst und stimmig im Diorama umgesetzt!

Nur eine Frage bleibt mir:
Käme bei dieser Lage nicht das (imaginäre) Heck komplett aus dem Wasser? :|
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male
  • "haduwolff" started this thread

Posts: 4,289

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

5

Friday, September 18th 2015, 12:08pm

Moin zusammen,

Helmut, das täuscht, eigentlich ist der Bug höher... Naja, bei einem 1,91m langen Boot in 1/35 ist das eine Frage... Aber das ganze Boot kommt auch noch!

Übrigens gab es in Erwartung eines Alarmtauchens den Zustand des vorgefluteten Bootes, d.h. es guckte grade noch so der Turm raus mit etwas Oberdeck, ungemütlich bei Seegang. Wenns ernst wurde genügte es, die Ventile aufzureissen und - ab in den feuchten Keller in wenigen Sekunden!

Das mittlere Rumpfsegment ist bereits bearbeitet und wartet auf den Formenbau, wird eine teuere Angelegenheit bei den Massen.

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks