• "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

41

Sunday, January 12th 2020, 7:19am

:rolleyes:



Es folgt Baugruppe drei der oberen Burg , das Wachgebäude … mit den dazu gehörigen Teilen



Teil 47 mit zwölf Fenstern , drei Türen und die Stiege , welche in zwei Varianten zu bauen ist , ich wähle die 3 D Version … oben wird noch der Rahmen eingesetzt ...



… und rundum die Holz Verkleidung

Mit Ritterlichen Grüßen
Kurt

This post has been edited 1 times, last edit by "Spitfire" (Jan 12th 2020, 7:25am)


7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Reinhard Fabisch (12.01.2020), Robson (12.01.2020), Pitje (12.01.2020), hallifly (12.01.2020), fretsche (12.01.2020), Hans-Joachim Möllenberg (12.01.2020), Bernd Kothera (15.01.2020)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

42

Monday, January 13th 2020, 6:55pm

:rolleyes: ….



Das Dach mit Kamin und Gauben auf den Rahmen kleben … und das ganze auf das Wachhaus …



… welches jetzt in den oberen Burghof integriert wird … dazu die Stützmauer 65

Mit ritterlichem Gruße
Kurt

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (13.01.2020), Hans-Joachim Zimmer (13.01.2020), Bernd Kothera (15.01.2020), Pitje (17.01.2020)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

43

Tuesday, January 14th 2020, 6:22pm

:rolleyes:



Die Stufen für die Stiege sind in zwei Varianten zu bauen … wobei meine Stiege schon etwas abgetreten erscheint :D



Zwölf Fensterläden ... und Begrünung beenden den Bauabschnitt drei

mit freundlichen Grüßen
Kurt

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ralf S. (15.01.2020), Helmut B. (15.01.2020), Hans-Joachim Möllenberg (15.01.2020), Gustav (15.01.2020), Willi H. (15.01.2020), Bernd Kothera (15.01.2020), Reinhard Fabisch (15.01.2020), Pitje (17.01.2020)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

44

Wednesday, January 15th 2020, 5:38pm

:rolleyes:



Bauabschnitt vier … das Wirtschaftsgebäude II ...



… ein eigenes kleines Modell für sich … das sogleich an das Wachgebäude angebaut wird

mit ritterlichem Gruße
Kurt

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Reinhard Fabisch (15.01.2020), Hans-Joachim Möllenberg (15.01.2020), Helmut B. (15.01.2020), hallifly (16.01.2020), Pitje (17.01.2020)

Marco Scheloske

Professional

  • "Marco Scheloske" is male

Posts: 605

Date of registration: Oct 2nd 2007

Occupation: Mediengestalter / Reprograf

  • Send private message

45

Wednesday, January 15th 2020, 6:21pm

Extrem schicke Texturen. Und sauber gebaut.
Gruß aus MG und "In glue we trust"
Marco ("The Baseman")


  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

46

Friday, January 17th 2020, 4:24pm

:rolleyes:

Hallo , langsam aber stetig schreitet der Bau voran , erstmal zwei Bilder zur Übersicht …




… und weiter wird gebaut …



Die Treppe vom Maschikuli zum Bergfried … mit Fallbrücke …



… ist sehr tricky eizubauen

Mit Ritterlichem Gruße
Kurt

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Pitje (17.01.2020), nardos (17.01.2020), Reinhard Fabisch (17.01.2020), Matthias Peters (17.01.2020), Hans-Joachim Möllenberg (19.01.2020)

  • "Reinhard Fabisch" is male

Posts: 3,397

Date of registration: May 17th 2007

Occupation: ehemals Werkzeugmacher, Ausbilder - seit Jan.2018 Rentner

  • Send private message

47

Friday, January 17th 2020, 6:24pm

Hallo Kurt...
Ist das Geländer auf der Treppe zur Fallbrücke nicht ein wenig zu breit?
Oder wo liegt der Sinn?
Gruß, Renee
Schwierigkeiten bringen Talente ans Licht,

die bei günstigeren Bedingungen schlummern würden! ;)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

48

Saturday, January 18th 2020, 6:59am

Servus Reinhard ,

du hast recht , auf dem Bild sieht das sehr breit aus , aber in "Echt " fällt es eigentlich nicht auf weil das alles so klein ist und doch recht versteckt in der Ecke :rolleyes:



Der Wehrgang des Bergfrieds … zuerst die Stützen anbringen …



… dann den Wehrgang aufleimen … die Stützen unter der Treppe verleime ich zum Schluss

Mit ritterlichem Gruße
Kurt

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (18.01.2020), Gustav (18.01.2020), Hans-Joachim Möllenberg (19.01.2020), Pitje (19.01.2020), Reinhard Fabisch (21.01.2020)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

49

Sunday, January 19th 2020, 8:30am

:rolleyes:



Nächster Bauabschnitt , die Waffenkammer … und wieder eine tolle Ordnung bei den zusammengehörenden Teilen :rolleyes:



Es gibt einige Fenster und Türen zu verarbeiten ... die offenen Flächen werden mit Finn Pappe geschlossen ...



... ansonsten wäre das Gebäude zu instabil

mit ritterlichem Gruße
Kurt

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (19.01.2020), Pitje (19.01.2020), Ralf S. (20.01.2020)

  • "modellschiff" is male

Posts: 13,622

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

50

Sunday, January 19th 2020, 9:01am

Hallo Kurt,
und immer wieder einen hervorragende Textur.
Ulrich

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

51

Monday, January 20th 2020, 5:42pm

Ja so ist es Ulrich :rolleyes:



Die Holzverkleidung muss ich teilen , da diese sonst zu kurz ist … auf das Dach werden zwei Gauben und ein Kamin geleimt



Zum Schluss die Bodenplatte des Daches verstärken … und das fertige Dach auf die Waffenkammer kleben



Nun die Waffenkammer in den Burghof integrieren

Mit ritterlichem Gruße
Kurt

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (20.01.2020), Pitje (20.01.2020), Hans-Joachim Möllenberg (20.01.2020), Reinhard Fabisch (21.01.2020)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

52

Tuesday, January 21st 2020, 7:47pm

:rolleyes:



Jetzt die Anfangs vorbereitete Verstärkung für den Burghof … unterkleben …



… auch die zwei Öffnungen der Gebäude werden verschlossen … somit ebnet sich auch der Boden im Burghof

mit freundlichem Gruße
Kurt

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (21.01.2020), Pitje (21.01.2020), Ralf S. (22.01.2020), Willi H. (22.01.2020), Hans-Joachim Möllenberg (22.01.2020), Reinhard Fabisch (24.01.2020)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

53

Wednesday, January 22nd 2020, 6:32pm

:rolleyes:



Der Treppenaufgang für die Waffenkammer … erstmal zusammen bauen …



… und nach dem trocknen anleimen … somit ist auch die Waffenkammer fertig



Vier Teile … für die kleine Scheune , welche erst nach dem Anbau der Süd Mauer verbaut wird

Mit freundlichem Gruße
Kurt

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Pitje (22.01.2020), Hans-Joachim Möllenberg (22.01.2020), Gustav (22.01.2020), hallifly (23.01.2020), Reinhard Fabisch (24.01.2020)

  • "Spitfire" is male
  • "Spitfire" started this thread

Posts: 3,376

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

54

Thursday, January 23rd 2020, 6:35pm

:rolleyes:



Sechster Bauabschnitt der oberen Burg - Donjon … wo es wieder tolle Details gibt



Erstmal alle Öffnungen ausgeschnitten und die verstärkungs Teile vorbereitet … dreiundzwanzig Fenster und Türen …



brauchen schon einige Zeit

Mit ritterlichem Gruße
Kurt

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

die Werft (23.01.2020), Hans-Joachim Möllenberg (23.01.2020), Ralf S. (24.01.2020), Reinhard Fabisch (24.01.2020)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks