This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

1

Thursday, January 31st 2008, 9:59pm

Bismarck 1:100 die zweite

Hallo Modellbauer!

Dies ist der zweite Versuch von mir die Bismarck nach einem Kartonbogen in 1:100 zu bauen.
Den Rumpf habe ich allerdings in Holz ( Spantenbauweise gebaut. )

Die Aufbauten sind aus Karton mit Zubehörteilen von Lassek.

Gruß
Andreas
blaubiene1 has attached the following images:
  • PICT0009.jpg
  • PICT0681.jpg
  • PICT0687.jpg
  • PICT0701.jpg
  • PICT0706.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "blaubiene1" (Jan 31st 2008, 10:13pm)


blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

2

Thursday, January 31st 2008, 10:00pm

Hiernoch ein paar Bilder
blaubiene1 has attached the following images:
  • PICT0719.jpg
  • PICT0723.jpg

3

Friday, February 1st 2008, 9:36am

Hallo Blaubiene,

was für eine Bismarck nutzt Du denn als Vorlage, bzw. von welchem Verlag?

blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

4

Friday, February 1st 2008, 12:24pm

Den von Halinski.

Das der nicht so Detailreich ist wie der von HMV ist nicht so Schlimm, da ich ja sowieso lackiere und die Details von Lassek nehme.

Gruß
Andreas

blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

5

Friday, February 1st 2008, 12:45pm

Dei Wackeltöpfe sind eingebaut.

Geuß
Andreas
blaubiene1 has attached the following image:
  • PICT0044.jpg

blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

6

Friday, February 1st 2008, 6:22pm

Heute habe ich die Aufbauten mit RAL 7001 vorlackiert. Danch werde ich nocheinmal schleifen und dann mit der Spritzpistole lackieren.

Gruß
Andreas
blaubiene1 has attached the following images:
  • Kopie von PICT0049.jpg
  • Kopie von PICT0050.jpg
  • Kopie von PICT0051.jpg
  • Kopie von PICT0052.jpg
  • Kopie von PICT0053.jpg

blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

7

Friday, February 1st 2008, 6:23pm

Und noch ein paar Bilder.
blaubiene1 has attached the following images:
  • Kopie von PICT0054.jpg
  • Kopie von PICT0056.jpg
  • Kopie von PICT0057.jpg

blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

8

Sunday, February 3rd 2008, 9:57pm

Der aktuelle Stand!

Gruß
Andreas
blaubiene1 has attached the following images:
  • P1110517.jpg
  • P1110518.jpg
  • P1110519.jpg
  • P1110520.jpg
  • P1110521.jpg

  • "Glue me!" is male

Posts: 1,965

Date of registration: May 21st 2006

Occupation: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Send private message

9

Sunday, February 3rd 2008, 10:35pm

Hallo, Andreas

Sehr saubere Arbeit bis jetzt! Spritzt oder lackierst Du beim Färben? Interessant, mal eine Mischbauweise zu sehen...

Grüsse von Gloomy
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

10

Sunday, February 3rd 2008, 10:44pm

Der Voranstrich erfolgt mit dem Pinsel. Danach werderden die Bullaugen eingesetzt und noch einmal mit dem Pinsel lackiert. Dann fein geschliffen und dann gespritzt.

Gruß
Andreas

  • "gustibastler" is male

Posts: 1,702

Date of registration: Nov 1st 2005

Occupation: angestelt

  • Send private message

11

Monday, February 4th 2008, 4:41am

Bismarck 1:100 die zweite

Servus Andreas

Ä ich kann mir vorstellen das Deteilanbringen bei den fertigen Aufbauten etwas schwierig werden könnte,oder nimst du fertige Beschlagsteile vom Lasseck?

blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

12

Monday, February 4th 2008, 11:48am

Hallo Gusti,

ich sehe da keine Schwierigkeiten. Bevor ich die Aufbauten spritze bohre ich die Löcher für die Bullaugen und klebe die Röhrchen ein. Dann schleife ich noch einmal fein.
Nach dem spritzen werden dann die Lüftergitter, Regenabweiser, Schotten und so weiter angebracht.

Gruß
Andreass

blaubiene1

Trainee

  • "blaubiene1" is male
  • "blaubiene1" started this thread

Posts: 12

Date of registration: Jan 31st 2008

  • Send private message

13

Monday, April 7th 2008, 10:53pm

Leider muss ich mich von meinem Bauprojekt trennen. Wenn Interesse am Schiff besteht, bitte eine PN senden.

Gruß
Andreas

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks