This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 2,873

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

1

Sunday, May 29th 2016, 6:55pm

Burgfräulein Kunigunde - 1:9 - Schreiber ( Fertig )

Seid gegrüßt Ihr Kartonschneider ,

Nach dem ich vor geraumen Zeiten den edlen Ritter Rudolf aus der Schreiberschen Kartonbauschmiede zum Leben erweckte ,
war es nun an der Zeit ,für Ihn, das holde Burgfräulein auf seine Burg zu bringen, doch sehet selbst .................



Auf zweieinhalb Bögen verteilen sich 45 Teile , die recht übersichtlich verteilt sind , eine Schriftliche sowie die Bildbauanleitung lassen überhaupt keine Fragen offen . Der Bogen scheint mir nicht schwierig zu sein .



Um das Kleid nicht so glatt erscheinen zu lassen , werden die Teile mit einem feuchten Schwamm etwas nass gemacht , und etwas gewellt .
Die Rückseite wird erst mal mittig verleimt .

LG Kurt

This post has been edited 1 times, last edit by "Spitfire" (Jun 1st 2016, 7:36pm)


3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frömel Rudolf (29.05.2016), Ralf S. (30.05.2016), Riklef G. (30.05.2016)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 2,873

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

2

Wednesday, June 1st 2016, 7:05pm

Seid gegrüßt :)

wir schreiten voran , na dann ..............



Auch der Vordere Teil wird feucht behandelt , dadurch ergibt sich eine unregelmäßige Struktur . Der linke Arm besteht aus zwei Teilen .



Mit der Ärmelschleppe ist der rechte Arm fertig . Weiter mit Kopf und Haarpracht ........



............ sitzen gut die Haare . Zur Auswahl stehen zwei Hutvarianten , Schultüte und Salatschüssel :D


.............

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (02.06.2016)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 2,873

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

3

Wednesday, June 1st 2016, 7:10pm

.............




Da hat doch glatt der Drache den Weg zu Kunigunde gefunden , er ist das Ergebnis von Florian , den er heute an unserem Basteltag gebaut hat .

Fazit : Kunigunde ist ein tolles Modell für Einsteiger in den Figurenbau , sehr zu empfehlen .

Mit freundlichen Grüßen
Kurt

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks