This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

1

Saturday, August 23rd 2014, 6:55pm

BATORY von WAK?

Hallo Freunde

Jedes mal wenn ich bei Slavomir am stöbern bin stopere ich über die BATORY Blick doch immer daran hängen.
Nun meine Frage:
Hat jemand diesen Bogen gekauft? Könnt Ihr irgendetwas darüber sagen? Oder hat es gar schon jemand gebaut?
Dieser Verlag ist mir bisher kaum bekannt, wie sind diese Modelle allgemein zu bauen?

Würde mich über einige Angaben freuen.

Freundliche Grüsse
Peter

2

Saturday, August 23rd 2014, 8:06pm

Hallo Peter,

ich habe einen Doppeldecker von WAK gebaut. Es ging ganz gut und ich hatte meiner Erinnerung nach keine Probleme mit dem Bau. Aus meiner Erfahrung bin ich zufrieden mit WAK. Aber ich hoffe, es melden sich noch mehr um dir bei deiner Entscheidungsfindung zu helfen.

Gruss Andy

3

Saturday, August 23rd 2014, 8:21pm

Guten Abend,Peter!
Auch ich kann nur aus Fliegererfahrung sprechen und finde den Verlag aus Breslau I.O. Allerdings kommt es ja weniger auf den Verlag als auf den Konstrukteur an,und da sind mir dieselben aus der Schifffahrtsfraktion leider nicht bekannt.Also aus Fliegersicht zu empfehlen!

Viele Grüsse!

Steffen
Alles ist möglich!

  • "Henryk" is male

Posts: 3,780

Date of registration: Sep 28th 2008

Occupation: Arzt

  • Send private message

4

Sunday, August 24th 2014, 1:32pm

Ein bisschen davon gibt es hier (so etwa in der Mitte der Seite).
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

5

Sunday, August 24th 2014, 6:07pm

Vielen Dank für die zahlreichen Hilfestellungen.
Die Seiten auf dei Henrik hingewiesen hat lassen doch ein bisschen erahnen, welche Dimmension das Modell aufweist.
Mal sehen, vielleicht gibt es noch weitere Wortmeldungen.
Sollte ich mich genötigt sehen das Modell zu bestellen würde ich es auf jeden fall hier frisch auspacken.

Freundliche Grüsse
Peter

  • "Niklaus Knöll" is male

Posts: 1,843

Date of registration: Mar 11th 2005

Occupation: Rahmenvergolder

  • Send private message

6

Tuesday, August 26th 2014, 9:11am

Hallo Peter,
Das einzige Modell von Wak an dem ich übrigens im Moment manchmal etwas Werkle ist der Scammel Pioneer von Wak. Hier kann ich dazu sagen, 1a Druckqualität, gute Detaillierung und sehr gute Passgenauigkeit.
Ich habe aber bis jetzt noch keinen Schiffsbogen in Händen Gehalten.
Grüsse Nik
N.K.

Derzeit im Bau: IJN Nagato 1:200 von Dom Bumagi,
Fertig: Mellum, Indianapolis,TAKAO Digital Navy 1:250,Korvette Agassiz 1:250, NJL TOGO CFM 1:250 .
Petrojarl Cidade de Rio das Ostras JSC skaliert auf 1:250
Hellcat, Halinski

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks