Posts by vikingdigital

    Hallo Icar und alle Anderen.

    Aus meiner Erfahrung als Grafiker kann ich Dir das Programm "Magic Vector" empfehlen. Es ist wohl das beste Programm um Vectorgrafiken von gescannten Bitmap Dateien zu erstellen. Sie dir mal die Internetseite an: https://de.vectormagic.com.

    Hier kannst du eine Datei hochladen um einen Test zu machen.

    Du musst das Bitmap in einer hohen Aufloesung hochladen. Das Ergebnis wird im SVG-, EPS- und PDF-Format geliefert.

    Mach mal ein Versuch

    Herzlichst

    Albrecht

    Hallo Henning.

    Es tut mir leid fuer deinen Verlust. Ich habe viele Dateien seit jahren ausserdem auf Onedrive, Googledrive und Droopbox verteilt. Wenn es dann mal zu einem Festplattendefekt kommt kann man immer noch auf diese Medien zurueckgreifen.

    LG

    Albrecht

    Hallo Henryk.

    Ich moechte Dir nicht widersprechen. Aber meines Erachtens handelt es sich hier um Siebdruck. Ich habe als Grafiker viele Jahre hier in Chile eine Siebdruckfirma geleitet und unter anderem auch Abziehbilder hergestellt. Daher meine Kenntnisse (in Deutschland studiert) was die Techniken betrift. Eine Sublimation mit weisser Tinte gibt es meines Wissens nicht da man ein weisses Pigment nicht sublimieren kann. Die Sublimationstinten sind immer transparent und brauchen einen weissen Untergrund wie zum Beispiel Karton.

    Auch herzliche Gruesse

    Albrecht

    Hallo.

    Da ist etwas was ich nicht erwaehnt habe:

    Es geht um eine gute Druckqualitaet fuer kleine Buchstaben und Linien (auch negativ). Ein gutes Sublimationspapier ist erforderlich und sollte in hoher Aufloesung bedruckt werden. Es ist nicht teuer. Das Trägermaterial ist klassisches Papier, welches mit einer bestimmten Beschichtung, die unter anderem 35% Silika enthält, ausgestattet ist. Es verhindert das die Tinte auslaeuft.

    Ich moechte nochmal auf die Internetseite hinweisen welches das Sublimationsverfahren beschreibt: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Sublimationsdruck_(Verfahren)

    Albrecht

    Soweit ich weiß (irgendwo gelesen) kann man damit "weiß" drucken, z.B. auf einer durchsichtigen Folie. Mit einem Tintenstrahler ist das nicht möglich, "weiß" entsteht dort nur durch weißes Karton, auf dem man druckt.

    Hallo Henryk, Heiner und Horst.

    Bei diesem Verfahren handelt es sich um einen Vierfarbdruck. Die Tinte ist transparent. Der Karton liefert den weissen Untergrund.

    Die Vorzuege wie folgend:

    1.) Der Polyurethanlack ( Varathane ) macht den Karton wasserfest.

    2.) Man kann die Kartonstaerke waehlen.

    3.) Der Druck blaettert nicht ab.

    4.) Die Tinte verblast nicht ( UV bestaendig ).

    Ich glaube das sind ausreichende Vorzuege gegenueber normalem Inkjet.

    Albrecht

    Halo Heiner.

    Das Verfahren ist eigentlich einfach wenn man ueber einen Epsondrucker und eine Presse verfuegt.

    Schau dir mal dieses Youtube Video an.

    Du brauchst auch nicht weiss zu drucken weil der Karton schon eine weisse Oberflaeche hat.

    Leider ist das Video in Spanisch.

    Albrecht

    PS. Uebersetzung:

    Universelles Sublimationspolymer für starre Oberflächen und viele Stoffe - Polisub

    Es ist ein wässriges Polymer, das auf starre Oberflächen wie MDF, Holz, Stoff, Pappe, Metall, Kunststoff, Leder, Keramik, Glas, Stein usw. aufgetragen werden kann.

    Hallo. Ich habe die Loesung fuer den Sublimationsdruck und Uebertragung auf weissen Faltschachtelkarton (Kartongewicht nach Wahl gr/m2). Ich besitze einen Epsondrucker L120 mit Sublimationstinte.

    1.) Das Modell seitenverkehrt auf Sublimationspapier ausdrucken.

    2.) Auf der weissen Seite des Faltschachelkartons Rust-Oleum Varathane 200261H 1/2-Pint Interior Crystal Clear Water-Based Polyurethane ( von Amazon.de zu haben ) duenn auftragen und trockenen lassen. Man kann dazu einen Schwamm nehmen und gleichmaessig verteilen.

    3.) Man braucht eine Buegelpresse die normalerweise genutzt wird um Transfer auf T-Shirts zu uebertragen.

    Presse auf 180° erhitzen. Karton mit Beschichtung nach oben in die Presse legen. Papier mit Druck nach unten drauflegen.

    Mit Silikonpapier abdecken. Nun mit mittlerem Druck fuer 15 Sekunden pressen damit sich das Bild auf den Karton sublimiert.

    Zum abkuehlen den Karton mit einer Platte beschwehren. Fertig. Ich hoffe das hilft.

    Hallo. Ich habe die Loesung fuer den Sublimationdruck und Uebertragung auf weissen Faltschachtelkarton (Kartongewicht nach Wahl gr/m2). Ich besitze einen Epsondrucker L120 mit Sublimationstinte.

    1.) Das Modell seitenverkehrt auf Sublimationspapier ausdrucken.

    2.) Auf der weissen Seite des Faltschachelkartons Rust-Oleum Varathane 200261H 1/2-Pint Interior Crystal Clear Water-Based Polyurethane ( von Amazone zu haben ) duenn auftragen und trockenen lassen. Man kann dazu einen Schwamm nehmen und gleichmaessig verteilen.

    3.) Man braucht eine Buegelpresse die normalerweise genutzt wird um Transfer auf T-Shirts zu uebertragen.

    Presse auf 180° erhitzen. Karton mit Beschichtung nach oben in die Presse legen. Papier mit Druck nach unten drauflegen.

    Mit Silikonpapier abdecken. Nun mit mittlerem Druck fuer 15 Sekunden pressen damit sich das Bild auf den Karton sublimiert.

    Zum abkuehlen den Karton mit einer Platte beschwehren. Fertig. Ich hoffe das hilft.