This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male
  • "René Pinos" started this thread

Posts: 6,735

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

1

Friday, May 5th 2006, 7:46pm

Card Models S-58: Nicht frisch ausgepackt, sondern ausgedruckt

Hallo Freunde,

ich habe nach einem Tip durch Rutz, das noch bis zum 6.5.2006 laufende Angebot bei Card Models genutzt.
Neben zwei anderen Bausätzen, habe ich mir auch den Helicopter S-58 (H-34) gekauft. Die Abwicklung über PayPal ging, Kreditkarte vorausgesetzt, völlig problemlos und kurz darauf hatte ich einen Link zu einer Downloadmöglichkeit. Der Server ist für 7 Tage freigeschaltet.

Da mir die Baubilder schon sehr gut gefielen, war es eigentlich klar, dass mich auch der Ausdruck überzeugt hat.

Seht hier selbst, Frontseite & Baubeschreibung, sowie Seiten 1 ~ 6 der Bauanleitung.

Fortsetzung folgt !
René Pinos has attached the following images:
  • I1+I2.jpg
  • IS1+IS2.jpg
  • IS3+IS4.jpg
  • IS5+IS6.jpg
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male
  • "René Pinos" started this thread

Posts: 6,735

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

2

Friday, May 5th 2006, 7:51pm

Fortsetzung 1:

Fortsetzung 1:

Bauanleizung Seiten 7 ~ 9, sowie die Teile Seiten 1 ~ 4.
René Pinos has attached the following images:
  • IS7+IS8.jpg
  • IS9+TS1.jpg
  • TS1R+TS2.jpg
  • TS3+TS4.jpg
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male
  • "René Pinos" started this thread

Posts: 6,735

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

3

Friday, May 5th 2006, 7:57pm

Fortsetzung 2:

Fortsetzung 2:

Teile Seiten 5 ~ 8 und eine Seite mit Schablonen, die man auf Transparentfolie drucken soll.

Dem Download sind eine Menge an Bildern des fertigen Modells sowie Baustufen beigefügt. Davon hier nur ein Beispiel.

René
René Pinos has attached the following images:
  • TS5+TS7.jpg
  • TS8+TS6.jpg
  • FRAMES.jpg
  • H34mc23.jpg
  • H34mc27.jpg
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male
  • "René Pinos" started this thread

Posts: 6,735

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

4

Friday, May 5th 2006, 8:09pm

Frage !

Ich habe das Modell auf mattem 160 g Papier gedruckt, die Seiten mit Spanten und Seite 6 auf normalem 80 g Papier.

Nun eine Frage: Die Rückseite von Seite 1 sollte auch bedruckt werden, aber wie bekommt man PDF genau passend auf die Rückseite gedruckt ? Ich habe mir die Rückseite auf 80 g Papier ausgedruckt und plane damit das Bauteil einfach zu "doppeln".

Der Bausatz insgesamt macht einen sehr guten Eindruck und ist in 2001 von Emil Zarkov konstruiert. Die Detailierung ist nicht so üppig, wie z.B. vom PUMA, lässt dadurch aber viele Möglichkeiten zum "Supern" offen. Am auffälligsten wäre eine Modifikation von Bauteil 31, mit einem Gitter.

Viele Grüße
René
René Pinos has attached the following images:
  • TS1+TS1R.jpg
  • Teil 31.jpg
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male
  • "René Pinos" started this thread

Posts: 6,735

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

5

Friday, May 5th 2006, 8:18pm

Angebot

Übrigens hat der Bausatz $ 5,80 gekostet, was bei einem Kurs von 1,26, gerade einmal € 4,60 sind.

Bis 6.5.2006 gilt das Angebot noch.

Viele Grüße
René
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

6

Friday, May 5th 2006, 8:32pm

Moin René,

gute Wahl - das Modell habe ich schon einmal gebaut - in der MedEvac Version.

Sehr paßgenau und ohne große Überraschungen.

Viele Grüsse
Michael

  • "eskatee" is male
  • "eskatee" has been banned

Posts: 2,888

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

7

Saturday, May 6th 2006, 8:04pm

Und wenn man das Modell gebaut hat, kann man einen Bild schicken an ML Paper Models, kriegt man 1 Dollar Rabat beim folgende Modell!

http://www.papermodels.co.il/index.html
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

  • "eskatee" is male
  • "eskatee" has been banned

Posts: 2,888

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

8

Saturday, May 6th 2006, 8:07pm

Und ja, es gibt drei Variante:
eskatee has attached the following images:
  • S5802_2.jpg
  • H34mc24m.jpg
  • H34w01.jpg
Kartonbau.de dein Forum!
Kartonbau.de It's Yours!
Kartonbau.de Jouw Forum!

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male
  • "René Pinos" started this thread

Posts: 6,735

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

9

Sunday, May 7th 2006, 12:40am

Hallo Freunde,

das lob' ich mir. Ich beginne einen Thread und andere machen meine Arbeit. Wäre im Büro auch praktisch, spielt es aber nicht.

Der Hubschrauber ist tatsächlich in drei Varianten erhältlich, im Angebot war jedoch nur die I.A.F. Version.

Lustig ist auch der Traktor, schön für ein Diorama.

Zum Original: Sikorsky CH-34C ( S-58 )

Rotor Durchmesser: 17,06 m
Rumpflänge: 14,17 m
Höhe: 4,8 m
Leermasse: 3480 kg
Triebwerk: 1130 kW (1525 hp) Wrigt R1820-84 Cyclone luftgekühlt
(Das ist das gleiche Triebwerk wie z.B. für die B-17)
Geschwindigkeit: 172 km/h
Dienstgipfelhöhe: 2890 m
Reichweite: 511 m
Besatzung: 3
Passagiere: 16 (hier nur 11 Sitze oder 1 Sitz und 8 Tragen)

Das Modell, M 1/33:

Rotor Durchmesser: 520 mm
Rumpflänge: 430 mm
Höhe: 145 mm

Der Typ wurde auch bei der Bundeswehr, aber natürlich viel in Vietnam als Truppentransporter eingesetzt und trug den Namen "Choctow", nach einem Indianerstamm im heutigen Alabama, Missisippi Gebiet.

Es ist immer wieder seltsam, dass die USA ihren Kriegsmaschinen Namen von dem Volk geben, das sie durch einen Genozid ausgerottet haben. (Ende der Zwischenbemerkung)

Ich hatte zu Beginn eine Frage, die mir noch niemand beantwortet hat: "Wie bekomme ich die Rückseite von Seite 1 als PDF passend gedruckt ?" Gibt es da eine Zentrierfunktion ?

Viele Grüße
René
René Pinos has attached the following images:
  • TT048.jpg
  • Sykorsky_H-34_Motor.jpg
  • 06_oppenheim.jpg
Wer Bier nicht liebt und Weib und Knödel der bleibt ein Leben lang ein Blödel

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks