This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Loenf

Intermediate

  • "Loenf" is male
  • "Loenf" started this thread

Posts: 188

Date of registration: Jun 12th 2007

Occupation: Würdenträger der Einfachheit

  • Send private message

1

Monday, November 25th 2013, 4:02pm

Batman - The Dark Knight Rises

Moin,
nach einer längeren Pause hat mich das Bastelfieber wieder gepackt und ich habe mir den dunklen Ritter von Paper-Replika.com vorgenommen. Wie alle Modelle auf der Seite ist es ein Gratismodell. Um es zu bauen sollte man sich Pepakura installieren, da die Bauanleitung auf der Seite nicht immer eindeutig ist. Ich musste das Modell skalieren, da alle meine Figuren den Maßstab 1:6 haben, was ungefähr 30 cm entspricht. Das Originalmodell ist aber 40 cm hoch. Genug der Worte, hier die Bilder:

Gruß Matthias
Loenf has attached the following images:
  • Batman1.jpg
  • Batman2.jpg
  • Batman3.jpg
  • Batman4.jpg
  • Batman5.jpg
  • Batman6.jpg
  • Batman7.jpg
  • Batman8.jpg
  • Darkknight1.jpg
"We are the Borg. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."

airbusxx

Trainee

Posts: 96

Date of registration: May 20th 2008

  • Send private message

2

Sunday, December 1st 2013, 9:35am

Cool!

Hi Loenf,

sehr interessante Figur! Toll, wie realistisch man Körperformen in Papier rüberbringen kann! Da ich auch Figurenfreund bin, eine Frage: wie klein könnte man diese Figur wohl bauen, ohne sich die Finger zu brechen? Oder ist das schon die Grenze?

Schöne Grüße
airbusxx

Loenf

Intermediate

  • "Loenf" is male
  • "Loenf" started this thread

Posts: 188

Date of registration: Jun 12th 2007

Occupation: Würdenträger der Einfachheit

  • Send private message

3

Monday, December 2nd 2013, 12:46pm

Hi,

ich denke man kann die Figur noch kleiner skalieren, mindestens 1:10. Dann kann man aber einige Teile nur noch mit zwei Pinzetten bearbeiten. Bei dem derzeitigen Maßstab von 1:6 sind einige Teile schon recht kiffelig. Kopf und Hände fertige ich immer zu erst an, da sie meistens am schwierigsten sind, der Rest ist dann meistens nicht mehr so fummelig. Zu beachten bei dieser Figur ist auch noch das es z.B an den Beinen sehr viele Nähte gibt, weil sie aus sehr vielen kleinen Flächen bestehen, das macht das ganze um so schwieriger je kleiner der Maßstab wird.

Gruß Loenf
"We are the Borg. Lower your shields and surrender your ships. We will add your biological and technological distinctiveness to our own. Your culture will adapt to service us. Resistance is futile."

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks