This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "andreas schenz" is male
  • "andreas schenz" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Feb 4th 2005

  • Send private message

1

Tuesday, February 22nd 2005, 5:26pm

Admiral Graf Spee

Erst mal ein herzliches "Grüß Gott" !

Nachdem ich hier seit ein paar Tagen herum "geschnüffelt" habe,
hat mich die Lust, mal wieder ein Kartonmodell zu bauen, wieder
gepackt.

Und da ich seit drei Jahren an einem Modell der GRAF SPEE in
1:100 baue, habe ich heute kurzerhand das Kartonmodell des
gleichen Schiffes bei Moduni bestellt.

Daher meine Frage an Euch:
Hat jemand von Euch schon mal dieses Modell gebaut, und wenn
ja, gibt es hierbei irgendwelche wichtigen Punkte zu beachten?
as

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,089

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

2

Tuesday, February 22nd 2005, 5:32pm

Herzlich willkommen bei uns!

Über die "Graf Spee" sind hier im Forum zwei Bauberichte veröffentlicht:

http://www.kartonbau.de/wbb2/thread.php?…miral+Graf+Spee

und

http://www.kartonbau.de/wbb2/thread.php?…light=graf+sppe
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,089

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

3

Tuesday, February 22nd 2005, 5:33pm

Michael....

...er war einsam, aber schneller... :D :D
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

  • "andreas schenz" is male
  • "andreas schenz" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Feb 4th 2005

  • Send private message

4

Tuesday, February 22nd 2005, 5:43pm

Wow, das ging aber schnell !

Nun, dann sage ich erst mal Danke, sowohl für
die Aufnahme, als auch für die prompten Tips.

Sobald ich mich an die ersten Teile heran gewagt
habe, werde ich Rückmeldung geben.

( Das letzte Flugzeug, das ich baute, war ein
Modellbogen von Schreiber. Das Modell hängt bei
meinem Jüngsten an der Zimmmerdecke, und hat schon
einiges durchstehen müssen !)
as

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • "Mathias Nöring" is male

Posts: 3,481

Date of registration: Oct 10th 2005

Occupation: IT-Systemadministrator

  • Send private message

5

Tuesday, February 22nd 2005, 7:58pm

Howdy Andreas !
Ale allererstens mal ein herzliches Willkommen hier !

Wie meine Vorredner schon sagten bin ich gerade dabei dieses herrliche Schiff zu bauen. Wenn Du Fragen hast - immer raus damit !

Von welchem Verlag ist der Baubogen der "Graf Spee", den Du Dir gekauft hast ?

CU

Rockabilly
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

This post has been edited 1 times, last edit by "Rockabilly" (Feb 22nd 2005, 7:58pm)


Ernst

Sage

  • "Ernst" has been banned

Posts: 3,874

Date of registration: Feb 17th 2004

  • Send private message

6

Tuesday, February 22nd 2005, 9:13pm

Hallo Andreas,

von mir auch ein herzliches Willkommen hier bei uns.

Eine Bitte an Dich; erstelle einen Baubericht von deiner "Graf Spee" und pflastere ihn mit Bildern (Größe: max. 200 kB).

Viele Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Scorpio

Unregistered

7

Wednesday, February 23rd 2005, 2:36am

Auch von mir ein Herzlich Willkommen!
Ich freue mich dass noch ein Schiffsbauer zu uns gekommen ist.
Gruß
Scorpio

  • "andreas schenz" is male
  • "andreas schenz" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Feb 4th 2005

  • Send private message

8

Wednesday, February 23rd 2005, 8:53am

Quoted

Original von Rockabilly
Von welchem Verlag ist der Baubogen der "Graf Spee", den Du Dir gekauft hast ?


Ich habe mich für den Bogen aus dem Möwe-Verlag entschieden.
Grund dafür war einfach die bessere Bewertung bei Moduni.
as

  • "andreas schenz" is male
  • "andreas schenz" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Feb 4th 2005

  • Send private message

9

Wednesday, February 23rd 2005, 9:03am

Quoted

Original von Ernst
Hallo Andreas,
Eine Bitte an Dich; erstelle einen Baubericht von deiner "Graf Spee" und pflastere ihn mit Bildern (Größe: max. 200 kB).


Das werde ich gerne tun.
Aber gemach, erst mal muß das Päcklein von Moduni
bei mir aufschlagen.

Ich bin mal gespannt, wie damit zurecht komme.
Immerhin hab ich ja die vth-Pläne und meine
halbfertige SPEE in 1:100.
Da lässt sich dann sicher viel verbessern .....
as

  • "andreas schenz" is male
  • "andreas schenz" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Feb 4th 2005

  • Send private message

10

Wednesday, February 23rd 2005, 9:10am

Quoted

Original von Michael Urban
Hast Du den Bogen schon vorliegen? Ich nehme mal an, dass es sich um einen Reprint handelt. Wie ist die Qualität (Schärfe des Drucks, Farbverfälschung?)


Nein, den hab ich erst gestern nachmittag bestellt.
Aber, sobald die Lieferung da ist, werde ich Euch
allen Meldung geben.

Bin selber gespannt, da ich bislang nur die Bögen aus
dem Schreiber Verlag ( CV 440, Lockheed Super Connie etc.)
in den Fingern hatte.
as

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • "Mathias Nöring" is male

Posts: 3,481

Date of registration: Oct 10th 2005

Occupation: IT-Systemadministrator

  • Send private message

11

Wednesday, February 23rd 2005, 11:25am

Quoted

Original von andreas schenz

Quoted

Original von Rockabilly
Von welchem Verlag ist der Baubogen der "Graf Spee", den Du Dir gekauft hast ?


Ich habe mich für den Bogen aus dem Möwe-Verlag entschieden.
Grund dafür war einfach die bessere Bewertung bei Moduni.


Tja, schade ... ich baue die "Spee" von GPM .... da kann ich Dir leider nicht helfen :(

CU

Rockabilly
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

knooty

Intermediate

  • "knooty" is male

Posts: 435

Date of registration: May 31st 2004

Occupation: Arzt

  • Send private message

12

Wednesday, February 23rd 2005, 11:40am

RE: Admiral Graf Spee

Quoted

Original von andreas schenz
Modell der GRAF SPEE in 1:100


Darf ich mal fragen, um was es sich hierbei handelt? Auch Karton?
Gibt´s davon Bilder? Müsste ja irgendwie ganz schön groß sein...

Fragt neugierig knooty :))

Derzeit in Bau: Hafen-Diorama (HMV-Jubiläumsmodell)

FERTIG!!:
Regulus
schon gar nicht mehr wahr:
Fiat 621 Feuerwehr

  • "andreas schenz" is male
  • "andreas schenz" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Feb 4th 2005

  • Send private message

13

Wednesday, February 23rd 2005, 12:38pm

RE: Admiral Graf Spee

Quoted

Original von knooty

Quoted

Original von andreas schenz
Modell der GRAF SPEE in 1:100

Darf ich mal fragen, um was es sich hierbei handelt? Auch Karton?
Gibt´s davon Bilder? Müsste ja irgendwie ganz schön groß sein...
Fragt neugierig knooty :))


Nein, dieses Modell wird eines Tages zu Wasser gehen.
Ich hoffe, in ca. 1 1/2 bis 2 Jahren.

Der Rumpf, und einige Teile der Aufbauten sind von
A. Lassek aus GFK laminiert. Der Rest entsteht aus
Polistyrol, Holz, Messing etc. Seit kurzem bin ich auch
stolzer Eigentümer einer kleinen Drehmaschine, da wird sich
dann noch mehr an feinen Teilen herstellen lassen.
Das ganze ist 187 cm lang.

Fotos hiervon gibt es, wenn Interesse vorhanden sein sollte,
so kann ich gerne welche posten.
as

  • "andreas schenz" is male
  • "andreas schenz" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Feb 4th 2005

  • Send private message

14

Wednesday, February 23rd 2005, 12:40pm

Quoted

Original von Rockabilly

Tja, schade ... ich baue die "Spee" von GPM .... da kann ich Dir leider nicht helfen :(


Das ist okay.
Ich habe mir Deinen bisherigen Baubericht durchgelesen, und,
Du hast mir schon jetzt geholfen !
Alleine die Idee mit dem Balsaholz hat mich sehr überzeugt.
as

  • "andreas schenz" is male
  • "andreas schenz" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Feb 4th 2005

  • Send private message

15

Wednesday, February 23rd 2005, 1:01pm

RE: Admiral Graf Spee

Quoted

Original von Michael Urban
Na aber immer.... dann bitte in "Originale und andere Modellbauformen".



Kein Thema, werde ich die Tage machen !
as

  • "andreas schenz" is male
  • "andreas schenz" started this thread

Posts: 46

Date of registration: Feb 4th 2005

  • Send private message

16

Wednesday, February 23rd 2005, 6:27pm

RE: Admiral Graf Spee

Quoted

Original von Michael Urban
Na aber immer.... dann bitte in "Originale und andere Modellbauformen".


@knooty und Kollegen:

Ich habe unter "Originale und andere Modellbauformen" einen Thread
eröffnet.
Unter "Graf Spee 1:100" habe ich mal ein paar Fotos meiner
"großen" Spee eingestellt.
Ich hoffe, sie gefallen Euch !
as

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks