This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,056

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

1

Thursday, February 4th 2016, 4:01pm

Bereisungsboot Nixe , skaliert auf 1:250 Museum Schifshebewerk Henrichenburg

Hallo,
das Bootsmodell gibt es in der ModelWerft März 2016. Ich habe es von der dortigen Größe von 1:160 auf 1:250 verkleinert.
Da das Schiff eine vertiefte Poop hat, muss diese gleich nach dem Spantengerüst angefertigt werden. Die Fenster und die Reling sind ausgeschnitten.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3415abc.jpg
  • DSCN3417abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,056

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

2

Thursday, February 4th 2016, 4:03pm

Hier das eingebaute Hauptdeck.
modellschiff has attached the following image:
  • DSCN3418abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,056

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

3

Saturday, February 6th 2016, 11:47am

Bevor das Schiff weitergebaut wird habe ich die Poller angebracht. Auf der winzigen Fläche der Pollerbasis habe ich auf demDeck Löcher gebohrt. Dann auf den Grundplatten, die aufgesetzt werden. Auch diese sind zuerst durchbohrt. Diese Grundplatten kamen auf ihre Markierung. Nochmals die Löcher frei machen. Und nun kam als Poller ein 0,3mm Draht in die Löcher, bis zur Modellgrundpaltte durchgesteckt. Länge etwa 6mm. Festgeleimt und dann mit dem Seitenschneider ohne Wate auf die gehörige Länge abgeschnitten.
Danach kamen die aufbauten andie Reihe. Alle Fenster sind ausgeschnitten und verglast.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3430a1bc.jpg
  • DSCN3431abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,056

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

4

Saturday, February 6th 2016, 1:10pm

Nachdem die aufbauten angebracht waren wurden die Lüfter und sonstigen Teile auf die Decks gesetzt. Da gibt es insgesamt vier Handläufe
auf diesen. Ich habe verdoppelten Karton genommen und ganz kleinen Vierecke geschnitte, diese auf die Stützmarkierung für die Handläufe geklebt. Darauf kamen die Handläufe aus 0,3mm Stahldraht. Gute Hilfe leistete Weißleim.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3432abc.jpg
  • DSCN3433abc.jpg

Mainpirat

Professional

  • "Mainpirat" is male

Posts: 731

Date of registration: Oct 23rd 2015

Occupation: Pensionär

  • Send private message

5

Saturday, February 6th 2016, 9:50pm

Hallo Ulrich,
die Idee mit d4n Handläufen ist sehhr gut. Ich denke, saß das ein schmuckes schiffchen werden wird.
LG
Mainpirat
Wer zufrieden ist, kann niemals wirklich zugrunde gerichtet werden.
Laotse

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,056

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

6

Sunday, February 7th 2016, 9:06am

Der Schornstein bekommt unten eine Querachse, an der die Gegengewichte hängen. diese Achse ruht auf einen Lager. Bild links.
Nach der Fertigstellung habe ich das Bootchen vor einen Kulisse gestellt.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3441abc.jpg
  • DSCN3435abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,056

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

7

Sunday, February 7th 2016, 9:08am

Rein und raus in den Kanal.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3436abc.jpg
  • DSCN3437abc.jpg

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,056

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

8

Sunday, February 7th 2016, 9:09am

Das Modell ist eine schöne Bereicherung meiner Flotte. Es trägt die Baunummer 666 und wurde in 3 Tagen erstellt.
modellschiff has attached the following images:
  • DSCN3438abc.jpg
  • DSCN3439abc.jpg

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Classic (07.02.2016)

Classic

Intermediate

  • "Classic" is male

Posts: 66

Date of registration: Aug 31st 2007

  • Send private message

9

Sunday, February 7th 2016, 10:14am

Bereisen der Lübecker Hubbrücke


Hallo Ulrich,
Deine Szene gefällt mir sehr gut.
Rechts von der Brücke müsste noch das Hanse Museum hin. ;)
Thomas

P.s.
Wie wäre es mal mit schwarzen Müllsack als Hafenwasser Imitat?

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

wediul (07.02.2016)

  • "modellschiff" is male
  • "modellschiff" started this thread

Posts: 12,056

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

10

Sunday, February 7th 2016, 11:28am

Hallo Thomas,
gibt es von diesem Museum einen Modellbogen?
Das mit der schwarzen Folie lass ich mir mal durch den Kopf gehen.
Ulrich

Classic

Intermediate

  • "Classic" is male

Posts: 66

Date of registration: Aug 31st 2007

  • Send private message

11

Sunday, February 7th 2016, 12:31pm

Hanse Museum


Hallo Ulrich,
das es einen Baubogen gibt, weiß ich nicht.Das Gebäude ist sehr modern gestaltet.Man erkennt aber den hanseatischen Baustiel.
Schön, das sie die Wände mit unserem rotem Klinker verblendet haben.
Thomas
https://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4isches_Hansemuseum

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks