This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Simon

Professional

  • "Simon" is male
  • "Simon" started this thread

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

1

Tuesday, December 20th 2005, 9:26pm

D. K. Brown, Warrior to Dreadnought

Hallo zusammen,

frisch ausgerüstet mit einer Kamera möchte ich heute meinen ersten bebilderten Beitrag einstellen. Da noch kein Modell zur Hand ist, zunächst einmal wieder eine Buchvorstellung. Es handelt sich um das Buch 'Warrior to Dreadnought' von D. K. Brown und behandelt die für den Marineschiffbau äußerst interessante Periode von 1860-1905, d.h. vom Ende der Linienschiffe unter Segeln bis zum Bau der HMS Dreadnought und damit dem Beginn der Ära der Großkampfschiffe. Technisch ist diese Zeit von rasantem Fortschritt geprägt gewesen und zwar sowohl im Bereich des Schiffbaus (Einführung des Dampfantriebes, Verwendung von Stahl im Schiffbau, Panzerung etc.) wie auch der Waffentechnik (gezogene Läufe, Hinterlader, Brisanzgeschosse, Turmgeschütze,Torpedos etc.). Da zunächst niemand genau wusste, wie die Schiffe dieser neuen Generation aussehen sollten, wurde viel experimentiert und entsprechend kam es zu vielen aus heutiger Sicht eher skurrilen Lösungen der jeweiligen Probleme. Gleiches gilt für die taktische Verwendung der neuen Schiffe und ihrer Waffen. Auch hier kristallisierten sich erst allmählich die Vorstellungen heraus, die dann in den Flottenoperationen des 1. WK zu besichtigen sind. Das Buch ist sehr präzise im Detail, gerade auch was das technische angeht, und wirklich hervorragend bebildert. Der Schwerpunkt liegt auf der Royal Navy, die zu dieser Zeit die weltweit führende Marine war. Ich kannte bislang nur äußerst wenige Fotos dieser Schiffe und der Autor scheint hier wirklich gute dokumentarische Arbeit geleistet zu haben, da ja zu dieser Periode bislang nicht übermäßig viel veröffentlicht worden ist (wenigstens kenne ich nur sehr wenige Bücher). Das Buch beginnt wie gesagt mit den ersten noch besegelten Dampfschiffen der Royal Navy und schließt mit der Entwicklung und dem Bau der Dreadnought. Ich habe bislang eher flüchtig darin gelesen (und die Lektüre erfordert etwas Muße, denke ich), aber schon die Fotos lohnen m.E. die Anschaffung. Ach ja, das Ganze ist auf Englisch. Eine Übersetzung gibt es m.W. nicht.
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

Simon

Professional

  • "Simon" is male
  • "Simon" started this thread

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

2

Tuesday, December 20th 2005, 9:27pm

RE: D. K. Brown, Warrior to Dreadnought

Der Titel ...
Simon has attached the following image:
  • titel.jpg
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

Simon

Professional

  • "Simon" is male
  • "Simon" started this thread

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

3

Tuesday, December 20th 2005, 9:28pm

RE: D. K. Brown, Warrior to Dreadnought

... das Deckblatt ...
Simon has attached the following image:
  • deckblatt.jpg
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

Simon

Professional

  • "Simon" is male
  • "Simon" started this thread

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

4

Tuesday, December 20th 2005, 9:28pm

RE: D. K. Brown, Warrior to Dreadnought

... das Inhaltsverzeichnis ...
Simon has attached the following image:
  • inhalt.jpg
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

Simon

Professional

  • "Simon" is male
  • "Simon" started this thread

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

5

Tuesday, December 20th 2005, 9:30pm

RE: D. K. Brown, Warrior to Dreadnought

... ein paar Fotos, hier ein Dampfer mit Besegelung ...
Simon has attached the following image:
  • segel.jpg
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

Simon

Professional

  • "Simon" is male
  • "Simon" started this thread

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

6

Tuesday, December 20th 2005, 9:31pm

RE: D. K. Brown, Warrior to Dreadnought

... auch Pläne gibts viele zu sehen ...
Simon has attached the following image:
  • plan.jpg
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

Simon

Professional

  • "Simon" is male
  • "Simon" started this thread

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

7

Tuesday, December 20th 2005, 9:32pm

RE: D. K. Brown, Warrior to Dreadnought

... und schließlich ein Foto von HMS Dreadnought incl. Autogramme der Konstrukteure, voila!
Simon has attached the following image:
  • dreadnought.jpg
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

Simon

Professional

  • "Simon" is male
  • "Simon" started this thread

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

8

Tuesday, December 20th 2005, 9:34pm

RE: D. K. Brown, Warrior to Dreadnought

Bleibt zu hoffen, dass derartige Lektüre vielleicht auch die eine oder andere Anregung für unsere Konstrukteure ist, denn die Schiffe dieser Ära sind doch äußerst reizvolle Vorlagen. HMV hat da ja schon einiges im Programm (SMS Sachsen etc.), aber da lässt sich bestimmt noch einiges machen ...


Palimpsest
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

Spee

Trainee

  • "Spee" is male

Posts: 141

Date of registration: Jul 14th 2005

  • Send private message

9

Wednesday, December 21st 2005, 12:03am

Servus,

dann empfehle ich doch den Vorgänger:

Before the Ironclad; Development of ship design, propulsion and armament in the Royal Navy, 1815-1860

und den Nachfolger:

The Grand Fleet; Warship design and development 1906-1922

von D K Brown.
Servus

Thomas

"There is every possibility that things are going to change completely."

Captain Tennant "Repulse" 9.12.1941

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks