This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Dirk Göttsch" is male

Posts: 439

Date of registration: Feb 3rd 2007

  • Send private message

241

Saturday, October 26th 2013, 2:55pm

Hallo Wilfried,

ich schliesse mich den Worten der Vorredner bedingungslos an und sehe, dass es die richtige Entscheidung war, mich für die frühe Bundesmarine mit anzumelden.
Viele Grüße aus Laboe

Dirk

  • "wilfried" started this thread

Posts: 1,622

Date of registration: Dec 16th 2012

  • Send private message

242

Friday, January 3rd 2014, 1:12pm

4-cm-Bofors Doppelflak modifiziert

Guten Tag,

aus aktuellen Anlaß muß ich hier noch mal diesen Tröd aufgreifen; ich hatte nach Fertigstellung der Fregatte die 4-cm-Bofors Doppelflak überarbeitet, weil es mich störte, daß die 90°-Stellung im Modell nicht möglich sein würde, weil die untere Wanne fehlte. Dieses hole ich hiermit nach. Die Geschützummantelung selbst bekam 4 Schanzkleidstützen
Ebenfalls hatte ich die Mehrladeeinrichtung noch einmal überarbeitet.

Die nachfolgenden Bilder mögen als Ergänzung der bereits hier gezeigten dienen; wer die Wanne nicht nachbilden möchte - kein Problem. Der kürzt einfach die Stützen der Rohrwiege ...



mit liebem Gruß
Wilfried

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,920

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

243

Friday, January 3rd 2014, 1:53pm

Hallo,
das i Tüpfelchen Deiner Konstruktion ist die Bofor. So macht Karton wirklich Freude.
Viele Grüße
Ulrich

Social bookmarks