This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Daniel N

Trainee

  • "Daniel N" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Mar 1st 2011

  • Send private message

1

Sunday, September 2nd 2012, 10:25am

Altes Rathaus Bremen 1:160 Schreiber-Bogen

Mohoin :)

Hier sind so viele Bremer aktiv, da wundert es mich, dass noch niemand den Bogen vorgestellt hat.

Erstmal eine Übersicht:
Anzahl Bögen: 5x A3 (Doppel A4)
Größe des Modells: H 20cm / B 30cm / T 20cm
Bauanleitung: Deutsch / Englisch
Preis: 9,90€

Der Bogen enthält das Rathaus mit den Bremer Stadtmusikanten und dem Roland. Designt wurde er von Przemyslaw Tabernacki, der ja schon diverse Modelle für Schreiber gemacht hat.
Zusätzlich ist ein Bogen 1mm Karton(Pappe?) zum Verstärken beigelegt. Laut Anleitung sollen 5 Teile verstärkt werden.
Die Anleitung in Schriftform geht über eine A4 Seite, es sind aber auch viele Bilder vorhanden.
Hervorheben möchte ich noch kurz die (gut fotografierten) Figuren auf dem Dach, welche zumindest für mich eine Herausforderung darstellen.

Eine Auswahl der Bögen habe ich angefügt.
Daniel N has attached the following images:
  • IMG_1536.JPG
  • IMG_1537.JPG
  • IMG_1538.JPG
  • IMG_1540.JPG
  • IMG_1541.JPG
  • IMG_1545.JPG
  • IMG_1547.JPG
  • IMG_1549.JPG
  • IMG_1550.JPG

This post has been edited 1 times, last edit by "Daniel N" (Sep 2nd 2012, 3:05pm)


  • "BlackBOx" is male

Posts: 1,457

Date of registration: Jun 9th 2008

  • Send private message

2

Sunday, September 2nd 2012, 1:13pm

Moin Daniel,

ja, das Alte Bremer Rathaus. Darauf haben, glaube ich, viele gewartet.
Auf jeden fall wurde im Atelie GAG oft danach gefragt, wenn ich mal da war.
Ich habe eigentlich vor den Bogen heute im Schnoor käuflich zu erwerben.
mal sehen ob's klappt.

Vielen Dank für das "frisch Ausgepackt".

Gruß
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

Daniel N

Trainee

  • "Daniel N" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Mar 1st 2011

  • Send private message

3

Sunday, September 2nd 2012, 2:25pm

Ich hab ihn mir gestern bei GAG geholt und es war der einzige (der auch nur 1 Tag im Regal war) :D
Tut mir leid, aber ist ja zum Glück keine Rarität ;)

  • "BlackBOx" is male

Posts: 1,457

Date of registration: Jun 9th 2008

  • Send private message

4

Sunday, September 2nd 2012, 6:55pm

Moin Daniel,

so, hab's jetzt auch, und bei mir war's auch das einzige Exemplar im Regal. :whistling:
Bei GAG ist das so, es ist immer nur ein Exemplar pro Modell im Regal, der Rest ist in den Lagerschränken.
Wird ein Bogen verkauft, wird ein neuer Bogen aus dem Lager soweit noch vorhanden wieder ins Regal gestellt.

Ich werde den Bogen auf jeden Fall am Dienstag mit ins Hafencasino zum IG-Kartonbau Bremen mitbringen.

Gruß
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

Daniel N

Trainee

  • "Daniel N" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Mar 1st 2011

  • Send private message

5

Sunday, September 2nd 2012, 7:14pm

Achso, na dann Glückwunsch :)

HaGeWe

Trainee

  • "HaGeWe" is male

Posts: 13

Date of registration: Nov 26th 2013

Occupation: Koch im Ruhestand

  • Send private message

6

Friday, April 4th 2014, 3:00pm

Gibt es hierzu auch einen Baubericht?

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks