This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Jürgen.W" is male
  • "Jürgen.W" started this thread

Posts: 1,339

Date of registration: Nov 22nd 2008

Occupation: Rentier

  • Send private message

1

Friday, October 26th 2018, 10:05pm

Baumaschine > "Stampfer" Download von der Firma SAKAI

N' Abend Kartonfreunde!
Ich habe meine 2. Baumaschine auf der Schneidmatte liegen.
Es ist der "Stampfer" als Download von der Seite der Firma SAKAI. Wie heißt das Teil eigentlich richtig, ich kenne das Dingens nur unter dem Begriff "Frosch".
Die Teile sind auf einer Seite A4 angeordnet. Als "Bauanleitung" gibt es auch wieder nur ein paar Fotos. Die müssten aber ausreichen, so kompliziert sieht das Teil ja nicht aus.

Als heutiges "Tagesziel" war der Zuschnitt aller Einzelteile vorgesehen.
Das Ziel wurde erreicht, darum auch nur zwei Bilder. Morgen geht es dann (vielleicht gleich) weiter.

Gruß Jürgen
Jürgen.W has attached the following images:
  • Sakai-Stampfer-01.jpg
  • Sakai-Stampfer-03.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK oder HIER bei Facebook!

This post has been edited 2 times, last edit by "Jürgen.W" (Oct 28th 2018, 10:59am)


  • "Jürgen.W" is male
  • "Jürgen.W" started this thread

Posts: 1,339

Date of registration: Nov 22nd 2008

Occupation: Rentier

  • Send private message

2

Sunday, October 28th 2018, 8:38pm

N' Abend Kartonfreunde!
Es ging wieder ein Stück weiter, mit meinem "Frosch".
Zu den einzelnen Bauteilen gibt es nichts besonderes zu sagen.
Seht selbst:
Jürgen.W has attached the following images:
  • Sakai-Stampfer-04.jpg
  • Sakai-Stampfer-05.jpg
  • Sakai-Stampfer-06.jpg
  • Sakai-Stampfer-07.jpg
  • Sakai-Stampfer-08.jpg
  • Sakai-Stampfer-09.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK oder HIER bei Facebook!

This post has been edited 2 times, last edit by "Jürgen.W" (Oct 28th 2018, 8:50pm)


  • "Jürgen.W" is male
  • "Jürgen.W" started this thread

Posts: 1,339

Date of registration: Nov 22nd 2008

Occupation: Rentier

  • Send private message

3

Sunday, October 28th 2018, 8:41pm

Um die Standsicherheit des Geräts zu erhöhen habe ich die "Fußplatte" mit echtem Warnemünder Seesand gefüllt.
Jürgen.W has attached the following images:
  • Sakai-Stampfer-10.jpg
  • Sakai-Stampfer-11.jpg
  • Sakai-Stampfer-12.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK oder HIER bei Facebook!

  • "Jürgen.W" is male
  • "Jürgen.W" started this thread

Posts: 1,339

Date of registration: Nov 22nd 2008

Occupation: Rentier

  • Send private message

4

Sunday, October 28th 2018, 8:45pm

Zum Schluss noch ein Kasten und ein Satz zylinderförmiger Bauteile.
Damit ist die Vorfertigung abgeschlossen, die einzelnen Bauteile liegen zur Endmontage bereit.

Und damit ist auch schon wieder Schluß für heute. Wenn ich es schaffe wird das Teil morgen zusammengebaut.

Gruß Jürgen
Jürgen.W has attached the following images:
  • Sakai-Stampfer-13.jpg
  • Sakai-Stampfer-14.jpg
  • Sakai-Stampfer-15.jpg
  • Sakai-Stampfer-16.jpg
  • Sakai-Stampfer-17.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK oder HIER bei Facebook!

  • "Jürgen.W" is male
  • "Jürgen.W" started this thread

Posts: 1,339

Date of registration: Nov 22nd 2008

Occupation: Rentier

  • Send private message

5

Tuesday, October 30th 2018, 7:53pm

N' Abend Kartonfreunde!
Es ist vollbracht, mein kleiner Stampfer ist fertig

Nachdem die letzten Bauteile (zwei Bügel) zusammengeklebt sind, konnte die Endmontage beginnen.
Durch die mit Buchstaben gekenzeichneten Klebestellen ging das auch wieder ganz einfach.

Damit ist hier wieder Schluss und ich kann das nächste Maschinchen beginnen. Das wird wohl die Rüttelplatte von der gleichen Firma werden.

Bis demnächst, viele Grüße

Jürgen
Jürgen.W has attached the following images:
  • Sakai-Stampfer-19.jpg
  • Sakai-Stampfer-20.jpg
  • Sakai-Stampfer-21.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Technische Flotte Rostock e.V., mein zweites Hobby, macht mal KLICK oder HIER bei Facebook!

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Wolfgang Lemm (30.10.2018), hallifly (31.10.2018)

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,670

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

6

Tuesday, October 30th 2018, 10:17pm

Moin Jürgen,

ein sehr schöner Stampfer. Da ich in einer Straße mit Kopfsteinpflaster grpß geworden sind, erinnere ich mich an das typische Geräusch, dass diese Geräte beim Hüpfen gemacht haben - Jedenfalls vermute ich, dass es sich um solche Stampfer gehandelt hat... ;)
Viele Grüße Nils

"Manchmal verspeist man den Bären und manchmal wird man eben vom Bären verspeist..." (The Stranger)

Im Bau: SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250), Tonnenleger NORDERGRÜNDE (Passat 1:250), Seezeichenfahrzeug ALTE WESER (HMV 1:250)

  • "Hans Jörg Müller" is male

Posts: 243

Date of registration: Apr 6th 2010

Occupation: ...hält mich vom Basteln ab...

  • Send private message

7

Wednesday, October 31st 2018, 9:30am

Hallo Nils,

was du meinst, dürften Explosionsrammen wie die Delmag HS2 (für große Kinder F5 und F10) gewesen sein. Vibrationsstampfer wie der hier, werden hauptsächlich beim Verfüllen von Gräben eingesetzt.

LG Hans Jörg
"Dummheit ist ein nachwachsender Rohstoff." (Ursprung unbekannt)

  • "Unterfeuer" is male

Posts: 1,670

Date of registration: May 28th 2015

Occupation: Jurist

  • Send private message

8

Wednesday, October 31st 2018, 5:47pm

:wacko: Da hast Du vermutlich recht, danke für den Hinweis :thumbup:
Viele Grüße Nils

"Manchmal verspeist man den Bären und manchmal wird man eben vom Bären verspeist..." (The Stranger)

Im Bau: SRK HERMANN RUDOLF MEYER (Passat 1:250), Tonnenleger NORDERGRÜNDE (Passat 1:250), Seezeichenfahrzeug ALTE WESER (HMV 1:250)

Social bookmarks