This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,005

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

1

Sunday, July 7th 2013, 11:00am

Boeing 767; -200 TWA, -300 EgyptAir, skyline paper models, 1:72

Ja, ja, JAAAAAAA 8o

Ihr wisst ja, dat euer Wanni ein Passagierjet-Fan is, ne, und frisch via ecardmodels.com erhältlich sind die 1:72ziger Jets von Skyline.

Frisch auf die Festplatte ist da gerade bei mir die Boeing 767-200 der TWA gekommen.
Für 14,75$ (11€ irgendwas) erhält man drei pdf Dateien,

1 Genaral Instruktions (3 Seiten)
1 Bauanleitung mit Text (englisch) und Bild (24 Seiten)
1 23 Seiten Modell (mit vielen Teilen)
Wanni has attached the following image:
  • b767.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Wanni" (Apr 28th 2015, 1:41pm)


Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,005

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

2

Sunday, July 7th 2013, 11:02am

Anleitung

Hier einmal zwei Seiten der General Instructions



und 7 Seiten der ausführlichen Anleitung
Man kann jeweils die abgearbeiteten Arbeitsschritte auf einer Liste abhaken.
Wanni has attached the following images:
  • Anleitung01.jpg
  • Anleitung02.jpg
  • Anleitung03.jpg
  • Anleitung04.jpg
  • Anleitung05.jpg
  • Anleitung06.jpg
  • Anleitung07.jpg

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,005

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

3

Sunday, July 7th 2013, 11:05am

Das Modell

So, hier mal die Teile (nicht alle Seiten natürlich)



Hier mal ne Vergrösserung (400%), um die Feinheiten zu zeigen


.

  • "Joachim Frerichs" is male

Posts: 5,278

Date of registration: Jan 23rd 2005

Occupation: Kfz-Sachverständiger

  • Send private message

4

Sunday, July 7th 2013, 11:05am

Ahoi Wanni,

sehr schön !!!

obwohl ich fast nur Schiffe baue, ich bin ein absoluter Luftfahrzeugfan ^^

Ich habe mir jetzt einige Exemplare von papker-replika ausgedruckt und will sie - ähnlich der Hercules -
zwischendurch mal - natürlich in 1:500 - bauen.

Viel Spaß mit Deinem Passagierjet. Da kommt ein wenig Fernweh auf :rolleyes:


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,005

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

5

Sunday, July 7th 2013, 11:07am

weitere Teile

Das Modell wird in klassischer Spanten und Klebering Art gebaut



Fahrwerksschächte haben wir auch dabei



und sogar einen vorderen Laderaum mit Containern


.

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,005

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

6

Sunday, July 7th 2013, 11:08am

Herr Frerichs kann`s mal wieder nicht abwarten und muss dazwischen quatschen :D

(Kerle, ich kann die Bilder doch nicht so schnell hochladen ;( )

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,005

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

7

Sunday, July 7th 2013, 11:09am

Fazit

Hach, lange habe ich mal auf einen Passagierjet in dieser Detaillierung gewartet.

Fahrwerksschächte und Flügelrippen.
O.K., jetzt nicht unbedingt auf ne 767, aber die DC-9 in EASTERN Lackierung ist bereits fest eingeplant (kommt bald !) :thumbup: .



Hier noch ausgedruckt in 1:72 und 1:100 im Vergleich. Hmmm, das Rot wirkt etwas dunkel, aber sonst recht stimmig....



Das Original ist knapp 50m lang mit einer Spannweite von knapp 47m, dementsprechend wird in 1:72 knapp 69cm lang mit einer Spannweite von ca. 65 cm...GULP 8|

Och komm, Passagierjets in Karton, dat is doch wat, oder... ^^

This post has been edited 3 times, last edit by "Wanni" (Jul 7th 2013, 11:42am)


  • "the Wanderer" is male

Posts: 60

Date of registration: Sep 19th 2010

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

8

Sunday, July 7th 2013, 12:10pm

Hi Wanni, kann deine Begeisterung verstehen und hab mir diesen Bogen auch schon gegönnt!
Bei der DC-9 hab ich mich aber für die Continental entschieden, da ich mit der schon geflogen bin.

  • "chriswerner" is male

Posts: 4

Date of registration: Dec 17th 2006

  • Send private message

9

Monday, July 8th 2013, 10:56am

Hallo Wanni,

ich wünsche Dir viel Erfolg beim Bau dieses wunderschönen Modells. Ich habe den Testbau für Skyline Papermodels gemacht. Solltest Du Fragen zum Bau haben kannst Dich jederzeit gerne bei mir melden. Ich hab das Ding in 1/50 gebaut. Es werden noch viele Airliner Modelle folgen, ich baue grad ne 767-300 probe.

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,005

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

10

Monday, July 8th 2013, 2:43pm

An den Wanderer :D

HA! ich bin auch schon mal in einer DC-9 geflogen worden...öhm, dat war Anfang der 1970ziger, mit einer italienischen Chartergesellschaft... :whistling:
Da war ich noch Jugendlicher...

Jaja, olle Erinnerungen...aber die EASTERN Lackierung gefällt mir extremst gut, die baue ich, auf alle Fälle...

Hey Chris, oder Werner, öh? egal: supi :thumbup:

Ich hoffe ja auch noch auf viele alte Airliner in der Qualität!
Hach, ne DC-8 in UNITED Lackierung, das wär doch... 8o

This post has been edited 1 times, last edit by "Wanni" (Jul 8th 2013, 3:03pm)


Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,005

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

11

Tuesday, April 28th 2015, 1:40pm

-300 EgyptAir

Mittlerweile ist die Palette der von Skyline erschaffenen B767-Modelle grösser geworden.



Von der B-767 gibt es drei wesentliche zivile Versionen (dazu noch die Frachter-Ableitungen)

B767-200 Basisversion, Länge 48,50m; Spannweite: 47,60m
B767-300 Verlängert, Länge 54,90m; Spannweite 47,60m


(links -300 rechts -200, deutlich der Unterschied der Rumpflänge)

B767-400 noch länger, grössere Spannweite 8|

Alle drei Varianten gibt es inzwischen als Downloadmodell.

Als Beispiel für die -300 Version zeige ich hbier die sehr schöne EgytAir (alte Lackierung)



Das Modell ist entsprechend länger als die -200.
Weitere -300derter Varianten sind z.Zt: Alitalia, Delta, MartinAir, SpanAir, Hawaiian, Condor, 8o

Dieser Bausatz hat sogar eine Seite mit Rädern dabei:



Das ist gut... :thumbup:

This post has been edited 2 times, last edit by "Wanni" (May 2nd 2015, 1:49pm)


haduwolff

Administrator

  • "haduwolff" is male

Posts: 4,281

Date of registration: Sep 21st 2005

  • Send private message

12

Tuesday, April 28th 2015, 8:35pm

Moin zusammen,

was mit sehr auffällt ist, daß die Texturen recht gut die Optik wiedergeben. Vor allem gefallen mir die Fensterreihen, die mit ihren Markisen und schwarzen Einblicken dem üblichen hellblau kilometerweit überlegen sind.

Feine Sache, daß Du die Vögel angehst, Wanni!

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,005

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

13

Wednesday, April 29th 2015, 12:24pm

Quoted

Vor allem gefallen mir die Fensterreihen, die mit ihren Markisen und schwarzen Einblicken...

Genau 8o

Hier mal als Beispiel die Fenstergestaltung (man achte auf die Schattierung):



Überhaupt ist die Grafik SENSATIONELL :thumbup:


Eins noch: Die pdf Datei ist im US-Letter Format (216mm*279mm), also etwas breiter aber dafür kürzer als DinA4 (210mm*297mm).
Ist beim Drucken zwar knapp, geht aber so gerade eben :



Sind übrigens 23! Seiten mit Teilen

This post has been edited 3 times, last edit by "Wanni" (Apr 29th 2015, 1:35pm)


  • "Thomasnicole05" is male

Posts: 613

Date of registration: Nov 15th 2011

  • Send private message

14

Wednesday, April 29th 2015, 3:47pm

Moin,
also ich bin auch schon von SkylineFlugzeuge überzeugt! Siehe hier:Zivile Flugzeuge - Convair, Boeing, Airbus und Co.
Als nächstes kommt der hier dran: http://www.skylinepapermodels.com/produc…eagle-172-scale dann ist die American Eagel Familie Komplett! Und mit sicherheit ist es nicht das letzte Flugzeug vom Hause Skyline! Ich sag den Drucker, er soll zwei Seiten auf eine drucken, das klappt sehr gut! Ist halt alles kleiner und passt dann in der Vitrine!


So Wanni jetzt mach mal deine DC 9 fertig, bevor du das nächste anpackst! Dann hast ja noch die Hercules und war da nicht noch irgendwo ne angefangene Lok?? :whistling:
Viel Freude weiterhin!
LG
Thomas
:thumbsup:

Posts: 4,411

Date of registration: Jul 7th 2009

  • Send private message

15

Thursday, April 30th 2015, 8:16pm

Hey, Thomas,

du darfst dir hier im Forum fast alles erlauben - echt jezz ma.
Aber nie! Ganz und gar NIE! Wanni auf angefangene Modelle ansprechen.
Das wird ganz schrecklich und grausam.
Tränen, Verzweiflung und ne ganze gelbe Tüte voll mit leeren Packungen von Anti-Depressiva.
Tu´s nicht.
Laß´ Wanni einfach weiterschrauben.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks