This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,933

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Saturday, July 24th 2010, 11:20am

Bismarck und K - Klasse / 1:250 / Lehrmittelinstitut

Moin zusammen,
ich konnte ein weiteres mal nicht widerstehen und musste bei ebay zuschlagen. Nachdem ich vor ca. drei Wochen die Urversion der Scharnhorst ergattert habe, sind es diesmal die Urversion der Bismarck und die der Kreuzer Köln / Karlsruhe / Königsberg. Auch diese habe ich in meiner ersten Schaffensperiode gebaut. So konnte ich aus nostalgischen Gründen dem Kauf nicht widerstehen. Die Bögen sind mindestens fünfzig Jahre alt, da sie aus den allerersten Auflagen stammen, erkennbar an den im Titelkasten nicht vorhandenen Bestellnummern. Diese wurden erst zu Beginn der sechziger Jahre eingeführt.
Hier zuerst die K-Klasse:
Jochen Haut has attached the following image:
  • Scharnhorst LI 011.jpg

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,933

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Saturday, July 24th 2010, 11:21am

Bogen 2:
Jochen Haut has attached the following image:
  • Scharnhorst LI 012.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "Jochen Haut" (Jul 24th 2010, 5:59pm)


  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,933

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Saturday, July 24th 2010, 11:23am

Und Bogen 3. Dieser hat im Gegensatz zu den anderen nur das Format A3.
Jochen Haut has attached the following image:
  • Scharnhorst LI 013.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Jochen Haut" (Jul 24th 2010, 11:23am)


  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,933

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Saturday, July 24th 2010, 11:25am

Und nun zur Bismarck. Hier Bogen 1:
Jochen Haut has attached the following image:
  • Scharnhorst LI 014.jpg

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,933

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Saturday, July 24th 2010, 12:07pm

Bogen2:
Jochen Haut has attached the following image:
  • Scharnhorst LI 015.jpg

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,933

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Saturday, July 24th 2010, 12:07pm

Bogen 3:
Jochen Haut has attached the following image:
  • Scharnhorst LI 016.jpg

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,933

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Saturday, July 24th 2010, 12:08pm

Bogen 4:
Jochen Haut has attached the following image:
  • Scharnhorst LI 017.jpg

  • "Jochen Haut" is male
  • "Jochen Haut" started this thread

Posts: 6,933

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Pensionär

  • Send private message

8

Saturday, July 24th 2010, 12:10pm

Und Bogen 5. Angeschnitten werden sie nicht - nur archiviert!!!
Übrigens nochmals schönen Dank an HaJo, der mich auf dieses Angebot aufmerksam gemacht hat.
Schönes Wochenende
Jochen
Jochen Haut has attached the following image:
  • Scharnhorst LI 018.jpg

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,254

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

9

Saturday, July 24th 2010, 6:46pm

Die Bismarck habe ich zum ersten Male 1958 angeschnitten. Ja, das sind die 50er Drucke. Diese Bismarck habe ich , wenn auch etwas kannibalisiert und eher für den Schiffsfriedhof geeignet. Aber entsorgt, abgefackelt und die onne geworfen wird sie von mir bestimmt nicht.

In die austauschbaren Brücken der Leichten Kreuzer der K-Klasse (Man kann ja bekanntlich auf einem Rumpf drei diverse Brücken setzen) habe ich Nägel in den Boden eingeklebt, damit ich die Brücken auswechseln konnte. Heute würde ich es eleganter mit Steckverbindung aus Karton machen.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,727

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

10

Saturday, July 24th 2010, 7:24pm

Moin Jochen,
hier meldet sich mit gesengtem Haupte der Schuldige... :D...tolle Bögen!

Interessant ist u.a. der dreikantige "Rumpf" der Ar 196 der Bismarck, trotz der sehr groben Annäherung an die Originalform irgendwie genial. Was mir noch auffällt ist, dass bei diesen "Ursprungsbögen" die Farbgebung besser war als bei den danach folgenden überarbeiteten Modellen im DIN A 3 - Format. Das Grau - sowohl beim Rumpf als auch bei den Wänden - fällt bei den hier vorgestellten alten Bögen gefälliger aus. Bei den Nachfolgebögen war das Grau des Rumpfes eher grünstichig und die Wände waren mehr beige als grau.

Gruß nach Flensburg
HaJo

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks