This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Elger Esterle

Unregistered

1

Friday, September 28th 2007, 11:23am

Arado Ar 79 von Harro Reimers

Hallo zusammen,

Werner hat mich gefragt, ob ich "die neuen" von Harro Reimers vorstellen könnte.

Udet und Arado.

Ich erhalte am morgigen Samstag die Bögen und kann dann am Sonntag die Vorstellung hier rein setzen.


Gruß

Elger
Elger Esterle has attached the following image:
  • ar79.jpg

Elger Esterle

Unregistered

2

Friday, September 28th 2007, 5:43pm

Wer bestellen möchte, wende sich per Mail bitte direkt an Harro Reimers.

reimers-esslingen@t-online.de

Kostenpunkt meines Wissens 6,90 Euro. -Also fast geschenkt!

Haut rein, schüttet Harro zu mit Mails. Die Kohle ist im jedem Fall gut angelegt! ;)

Elger Esterle

Unregistered

3

Saturday, September 29th 2007, 9:00am

Tja, so hängen die Dinge aneinander....

Der heutige Tag der offenen Tür beim LTG 61 in Landsberg wurde abgesagt. ;(

Ergo sehe ich Harro Reimers heute nicht, ergo bekomme ich heute die Bögen nicht, ergo morgen keine Vorstellung der selben.

Sowie ich die Bögen aber hab, geht's hier weiter.

Elger Esterle

Unregistered

4

Monday, October 1st 2007, 6:33pm

Der Tag ist gerettet!
Baustop für alles Angefangene... :D

Hatte heute die Bögen U-10 und Ar 79 in der Post.

Deshalb nun hier die versprochenen Vorstellungen.


Gruß

Elger

Elger Esterle

Unregistered

5

Monday, October 1st 2007, 7:39pm

Die zweite Neuerscheinung aus dem Hause Reimers ist die Arado Ar 79 B1.

Format ist, wie gehabt, DIN A-4.

Auf der ersten Seite haben wir einige Informationen zum Original plus Skizzen.

Auf der letzten Seite sind nur Skizzen.

Dazwischen 4 Seiten mit Bauteilen.

Ein Stück Karton (DIN A-4) plus Folie für die Scheiben.


Das Modell hat ebenfalls 1:24, was zu folgenden Abmessungen führt:

Spannweite 42 cm, Länge 32 cm


Zum Druck ist folgendes zu sagen:

Die blauen Flächen haben einen metallischen Glanz. Ähnlich wie Metallic- Lack beim Auto.

Dies führt dazu, dass das Vögelchen gebaut dann schon recht scharf ausschaut. (Konnte den Probebau neulich schon mal sehen.)

Die Kabine ist sehr schön ausgebaut, was bei der großzügigen Verglasung auch durchaus Sinn macht.


Auch hier ein paar Worte zum Original, die ich deem Bogen entnehme und einfach zusammen fasse:

Von diesem Muster wurden 50 Stück gebaut. Eine einzige ist erhalten. Und das ist das Original dieses Modells.

1937 bauten flugsportbegeisterte Ingeneure der Arado Flugzeugwerke eine Maschine nach ihren eigenen Vorstellungen und Ideen.

Heraus kam am Ende dann eben die Ar 79.

Das Flugzeug hat zwei nebeneinander liegende Sitze, Doppelsteuerung, Vollsichthaube und einen großzügigen Gepäckraum.

Die Ar 79 setzte neue Massstäbe und stellte eine Reihe von Rekorden auf.

Das Original unseres Modells wurde vermutlich 1941 gebaut und flog bei der deutschen Luftwaffe als VA+HP. Frankreich beschlagnahmte die Maschine 1945. Fritz Ulmer, ein Flugzeugsammler, kaufte das Flugzeug 1961 und flog sie bis 1967 unter der Kennung D-ECUV.

1994 konnte das Deutsche Technikmuseum Berlin das Flugzeug erwerben. Da der Zustand sehr gut war, konnte man es in Zusammenarbeit mit der Deutschen Lufthansa Berlin- Stiftung wieder flugtauglich aufbauen.


Auch dies ist wieder ein sehr schöner Bogen esslinger Produktion.
(Esslingen liegt neben Stuttgart, wen's interessiert.)

Auch damit wünsche ich Euch und mir viel Spaß!


Gruß

Elger
Elger Esterle has attached the following images:
  • A1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Elger Esterle" (Oct 1st 2007, 7:39pm)


Elger Esterle

Unregistered

6

Monday, October 1st 2007, 7:41pm

eines noch...
Elger Esterle has attached the following image:
  • 6.jpg

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks