This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

1

Wednesday, October 28th 2015, 2:10pm

Cäcilienbrücke in Oldenburg, 1:250

Hallo,

vor einiger Zeit hatte ich mein Binnenschiff gebaut und hier vorgestellt. Der Anlass für den Bau war für mich ein etwas größeres Projekt aus meiner Heimatstadt Oldenburg.
Wenn man aus östlicher Richtung in die Innenstadt von Oldenburg will, muss man den Küstenkanal überqueren. Dabei stößt man auch auf eine ganz markante Brücke, die inzwischen denkmalgeschützte Cäcilienbrücke. Sie war 1927 gebaut worden und galt zu dem Zeitpunkt als größte Hubbrücke Europas. Zum Ende des 2. Weltkrieges wurden wesentliche Teile zerstört, konnte jedoch kaum verändert wieder aufgebaut werden und wurde 1948 wieder freigegeben.
Im Abstand von 700 m weiter nordöstlich stand die baugleiche Amalienbrücke. Diese wurde jedoch 1980 abgerissen und durch eine moderne leistungsfähigere Stahlbetonbrücke ersetzt.
In den 80-er Jahren erfolgte dann auch eine Grundsanierung der Cäcilienbrücke. Inzwischen ist das Bauwerk jedoch in einem so schlechten Zustand, dass von der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung nur ein Abriss und moderner Neubau infrage kam. Nach massiven Einsprüchen auch von der Oldenburger Bevölkerung ist nun ein Neubau in gleichem Baustil vorgesehen.
Für den innerstädtischen Verkehr ist die Brücke ein ziemlicher Engpass mit den nur 2,25 m breiten Fahrspuren. Während der Brückenhebungen bilden sich natürlich lange Fahrzeugschlangen. Fußgänger können jedoch in dieser Zeit die Brücke über die Aufgänge in den Türmen weiter benutzen.
Gehoben wird die Brücke von einem relativ kleinen Motor in Brückenmitte. Über Antriebswellen und Getriebe wird die Kraft in die vier Aufhängepunkte übertragen. Hier fasst ein kleines Ritzel in die leiterförmigen Hubstangen, welche oben an den Türmen befestigt sind. Das Hauptgewicht wird jedoch durch je 64 Tonnen Gegengewichte in den Türmen ausgegelichen.

Die Wasser- und Schiffahrtsverwaltung hatte ein Zustandsgutachten der Cäcilienbrücke erstellen lassen. Dieses im Internet zugänglichen Gutachten brachte mich auf die Idee, die Brücke in gehobenem Zustand mit Binnenschiff unter der Brücke als kleines Diorama zu erstellen. Alle erforderlichen Skizzen und Ansichten zur Planung meines Modells konnte ich diesem Gutachten entnehmen.

Anbei Bilder der Brücke im grauen Oktoberlicht und ein etwas älteres Bild während einer Brückenhebung.
Klaus-D. has attached the following images:
  • Brücke-01.JPG
  • Brücke-02.JPG
  • Brücke-03.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Klaus-D." (Oct 28th 2015, 2:15pm)


8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BlackBOx (29.10.2015), Axel Schnitker (30.10.2015), Pianisto (30.10.2015), racepaper (30.10.2015), Johannes (30.10.2015), Dirk Göttsch (07.07.2018), Eberhard H. (08.07.2018), mlsergey (19.07.2018)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

2

Wednesday, October 28th 2015, 2:14pm

Nun zum Bau. Die Brückenkonstruktion besteht bei mir aus zwei leicht gebogenen u-förmigen Schalen, an der Seite durch zwei Seitenteile zusammengehalten. Unter der Fahrbahn ist ein umfangreiches Stützfachwerk erkennbar, von dem später nur noch sehr wenig zu sehen sein wird. Neben der Fahrbahn sind beidseitig dreifache Kartonstreifen als Schutzstreifen und an den Längsträgern schmale Streifen (0,6 mm) zur Versteifung angebracht.
So weit für heute.

Bis bald
Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-01.JPG
  • Cäcilienbrücke-02.JPG
  • Cäcilienbrücke-03.JPG
  • Cäcilienbrücke-04.JPG
  • Cäcilienbrücke-05.JPG
  • Cäcilienbrücke-06.JPG
  • Cäcilienbrücke-07.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

DocHoliday (28.10.2015), ju52-menden (28.10.2015), BlackBOx (29.10.2015), Gustav (30.10.2015), Johannes (30.10.2015), Dirk Göttsch (07.07.2018), mlsergey (19.07.2018)

DocHoliday

Beginner

  • "DocHoliday" is male

Posts: 129

Date of registration: Oct 9th 2015

Occupation: Physiker

  • Send private message

3

Wednesday, October 28th 2015, 2:35pm

Hallo Klaus-Dieter,

das sieht prima aus. Heimatkunde im Modell....

Eine Frage: welches Programm verwendest Du zur Konstruktion Deiner Teile?

Weiter gutes Gelingen,

mit besten Grüßen

Mathias
:thumbup: Alles hinterfragen und niemals aufgeben! (James Dyson)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

4

Thursday, October 29th 2015, 11:53pm

Hallo Mathias,
prima, Dich hier auch wieder zu treffen.
Diese Brücke habe ich etwa 15 Jahre lang auf dem Weg zur Arbeit zweimal täglich überquert, und sie fasziniert mich noch immer.
Ich verwende zum Konstruieren inzwischen Corel Draw. Nach anfänglichen Schwierigkeiten komme ich nun ganz gut mit dem Programm klar.

Hallo an alle,
mit der Brücke geht es mit kleinen Schritten weiter. Der seitlich angehängte Fußgängersteig ist angebracht, anschließend konnten wieder weitere Versteifungsstreifen angepappt werden.
Zum Schluss sind der große Kasten für den Brückenmotor und eine weitere Verkleidung angebracht.
Auf die Längsträger kommen noch Abdeckungen, aber erst, wenn die andere Seite auch fertig ist.

Bis bald
Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-08.JPG
  • Cäcilienbrücke-09.JPG
  • Cäcilienbrücke-10.JPG
  • Cäcilienbrücke-11.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Heiner (30.10.2015), Joachim Frerichs (30.10.2015), Wolfgang Lemm (30.10.2015), DocHoliday (30.10.2015), Unterfeuer (30.10.2015), Johannes (30.10.2015), Dirk Göttsch (07.07.2018), Eberhard H. (08.07.2018), mlsergey (19.07.2018)

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male

Posts: 6,053

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

5

Friday, October 30th 2015, 11:08am

Hi Klaus-Dieter,
deine Brücke ist ein Traum. Aber das Geländer wird dem Gesamtbild nicht gerecht. Magst Du da Laserteile einsetzen?

Gruss
Jan

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

6

Friday, October 30th 2015, 9:06pm

Hallo Jan,
danke und ich würde ja gerne, aber...

Diese Frage zum Geländer hatte ich mir am Anfang auch gestellt, war aber zu keinem schlüssigen Ergebnis gekommen.
Zuerst dachte ich aus Stabilitätsgründen an Ätzsatz-Reling. Aber dieses Stangengeländer hatte ich nur bei Weinert Modellbau gefunden, leider nur für Sprweite H0. Außerdem benötige ich das gleiche Geländer ebenfalls für die Treppe zum Steuerhaus über dem zweiten Fußweg. Da würde ich mit dem fertigen Geländer von Weinert auch nicht weiterkommen. Eine Platine nur für mich herstellen zu lassen, lohnt sich nicht.
Dieses Geländer als Lasercut herzustellen, stelle ich mir schwierig vor, immerhin haben die Stangen einen Abstand von nur 0,7 mm. Bei mindestens 0,3 mm breiten Stegen blieben nur 0,4 mm Freiraum. Zum Anderen habe ich Befürchtungen, dass ein LC-Teil nicht stabil genug ist. Aus dem gleichen Grund habe ich schon drauf verzichtet, bei den Trägern unter dem Fußweg die Freiräume auszuschneiden.
Allerdings muss ich gestehen, dass ich mich bisher noch nicht nach Kosten und Möglichkeiten für so spezielle LC-Aufträge erkundigt habe. Einen Versuch wäre es vielleicht doch wert. Werde einmal suchen.

Gruß
Klaus-Dieter
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • "Jan Hascher" is male

Posts: 6,053

Date of registration: Sep 23rd 2004

Occupation: Filtrierer

  • Send private message

7

Friday, October 30th 2015, 9:52pm

Hi Klaus-Dieter,
sollte mit einem vernünftig dichten Karton kein Problem sein. Mein Laser ist grade im Umzugschaos demontiert aber vielleicht findet sich ne Gelegenheit. In Grünem Karton lasern geht sehr gut.

Gruss
Jan

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Papierknautscher (04.11.2015)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

8

Thursday, November 5th 2015, 11:27pm

Hallo Jan,
ich habe mich schon mal kurz mit Firma Hofmann in Verbindung gesetzt, wird aber noch etwas dauern, muss erst noch eine vernünftige Vorlage fertig bekommen. Bin aber nach erstem Gespräch guter Hoffnung.

Hallo,
an der Brücke habe ich nun langssam weitergebaut. Der zweite Fußweg ist dran, aber noch ohne Geländer, werde versuchen, hierfür LC-Teile anfertigen zu lassen. Aber die letzten Versteifungsstreifen konnten danach angebracht werden. Oben auf die Hauptträger sind dann Abschlussbleche aufgesetzt worden. Die beiden doppelten Nietenreihen sind durch ¾ Kreise nachgebildet.
Die beiden Endträger sind auch angebracht, aber nur provisorisch. Wenn es mit dem LC-Geländer klappt, müssen die Träger wieder ab, damit das vorhandene Geländer ohne Schäden abgenommen werden kann. An den Enden der Träger sind schräge Getriebekästen für die Hubritzel angesetzt und etwas Mechanik zur Arretierung der gehobenen Bücke angedeutet. Kleine Verstrebungen und die große Signalglocke an der Fahrbahnseite der Längsträger bildeten heute den Abschluss.
Das letzte Bild zeigt nun die Brücke auf den ersten Probebau-Türmen.

Bis bald
Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-12.JPG
  • Cäcilienbrücke-13.JPG
  • Cäcilienbrücke-14.JPG
  • Cäcilienbrücke-15.JPG
  • Cäcilienbrücke-16.JPG
  • Cäcilienbrücke-17.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Joachim Frerichs (06.11.2015), Ralf S. (06.11.2015), Helmut B. (06.11.2015), Thomasnicole05 (06.11.2015), racepaper (06.11.2015), Dirk Göttsch (07.07.2018), lutschinchen (12.07.2018), mlsergey (19.07.2018), Kartonkapitän (29.07.2018), Norbert (15.09.2018)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,390

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

9

Friday, November 6th 2015, 10:17am

Hallo, s
so einen Baubericht liest man selten. Ob die Brücke zum Mittelpunkt einer Installation wird?
Ulrich

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

10

Wednesday, December 9th 2015, 12:34pm

Moin Ulrich,
ich möchte die Brücke mit einem kleinen Stück Küstenkanal darstellen, auf dem bei gehobener Brücke ein Binnenschiff gerade die Brücke passiert. Wie weit ich die Umgebung mit darstelle, ist noch offen. Auf jeden Fall werden die angrenzenden Straßen erkennbar sein.


Hallo Jan,
danke, dass Du mich so intensiv an LC-Teile gestoßen hast!

Heute habe ich meine bestellten Geländerteile von Hofmann geliefert bekommen. Ich muss sagen, bin ganz begeistert und muss gleich ein Bild einstellen.
Mit dem Weiterbau wird es noch etwas dauern, muss erst andere Baustellen abarbeiten.
Die erste Aktion wird sein, dass ich bei der Brücke auf den angehängten Fußwegen einen genau passenden Kasten setzen werde, damit die neuen Geländer während der Bauzeit geschützt sind.

Bis bald
Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following image:
  • Brückengeländer.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

racepaper (09.12.2015), Dirk Göttsch (07.07.2018), Oldenburger67 (08.07.2018), mlsergey (19.07.2018), Norbert (15.09.2018)

fretsche

Beginner

  • "fretsche" is male

Posts: 148

Date of registration: Sep 21st 2015

  • Send private message

11

Wednesday, December 9th 2015, 3:32pm

Sehr schön, Klaus-Dieter,

ich hatte die Brücke ohne die Laserteile, dafür mit dem Binnenschiff ja schon auf unserem letzten Treffen bestaunen können.
Dann pß gut drauf auf, ich fürchte, in Weener hätte der Karton nicts genützt :whistling:

Gruß
Klaus
Wir bleiben immer Kinder, und,
so klug wir auch sein mögen, wir behalten immer die Lust,
mit scharfen Messern und spitzen Scheren zu spielen.

Wilhelm Raabe (1831 - 1910)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

12

Saturday, July 7th 2018, 1:24pm

Hallo Klaus,
ich bin mal gespannt, ob der Neubau der Weener Brücke über die Ems oder der Neubau / Sanierung der Cäcilienbrücke über den Küstenkanal zuerst fertig wird. :D

Hallo an alle,
nach über 2 ½ Jahren baue ich nun an meiner Cäcilienbrücke weiter. Die Probeausdrucke für die Klinkerstruktur der Hubtürme waren zufriedenstellend und so begann ich nun mit dem Bau der vier Türme. Die Brücke selbst werde ich erst viel später weiter bauen.
Von den beiden Türmen an der Seite zur Stadtmitte baue ich zuerst nur drei Seiten, die vierte Seite soll dann die Türme an der Wasserseite verbinden. Die Bilder zeigen den Baufortschritt, bei den Treppen muss ich noch etwas üben, außerdem werde ich die Stufenzahl von 11 auf 10 verringern, wird dann hoffentlich ganz minimal leichter zu bauen sein.

Gruß
Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-22.JPG
  • Cäcilienbrücke-24.JPG
  • Cäcilienbrücke-25.JPG
  • Cäcilienbrücke-27.JPG
  • Cäcilienbrücke-29.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

13 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Matthias Peters (07.07.2018), BlackBOx (07.07.2018), Dirk Göttsch (07.07.2018), Gustav (07.07.2018), Hans-Joachim Möllenberg (07.07.2018), fretsche (08.07.2018), Oldenburger67 (08.07.2018), Eberhard H. (08.07.2018), Der Informatiker (10.07.2018), Rainer Domnik (10.07.2018), lutschinchen (12.07.2018), Kartonkapitän (14.07.2018), mlsergey (19.07.2018)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,390

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

13

Sunday, July 8th 2018, 9:02am

Hallo Klaus-Dieter,
das ist eine sehr interessante Baustelle. Die Neukonstruktion einer Brücke findet man hier im Forum nicht so oft. Ausgesprochen pfiffig finde ich den Innenausbau der Türme.
Ulrich

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (08.07.2018)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

14

Tuesday, July 10th 2018, 1:39pm

Moin Ulrich,
ich fand, dass dieses denkmalgeschützte Bauwerk eine kleine Würdigung verträgt, bevor es höchstwahrscheinlich doch abgerissen wird.

Danke auch für die Likes.

Nun ist der zweite Turm auch fertig geworden und wurde an der vierten Seite mit dem bereits fertigen Turm verbunden. Nach einigem Drücken an den Durchgängen passte die Rückseite einigermaßen.
Die innere Treppe baute ich ja nun mit einer Stufe weniger und druckte die Stufen auf 80g Papier. Als Unterlage druckte ich auf einem Kartonstück die Ansatzlinien der Stufen aus, das soll ein gleichmäßiges Aufteilen erleichtern. Zwei Dreiecke legten die Schräge fest und so ließ sich das Teil gut einbauen.
Nachdem die Türme ihre Dächer erhielten, war auch gut die Wirkung der Fenster mit dem Weißdruck auf Overheadfolie erkennbar.

Der Sockel wurde unter der Fahrbahn noch etwas versteift. Die Fahrbahn zwischen den Türmen ist nur provisorisch aufgelegt, sie wird später mit der angrenzenden Kreuzung dargestellt.

Auf die großen weißen Flächen auf der Rückseite wird noch das Tragegestell für die Aufhängung der Brücke und die Umlenkrollen für die Hubseile aufgesetzt. Die seitlichen FÜhrungsmauern baue ich auch erst etwas später fertig, vorher müssen das untere Lager und die Spundwände dargestellt werden.

Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-30.JPG
  • Cäcilienbrücke-31.JPG
  • Cäcilienbrücke-32.JPG
  • Cäcilienbrücke-33.JPG
  • Cäcilienbrücke-34.JPG
  • Cäcilienbrücke-35.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Rainer Domnik (10.07.2018), Wolfgang Lemm (10.07.2018), Oldenburger67 (10.07.2018), Der Informatiker (10.07.2018), Gustav (10.07.2018), Dirk Göttsch (11.07.2018), Kartonkapitän (14.07.2018), mlsergey (19.07.2018)

Oldenburger67

Professional

  • "Oldenburger67" is male

Posts: 330

Date of registration: Jun 28th 2006

Occupation: z.ZT. Student

  • Send private message

15

Tuesday, July 10th 2018, 3:19pm

Hallo Klaus,

das ist wirklich ein Stück Heimatgeschichte.
Und vor allem auch wichtig, da das Original ja wohl bald durch einen Neubau ersetzt wird.
So bleibt uns die Geschichte in Form eines Modells erhalten!

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen

Thomas

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

16

Thursday, July 12th 2018, 8:26pm

Moin Thomas,
genauso sehe ich das auch.
Vor zwei Jahren hatte ich am Tag des offenen Denkmals an der Cäcilienbrücke ein Ausstellungszelt vom Wasser- und Schifffahrtsamt Bremen mit vielen alten Bildern und Skizzen gesehen. Wenn das Modell fertig ist, möchte ich mich daher mit dem WSA in Verbindung setzen, es bei Gefallen hier auch zu zeigen.

Moin an alle,
danke für eure Zustimmungs-Klicks.

Die letzten Tage baute ich an dem außen liegenden Treppenaufgang zum Turm 1. Auch hier ist die Treppe wieder auf 80g Papier ausgedruckt. Zwischen den kleinen Pfeilern muss ich noch ein Geländer anbringen, das soll aber erst nach dem vierten Turm als LC-Teil (wie das Brückengeländer) beauftragt werden.

Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-36.JPG
  • Cäcilienbrücke-37.JPG
  • Cäcilienbrücke-38.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dirk Göttsch (12.07.2018), lutschinchen (12.07.2018), Oldenburger67 (12.07.2018), Unterfeuer (12.07.2018), Kartonkapitän (14.07.2018), Hans-Joachim Möllenberg (15.07.2018), mlsergey (19.07.2018)

  • "Gustav" is male

Posts: 2,604

Date of registration: Jun 16th 2011

Occupation: Ruheständler

  • Send private message

17

Thursday, July 12th 2018, 8:39pm

Moin Klaus-Dieter,

die Ausprägungen der Turmwände, die saubere Faltung der Treppen und das präzise Rechteck der Treppenpfeiler sind beeindruckend und im Größenvergleich zu der Centmünze bewundernswert.
Für mich reicht das schon, um begeistert zu sein :thumbup: .

Weiterhin gutes Gelingen
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,390

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

18

Thursday, July 12th 2018, 9:25pm

Hallo Klaus,
die Idee mit der Treppenlehre ist nachahmenswert. Danke dafür.
Ulrich

This post has been edited 1 times, last edit by "modellschiff" (Jul 19th 2018, 11:02am)


  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

19

Sunday, July 15th 2018, 6:55pm

Moin Gustav,
da ist immer noch viel Luft nach oben, habe nun die Stufenlängen noch etwas geändert.

Moin Ulrich,
die Platte unter den Stufen ist sehr hilfreich, die größte Verbesserung war aber der Druck der Stufen auf 80g Papier.


Moin an alle,
das Fußballspiel ist entschieden, nun kann ich den Baufortschritt der letzten Tage zeigen. Der Treppenaufgang von Turm 2 ist auch fertig. Der Zugang zum Raum unter dem Podest ist bei jedem Turm anders, hier nur zwei Stufen nach unten versetzt.

Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-39.JPG
  • Cäcilienbrücke-40.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Dirk Göttsch (15.07.2018), Unterfeuer (15.07.2018), Hans-Joachim Möllenberg (15.07.2018), Matthias Peters (15.07.2018), Kongol (15.07.2018), Ralf S. (16.07.2018), Joachim Frerichs (17.07.2018), mlsergey (19.07.2018), Kartonkapitän (29.07.2018)

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,173

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

20

Sunday, July 15th 2018, 7:50pm

Moin Klaus-Dieter,

Deine Brücke gefällt mir :thumbup: Da ich mittelfristig auch einige ähnliche Vorbilder nachbauen will, zu denen es keine Bögen gibt, schaue ich Dir sehr interessiert zu und mir möglichst viel ab.
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

21

Tuesday, July 17th 2018, 11:46am

Moin Nils,
da freue ich mich jetzt schon drauf, prima. :thumbup:

Moin Klebegemeinde,
danke für die Gefällt mir – Klicks.

An der Brücke geht es an der Wasserseite weiter. Das Grundgerüst für die Brückenlager war zu bauen, davor kommen zwei Stufen mit alter und neuerer Spundwand. An den Seiten sind die Knicke in der Spundwand zu berücksichtigen, der erste Ansatz war gleich falsch.
Eine kleine Stützmauer musste noch angebracht werden und ein Teil des Fundamentes wurde wieder abgeschnitten. Zum Anpassen beim Kleben setzte ich dann eine kleine Schablone auf das Fundament.
Nun kann ich mich an die Spundwände machen.
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-41.JPG
  • Cäcilienbrücke-42.JPG
  • Cäcilienbrücke-43.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BlackBOx (17.07.2018), Rainer Domnik (17.07.2018), Kongol (17.07.2018), Gustav (17.07.2018), Oldenburger67 (18.07.2018), Zisch 007 (18.07.2018), mlsergey (19.07.2018), Dirk Göttsch (27.07.2018), Kartonkapitän (29.07.2018)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

22

Wednesday, July 18th 2018, 5:12pm

Moin,
danke auch für eure Zustimmungen.

Die ersten Teile der Spundwände waren zu bauen. Unter der Brücke befindet sich eine alte Spundwand mit grün gestrichener oberen Abschlusskante (wie die Brückenkonstruktion), direkt davor zum Wasser hin steht noch eine neuere Spundwand. Meinen Bau zeigen die angehängten Bilder. Nun kann ich auch die beiden Stützmauern an den Türmen (mit Führungen für den Brückenkörper) und dann das Brückenlager weiter bauen.

Nachtrag: Die seitlichen Stützmauern und das Brückenlager ist auch noch fertig geworden.

Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-44.JPG
  • Cäcilienbrücke-45.JPG
  • Cäcilienbrücke-46.JPG
  • Cäcilienbrücke-47.JPG
  • Cäcilienbrücke-48.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Klaus-D." (Jul 18th 2018, 10:41pm)


9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Zisch 007 (18.07.2018), fretsche (18.07.2018), Ralf S. (19.07.2018), Hans-Joachim Zimmer (19.07.2018), Gustav (19.07.2018), mlsergey (19.07.2018), Matthias Peters (19.07.2018), Dirk Göttsch (27.07.2018), Kartonkapitän (29.07.2018)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

23

Sunday, July 22nd 2018, 1:10pm

Moin,
die erste Aufhängungskonstruktion ist am Modell. Jede Ecke der Brückenkonstruktion ist mit vier Stahlseilen mit einem Gegengewicht im Turm verbunden, so muss der Antriebsmotor während der Hebung nur einen kleinen Teil vom Gewicht anheben. Die Öffnung im Turm musste ich oben noch verkleinern, ist leider nicht ganz sauber gelungen.

Die Aufhängung am nächsten Turm muss nun folgen, dann alles noch einmal für die andere Kanalseite.

Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-49.JPG
  • Cäcilienbrücke-50.JPG
  • Cäcilienbrücke-51.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Wolfgang Lemm (22.07.2018), racepaper (22.07.2018), Gustav (22.07.2018), Ralf S. (23.07.2018), BlackBOx (23.07.2018), mlsergey (23.07.2018), Dirk Göttsch (27.07.2018), Kartonkapitän (29.07.2018), Unterfeuer (07.08.2018)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

24

Thursday, July 26th 2018, 6:25pm

Moin,
danke für die vielen Zustimmungs-Klicks.

Die Aufhängung am zweiten Turm wurde etwas später auch fertig, wird auf späteren Bildern zu sehen sein.

Bevor die Türme der anderen Kanalseite angeschnitten werden, setzte ich mich noch an das Maschinenhaus neben Turm 1 sowie den dazwischen liegenden Zugang. Die Treppenstufen baute ich wie bereits beschrieben. In die kleine Stützmauer am Ende des Zuganges setzte ich kleine Stücke Karton mit 0,5 mm Dicke. Vom Dach des Maschinenhauses baute ich zuerst nur die Unterseite, damit ich den Anschluss an das Treppenpodest testen konnte. Da es einigermaßen passte, konnte auch die Oberseite aufgesetzt werden. Der Zugang ist schon am Treppenpodest angeklebt, das Maschinenhaus steht noch locker daneben.

Viele Grüße
Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-52.JPG
  • Cäcilienbrücke-54.JPG
  • Cäcilienbrücke-57.JPG
  • Cäcilienbrücke-58.JPG
  • Cäcilienbrücke-59.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BlackBOx (26.07.2018), Kongol (26.07.2018), Gustav (26.07.2018), Matthias Peters (26.07.2018), Eberhard H. (27.07.2018), Dirk Göttsch (27.07.2018), Kartonkapitän (29.07.2018), mlsergey (30.07.2018), modellschiff (07.08.2018)

racepaper

Konstrukteur

  • "racepaper" is male

Posts: 1,076

Date of registration: Jun 13th 2005

  • Send private message

25

Thursday, July 26th 2018, 6:27pm

das Ding wird sehr schön....
... racepaper.de (2000-2016)
meine paper.news auf twitter.com/streetpaper
racepaper.de --- streetpaper.de - bexs-town.de - Bremen

  • "BlackBOx" is male

Posts: 1,473

Date of registration: Jun 9th 2008

  • Send private message

26

Thursday, July 26th 2018, 6:59pm

das Ding wird sehr schön....


Und wie klein das ganze ist.
Als ich bei unserem letzten Treffen die Türmen live gesehen habe,
dachte ich Klaus-Dieter baut jetzt auch 1:500. :thumbsup:

Klaus-Dieter - TOP

Gruß
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Gustav (26.07.2018)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

27

Tuesday, August 7th 2018, 3:28pm

Hallo Volker, hallo Stephan,
beim nächsten Treffen bringe ich die Grundplatte auch mit, dann sieht es etwas größer aus. :D

Danke für die vielen Zustimmungsklicks!

In den letzten heißen Tagen hielt ich mich überwiegend im Haus auf, so konnte nach und nach auch Turm 3 und 4 entstehen. Eine Besonderheit bei diesen ist die schöne Verzierung im oberen Bereich. Hier sind die Klinker in dieser Form leicht vorstehend vermauert worden. Die ersten beiden Türme waren im 2. Weltkrieg stark beschädigt worden und waren danach nur schlicht wieder aufgebaut worden.
Die Türme haben alle kleine Auflager für die gehobene Brücke, so konnte ich einen ersten Eindruck von der geplanten Anordnung mit ein paar Probespundwänden auf der Grundplatte gewinnen.

Viele Grüße
Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-60.JPG
  • Cäcilienbrücke-61.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

13 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (07.08.2018), Der Informatiker (07.08.2018), modellschiff (07.08.2018), Hans-Joachim Möllenberg (07.08.2018), Dirk Göttsch (07.08.2018), baton (07.08.2018), Matthias Peters (07.08.2018), Wolfgang Lemm (07.08.2018), Joachim Frerichs (08.08.2018), BlackBOx (12.08.2018), mlsergey (14.08.2018), Oldenburger67 (02.09.2018), theo modellbau (15.09.2018)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,390

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

28

Tuesday, August 7th 2018, 4:56pm

Hallo,
das ist ein superfeines Brückenmodell. Es sieht auf den ersten Blick so einfach aus. Wenn man aber den Baubericht verfolgt, merkt man wieviel Erfahrung und Arbeit in dem Modell stecken.
Ulrich

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,777

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

29

Tuesday, August 7th 2018, 5:04pm

Moin, moin Klaus-Dieter,

die Brücke wird so richtig gut :thumbup: ! Ulrichs Aussage kann ich nur bestätigen!

Gruß von der Ostsee (draußen z.Z. 34°C, im Haus nur 23°C.....alle Luken und Rolläden bzw Rollos zu...)
HaJo

fretsche

Beginner

  • "fretsche" is male

Posts: 148

Date of registration: Sep 21st 2015

  • Send private message

30

Wednesday, August 8th 2018, 11:52am

Moin Klaus-Dieter,

da freue ich mich schon auf nächsten Dienstag! :thumbsup:

Gruß
Klaus
Wir bleiben immer Kinder, und,
so klug wir auch sein mögen, wir behalten immer die Lust,
mit scharfen Messern und spitzen Scheren zu spielen.

Wilhelm Raabe (1831 - 1910)

Sachse

Beginner

  • "Sachse" is male

Posts: 27

Date of registration: Jul 31st 2018

  • Send private message

31

Sunday, August 12th 2018, 11:36am

Hallo,
ganz große Klasse. An einer Hubbrücke baue ich auch gerade, HS Hubbrücke Lübeck.
Die wird bei weitem nicht so gut wie deine.
Zumal eine Eigenkonstruktion, vor so etwas kann ich mich nur mit allergrößten Respekt verneigen.
Gruß
Michel

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

32

Saturday, September 1st 2018, 5:28pm

Hallo Ulrich,
danke für deinen Kommentar. Durch die schräge Stellung der Brücke über dem Kanal ist es etwas komplizierter geworden.

Moin HaJo,
danke, zum Glück ist es inzwischen nicht mehr so heiß, auch wir hatten alle Türen und Fenster verrammelt.

Moin Klaus,
hast recht, waren am Dienstag viele schöne Modelle zu sehen.

Hallo Michel,
danke, die HS Hebebrücken Lübeck sind schöne Ergänzungen zu den Hafenmodulen.

Hallo an alle,
in den letzten 4 Wochen ging der Bau nur langsam voran, hier nun das Ergebnis.
Die beiden Türme 3 und 4 haben ihre seitlichen Treppenaufgänge erhalten, bei Turm 4 war auch wieder ein noch anderer Zugang zum Raum unter der Treppe zu bauen, diesmal von der Kanalseite. An der Kanalseite waren auch hier die alte und die neuere Spundwand sowie das Brückenauflager zu bauen.
Auf dieser Brückenseite haben alle kleinen Pfeiler eine Steinkugel mit 40 cm Durchmesser. Auf dem 2. Bild ist hierfür eine Kugel aus Fimo provisorisch aufgelegt, sie sollen erst später aufgeklebt werden, sie sollen erst später aufgeklebt werden, ist mir zur Zeit zu riskant.
Als nächstes müssen hier noch die beiden Aufhängungen für die Brücke angesetzt werden.

Bis bald
Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-63.JPG
  • Cäcilienbrücke-64.JPG
  • Cäcilienbrücke-65.JPG
  • Cäcilienbrücke-67.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

11 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Kongol (01.09.2018), Wolfgang Lemm (01.09.2018), Gustav (01.09.2018), Unterfeuer (01.09.2018), Rainer Domnik (02.09.2018), Oldenburger67 (02.09.2018), mlsergey (03.09.2018), Evilbender (03.09.2018), Piedade 73 (11.09.2018), Dirk Göttsch (14.09.2018), Hans-Joachim Zimmer (15.09.2018)

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

33

Friday, September 14th 2018, 2:14pm

Hallo,

danke für eure Zustimmungen.

In den letzten Wochen bin ich ein wenig weiter gekommen. Mir fehlte etwas Takelgarn für die Seile, die das Gegengewicht im Turm halten. Dann konnte ich auch die Aufhängungen für die Brückenkonstruktion an den Türmen 3 und 4 fertigstellen. Damit sind die Türme zu größten Teil fertig. Die restlichen Teile werde ich später nach dem Festkleben auf der Grundplatte nachsetzen.

Parallel dazu baute ich an der Grundplatte weiter. Ein Rahmen wurde angepasst und lackiert. Innerhalb vom Rahmen konnte nun das Spantengerüst für die Straßenflächen aufgebaut werden. Die parallelen Streifen deuten schon die Fahrbahnen an.

Bis bald
Klaus-Dieter
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-68.JPG
  • Cäcilienbrücke-69.JPG
  • Cäcilienbrücke-70.JPG
  • Cäcilienbrücke-71.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

11 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Matthias Peters (14.09.2018), Der Informatiker (14.09.2018), BlackBOx (14.09.2018), Rainer Domnik (14.09.2018), Kongol (14.09.2018), Joachim Frerichs (14.09.2018), Dirk Göttsch (14.09.2018), theo modellbau (15.09.2018), baton (15.09.2018), Gustav (16.09.2018), mlsergey (17.09.2018)

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,173

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

34

Friday, September 14th 2018, 4:50pm

Moin Klaus-Dieter,

absolut stark Deine Brücke :thumbup:
Viele Grüße Nils

"My brain hurts!" (Mr. Gumby)

Im Bau: Tonnenleger BRUNO ILLING (HMV 1:250), SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,390

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

35

Saturday, September 15th 2018, 8:55am

Hallo Klaus-Dieter,
durch den Rahmen , und wenn Teile darauf befestigen willst, könntest Du dir die Chance nehmen, die Brücke als Keimzelle oder Modul für anderweitige Dioramen und für Erweiterungen zu nutzen.
Ulrich

  • "Klaus-D." is male
  • "Klaus-D." started this thread

Posts: 864

Date of registration: Jan 14th 2008

  • Send private message

36

Wednesday, September 19th 2018, 8:48pm

Moin Nils,
danke fürs Lob.

Moin Ulrich,
die Brücke bleibt auf jeder Fall ein Einzelstück, Erweiterungen wird es nicht geben, daher ist das Festkleben kein Problem für mich.

Moin Klebegemeinde,
die ersten Straßen sind aufgeklebt und die Türme haben zusätzlich viele Klebelaschen zum Befestigen der Umgebung erhalten.
Dann konnten die Türme ausgerichtet und festgeklebt werden. Anschließend wurde die Spundwand bis zur ersten Plattenkante verlängert.
Klaus-D. has attached the following images:
  • Cäcilienbrücke-72.JPG
  • Cäcilienbrücke-75.JPG
  • Cäcilienbrücke-76.JPG
  • Cäcilienbrücke-77.JPG
Meine Homepage: www.kartonundmeer.de

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Unterfeuer (19.09.2018), Der Informatiker (19.09.2018), Konpass (19.09.2018), Dirk Göttsch (19.09.2018), Matthias Peters (19.09.2018), Ralf S. (20.09.2018), mlsergey (20.09.2018), csmodelisme (20.09.2018)

Helmut B.

Hennings Dino

  • "Helmut B." is male

Posts: 11,201

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

37

Wednesday, September 19th 2018, 8:53pm

Ganz große Klasse, Klaus-Dieter!
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "Wolfgang Lemm" is male

Posts: 3,057

Date of registration: Dec 4th 2005

Occupation: Irgendwas mit Dipl.

  • Send private message

38

Wednesday, September 19th 2018, 9:09pm

Und wenn man weiß, wie klein die gesamte Konstruktion tatsächlich ist, wird die Bewunderung für dieses Juwel noch größer! :thumbup:
Ich freue mich schon, das fertige Modell bald zu Gesicht zu bekommen.

Gruß
Wolfgang

  • "Gustav" is male

Posts: 2,604

Date of registration: Jun 16th 2011

Occupation: Ruheständler

  • Send private message

39

Thursday, September 20th 2018, 9:15am

Moin Klaus-Dieter,

deine saubere und präzise Bauweise zu erwähnen ist eigentlich nicht mehr nötig, sie beeindruckt mich aber immer wieder. Bei deiner Brücke mit ihrer Umgebung fällt mir aber auch die Realitätsnähe auf, deren dazu führende Planaufnahme sicher auch viel Zeit, Sorgfalt und Gedanken gekostet hat.

Ich wünsche Dir weiterhin gutes Gelingen.
Gustav
Auch kleine Dinge können Freude bereiten.

hitchhiker

Trainee

  • "hitchhiker" is male

Posts: 28

Date of registration: Sep 4th 2010

  • Send private message

40

Thursday, September 20th 2018, 11:00am

Genial, wie man ein auf den ersten Blick unspektakuläres Bauwerk im Modell umsetzen kann. Man bekommt Lust auf mehr.

Social bookmarks