This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, April 26th 2018, 9:30pm

Angraf 111, Su-11 Fishpot, 1:33

Servus zusammen,

da meine Fliecher-Vorräte allmählich zur Neige gehn (*Scherzerl*), mußte ich mir Nachschub ordern - die Wahl fiel auf die Su-11 von Angraf, u.A. auch, weil das Trumm in sowjetischen Farben gehalten ist.

Titel:


gerenderte Anleitung:

Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2

Thursday, April 26th 2018, 9:33pm

Der Fliecher sowie der Spantensatz kommt im Bogen 2x vor - hier die Spanten:

Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

3

Thursday, April 26th 2018, 9:35pm

Wie gesagt: Der Fliecher kommt im Bogen 2x vor - leider auch mit identischer taktischer Kennung. einmal in glänzendem, einmal in mattem Silberdruck. Recht ordentliche Druckqualität:





Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

4

Thursday, April 26th 2018, 9:38pm

Mit 55 cm Länge wird es kein Oschi, mit ca. 550 Teile pro Fliecher auch nicht allzusehr detailliert - insgesamt würd ich den Bogen als durchaus ausgewogen bezeichnen. Die Paßform sollte okay sein (hab zumindest vn neueren Agraf-Produktionen nichts Gegenteiliges gehört), also eine vielversprechendes Modell!

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Norbert (27.04.2018), Gordon Engroff (27.04.2018)