WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

1

Tuesday, May 8th 2007, 5:18pm

[Abgeschlossen] 2. JSP / Fünfmast-Vollschiff Preußen 1:250 (Passat-Verlag)

Moin, moin!

Endlich hat es auch hier im Norden angefangen zu regnen, was mir die Gelgenheit gibt, mit dem Bau der Preußen zu beginnen.

Den Bogen hat Jörg schon hier vorgestellt, Informationen zum Vorbild gibt es hier, hier und hier, es kann also gleich losgehen.

Zwei Zahlen (eigentlich vier), die mich beeindruckt haben, will ich aber doch noch erwähnen:

Damals rechneten die Versicherungen mit einer Verlustquote von 3% - bei den Laeisz-Schiffen betrug diese Quote jedoch "nur" 0,9%. Die Seefahrt war damals ein recht riskantes Geschäft.

Die Takelage der Preußen hatte eine Gesamtlänge von ca. 45 km - das macht umgerechnet auf den Maßstab 1:250 immer noch 180 Meter. Ich werde ganz sicher deutlich weniger Takelgarn verbrauchen.
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

This post has been edited 1 times, last edit by "WinRail" (Mar 10th 2008, 10:06pm)


WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

2

Tuesday, May 8th 2007, 5:22pm

Spanten

Es geht los wie immer, nämlich mit dem Passat-typischen äußerst stablilen Spantengerüst. Einige der "halben" Spanten schienen mir ein klein wenig zu breit zu sein, aber das kann auch an meiner "Bastelungenauigkeit" gelegen haben und ist ja kein großes Problem.

Das war's für's erste, bis demnächst in diesem Theater.
Viele Grüße
Gunnar
WinRail has attached the following image:
  • DSC03312.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

3

Tuesday, May 8th 2007, 6:21pm

Moin Jörg,

Quoted

Original von Jörg Schulze
...wo wir gerade dabei sind:

Frage Teilnahme 2. JSP ?


Ach ja, danke, daran hatte ich jetzt gar nicht gedacht. Warum nicht - ich werde das Ding wohl hoffentlich innerhalb der Frist fertig bekommen. Dann müßte aber jemand den Baubericht verschieben und umbenennen...

Danke nochmal, viele Grüße
Gunnar
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

4

Tuesday, May 8th 2007, 6:50pm

Hallo Gunnar,

ich bin gespannt... ;)

Die Spanten sollten übrigens eigentlich alle passen. Wenn nicht, dann muß Wilfried Dir ein kühles Blondes ausgeben ;)

Viele Grüsse
Michael

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

5

Wednesday, May 9th 2007, 11:14am

Moin, moin!

@Michael: Die Abweichungen sind so gering, daß ich wirklich nicht entscheiden kann, ob es an mir liegt oder nicht. Mich hat nur gewundert, daß die durchgehenden Spanten alle perfekt passen, die geteilten dagegen nicht.

@Jörg: Danke!

Viele Grüße
Gunnar
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

6

Wednesday, May 9th 2007, 11:18am

Die Decks

Weiter geht's, das Hauptdeck wurde montiert. Der hintere Teil war etwas zu lang. Ich habe vorne und hinten einen Span etwa in Materialstärke abgehobelt.
Ich könnte mir vorstellen, daß ich evtl. die zwei Lagen der zu verdoppelnden Spanten nicht fest genug zusammengepreßt habe, so daß die Teile etwas dicker als vom Konstrukteur vorgesehen sind. Das würde die kleinen Ungereimtheiten ziemlich gut erklären.
WinRail has attached the following image:
  • Preussen002.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

7

Wednesday, May 9th 2007, 11:27am

Hallo Gunnar,

das sieht doch schon sehr gut aus.

Kriegst Du die Bilder vielleicht noch etwas größer (von der Abmessung her).
So 1024x768 vielleicht? Ich sehe so gerne Einzelheiten...

Viele Grüsse
Michael

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

8

Wednesday, May 9th 2007, 3:46pm

Hallo Michael,

Quoted

Original von Michael Urban
Kriegst Du die Bilder vielleicht noch etwas größer (von der Abmessung her).
So 1024x768 vielleicht? Ich sehe so gerne Einzelheiten...


im Prinzip natürlich kein Problem, nur etwas nervig, weil ich die Bilder dann immer noch durch den Kompressor jagen muß. Und ob das so sinnvoll ist, jeweils ein halbes MB für die bisher ja doch relativ unspektakulären Baustadien zu investieren?
Es gibt ja auch immer noch Leute, die mit einem altmodischen analogen Modem unterwegs sind - und irgendwer muß den Traffic ja auch bezahlen ...

Aber keine Sorge, wenn's wirklich was zu sehen gibt, werde ich mich auch um entsprechende Fotos bemühen.

Viele Grüße
Gunnar
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

Hartmut Riedemann

Intermediate

  • "Hartmut Riedemann" is male
  • "Hartmut Riedemann" has been banned

Posts: 335

Date of registration: Feb 4th 2005

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

9

Thursday, May 10th 2007, 9:20am

Bildgröße

Moin Gunnar,

mit ein wenig Übung benötigst Du nur sehr wenig Zeit, um Bilder entsprechend Michaels Wunsch einzustellen.

Ich gehe z. B. dabei folgendermaßen vor:
Ich habe meine Kameera so eingestellt, dass sie mir Bilder von 1984 x 1488 Pixel liefert bei einer Bildmasse von etwa 600 kB.

Sofern ich nicht grundlegend etwas an den Tonwerten etc. ändern möchte, wofür ich dann lieber mit Photshop arbeite, genügt für die wenigen Anpassungsarbeiten Irfan View völlig und ist in mancher Bedienung sogar leichter zu handhaben als Photoshop.

Ich rufe also das fragliche Bild mit Irfan View auf, lege den Bildausschnitt fest, stelle das Bild frei, dann schärfe ich einmal nach. Anschließend wird die Größe auf 1024 x 768 Pixel verringert, abermals geschärft und anschließend das Bild mit einer JPEG-Komprimierung von 80% gespeichert. Das ergibt dann ein Bild mit einer Masse von rund 150 kB.

Man kann aber durchaus auch noch mit einer geringeren Komprimierung arbeiten, um etwa 100 kB zu erreichen.

Mit ein wenig Übung benötigt man rund eine Minute pro Bild.

Beste Grüße
Hartmut

Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

10

Thursday, May 10th 2007, 9:24am

Hallo Gunnar,

kann mich Hartmut nur anschließen. Ich verwende Firehand Ember, da geht's sogar noch schneller: Bild öffnen, Größe ändern, abspeichern - fertig.

Siehe angehängtes Bild - 1024x578 Pixel und bummelige 80kB. Arbeitszeit: 10 Sekunden.

Viele Grüsse
Michael

Hartmut Riedemann

Intermediate

  • "Hartmut Riedemann" is male
  • "Hartmut Riedemann" has been banned

Posts: 335

Date of registration: Feb 4th 2005

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

11

Thursday, May 10th 2007, 9:45am

Hallo Michael,

und wenn Du jetzt Dein Bild noch ein- oder zweimal naschschärfst, dann kommen die Konturen noch besser - rein die Größe ändern dauert bei Irfan View auch nicht länger als von Dir beschrieben.

Ich habe mir mal Dein Bild ausgeliehen, um den Unterschied zu zeigen, zweimal nachgeschärft (besser ist es, einmal vor dem Verkleinern und einmal danach).

Dein ursprüngliches Bild ist oben zu sehen, das weiter bearbeitete unten.

Beste Grüße
Hartmut

p.s. Die Bilder wirken jetzt etwas sehr pixelig, das liegt aber an der Bearbeitung der schon stark komprimierten Dateien.
Hartmut Riedemann has attached the following image:
  • Urban.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Hartmut Riedemann" (May 10th 2007, 9:47am)


Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

12

Thursday, May 10th 2007, 9:51am

Hallo Hartmut,

stimmt, das bringt noch eine Menge.

...und jetzt lassen wir Gunnar seinen Thread wieder ;)

Viele Grüsse
Michael

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

13

Thursday, May 10th 2007, 12:51pm

Die Decks

Hallo zusammen,

ist ja alles schön und gut, nur bin ich nicht so ein Foto-Freak, hab deswegen auch keinerlei Bildbearbeitungs-Software auf meinen Rechnern, nur die Bordmittel - und auch keine Lust auf die Fummelei.

Sei's drum - Hoch- und Poopdeck sind angebaut. Ich habe auch gleich die Pardunen an den Decks befestigt, auch wenn die beim weiteren Bau natürlich etwas stören werden.
Obacht beim Hochdeck - die vorderen fünf Markierungen sind für die Wanten. Da die im Ätzsatz enthalten sind, werde ich sie, faul wie ich bin, nicht aus Garn herstellen.
Für das stehende Gut verwende ich 120er Polyestergarn, das kommt den Wanten aus dem Ätzsatz ziemlich nahe.
Für das laufende Gut habe ich noch etwas dünneres Garn in Petto.

Als nächstes sind schon die Bordwände dran - das wird etwas dauern ...

Viele Grüße
Gunnar
WinRail has attached the following images:
  • Preussen003.jpg
  • Preussen004.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

This post has been edited 1 times, last edit by "WinRail" (May 10th 2007, 1:03pm)


Posts: 3,324

Date of registration: Oct 10th 2005

  • Send private message

14

Thursday, May 10th 2007, 1:09pm

RE: Die Decks

Quoted

Original von WinRail
Ich habe auch gleich die Pardunen an den Decks befestigt, auch wenn die beim weiteren Bau natürlich etwas stören werden.


Hallo Gunnar,

mein Tipp zu diesem Thema: Garn um ein kleines Papier-Röllchen aufrollen und festklemmen - dann klappert nur noch die Rolle im Weg rum aber die langen Fussel sind weg und können sich nicht versehentlich in irgendeine Klebung verirren.

Viele Grüsse
Michael

FRITZKARTON

Professional

  • "FRITZKARTON" is male

Posts: 970

Date of registration: Dec 16th 2005

Occupation: fast Rentner

  • Send private message

15

Thursday, May 10th 2007, 1:20pm

RE: Die Decks

Hä, hä, viiiiiiiiiiiel Spass beim entknoten!! :D :D :D

Ein, einbißchen gehässiger Fritz
Es geht noch größer!!! Ich liebe 1:50!!!
USS INDIANAPOLIS; Vorbereitungen für die erste große Ausstellung
Ab ???? wird die Indi mit in der Ausstellung in Flensburg sein!

  • "Friedulin" is male

Posts: 3,637

Date of registration: Oct 14th 2004

Occupation: Simulant

  • Send private message

16

Thursday, May 10th 2007, 1:55pm

Also ich finde das sehr vorausschauend.
Ich habe da hinterher immer meine liebe Not damit, die Schnürln irgendwo hin zu kleben.

Grüße Friedulin

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

17

Friday, December 14th 2007, 6:53pm

Moin Zusammen,

ja, ich (k)lebe noch... :)

Hatte allerdings ziemlich viel um die Ohren die letzten Monate, da fehlt mir dann leider die Ruhe für den Kartonmodellbau, seufz...

Aber es geht aufwärts. Nachdem das Spantengerüst gut durchgetrocknet ist :), habe ich inzwischen die beiden Bordwände zusammengeklebt und warte auf einen ruhigen Tag für den Anbau.

Im Laufe dieser Woche habe ich übrigens mit ziemlich verdattertem Gesicht einen dicken Brief vom Passat-Verlag aus dem Briefkasten gefischt, obwohl ich doch gar nichts bestellt hatte.
Inhalt: Mini-Platinchen mit zwei Teilen, die beim Erstellen der beiden großen Platinen vergessen worden waren. Das nenne ich Service! Auf diesem Wege vielen Dank!

So viel für heute, viele Grüße
Gunnar
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

18

Sunday, December 30th 2007, 5:31pm

Die Bordwände

Moin, moin!

Tja, es ist nicht so eine gute Idee, sich nach bald einem Dreivierteljahr völliger Abstinenz direkt und ohne vorherige Fingerübungen gleich an derart komplizierte Bordwände zu machen.
Und eine neue Brille brauche ich auch schon wieder - auf den Fotos habe ich Dinge entdeckt, die mir vorher gar nicht aufgefallen sind.

Aber seht selbst...

Viele Grüße
Gunnar
WinRail has attached the following images:
  • DSC03579_000.jpg
  • DSC03582_000.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,782

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

19

Sunday, December 30th 2007, 9:56pm

Moin Gunnar,
freue mich sehr über dein interessantes Modellbau-Projekt der PASSAT und werde deine Baubericht weiter verfolgen. Die Segelschiffe als Kartonmodell üben ja einen ganz besonderen Reiz aus - sicherlich hängt das auch mit der umfangreichen Erstellung der Takelage zusammen, die hier eine ganz besondre Schwierigkeit darstellt 8o. Viel Modellbau-Spaß für 2008 wünscht

HaJo

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

20

Monday, December 31st 2007, 1:24pm

Die Ankerwinde

Euch allen einen guten Rutsch und ein gutes neues Jahr!

Viele Grüße
Gunnar
WinRail has attached the following image:
  • DSC03584.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

This post has been edited 1 times, last edit by "WinRail" (Dec 31st 2007, 1:24pm)


Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,212

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

21

Saturday, January 5th 2008, 1:09pm

Hallo Gunnar,
Dir auch und allen Freunden hier wünsche ich ebenfalls ein gutes Neues Jahr mit viel Bastelerfolg.

Ich baue die PREUSSEN auch gerade und bin zufällig genau so weit wie Du.
Das Anbringen der Bordwand ist in der Tat ein wenig kniffelig. Am besten geht man wohl vor, wenn man die Hecksektion, also etwa bis zur Schiffsmitte, zunächst vollständig zusammenklebt und sie dann, gewissermaßen wie eine Hose, von hinten auf das Spantengerüst schiebt und verklebt. Dabei sollte man erst nach dem Fixieren den Achtersteven im Bereich der Ruderscharniere zusammenfügen.

Es erleichtert die Montage, wenn man auch vor dem Ankleben bereits das achtere weiße Bordwandteil anklebt (dort, wo sich die Unterkünfte im Poopdeck befinden).
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

22

Wednesday, January 9th 2008, 2:16pm

Klüver, Back und Kartenhaus

Bei dem Oberlicht habe ich mir das Ausschneiden der Fenster leider verkneifen müssen - das Ding ist so schon fitzelig genug.
Ist immer die Frage, ob man das Ausschneiden der Fenster ganz bleiben läßt, wenn man es nicht überall hinkriegt...

Wer die Ankerwinde sucht: die ist unter dem Backdeck verschwunden.

Viele Grüße
Gunnar
WinRail has attached the following images:
  • DSC03590_000.jpg
  • DSC03591.jpg
  • DSC03598_000.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

23

Friday, January 11th 2008, 11:39am

Das Heizhaus

... ohne Worte ...

tja, jetzt muß ich doch noch einige Worte machen. Die Öffnungen der Lüfter zeigen nämlich in die falsche Richtung, sie sollten nach vorne weisen.
Habe ich mittlerweile an meinem Modell korrigiert und die Gelegenheit genutzt, die beiden Seiltrommeln 70 vor den Lüftern zu aufzustellen. Das ist nämlich etwas fummelig, wenn die Lüfter schon angebracht sind.
WinRail has attached the following image:
  • DSC03603_000.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

This post has been edited 1 times, last edit by "WinRail" (Jan 26th 2008, 2:29pm)


  • "Friedulin" is male

Posts: 3,637

Date of registration: Oct 14th 2004

Occupation: Simulant

  • Send private message

24

Friday, January 11th 2008, 2:38pm

Hallo WinRail,

Eine super Arbeit!

=D> =D>

Grüße Friedulin

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

25

Friday, January 11th 2008, 3:51pm

Hallo Friedulin,

danke für das Lob!
Ich muß jedoch gestehen, ich bin gar nicht zufrieden mit mir. Aber ich habe einfach keine Lust, mit Lupe zu arbeiten - die Brille ist schon lästig genug. Schließlich geht's mir in erster Linie um den Bastelspaß - das Ergebis wird dann eben wie's wird...

Viele Grüße
Gunnar
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

Simon

Professional

  • "Simon" is male

Posts: 899

Date of registration: Mar 24th 2005

  • Send private message

26

Friday, January 11th 2008, 4:04pm

Gunnar,

ich weiß wirklich nicht, was du hast.

Simon
Wiedereinstieg in den Kartonbau nach vielen Jahren ...

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

27

Saturday, January 12th 2008, 2:06pm

Luken und Schanzkleidstützen

Das Ergebnis des gestrigen Abends...

Viele Grüße
Gunnar
WinRail has attached the following image:
  • DSC03616_000.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

28

Friday, January 18th 2008, 1:11pm

Oberlichter, Poller, Spills

Die Decks füllen sich langsam, aber sicher.

Übrigens: die kleinen Poller haben einen Durchmesser von ca. 1 mm. Trotzdem hat sich der Karton beim Rollen nicht einmal aufgespalten. Das passiert mir beim HMV-Karton schon bei deutlich größeren Durchmessern ziemlich oft.

PS: Auf dem Foto ist der jetzt richtig herum angebaute Wasserstag zu erkennen (Dank an Helmut!)
WinRail has attached the following image:
  • DSC03670_000.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

This post has been edited 2 times, last edit by "WinRail" (Jan 18th 2008, 2:55pm)


  • "Friedulin" is male

Posts: 3,637

Date of registration: Oct 14th 2004

Occupation: Simulant

  • Send private message

29

Friday, January 18th 2008, 1:32pm

Hallo WinRail,

Ein sehr schönes Schiff!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

30

Friday, January 18th 2008, 2:54pm

Brasswinden

Jetzt sind 5 Brasswinden an der Reihe, jeweils aus 41 Teilen bestehend.

Im Ätzsatz sind noch ein kleines und ein größeres Handrad (oder was auch immer) vorhanden. Ich habe keine Ahnung, wo die hingehören - kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

Grüße
Gunnar
WinRail has attached the following image:
  • DSC03672.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

This post has been edited 1 times, last edit by "WinRail" (Jan 18th 2008, 2:55pm)


Forscher

Professional

  • "Forscher" is male

Posts: 642

Date of registration: Jul 20th 2005

Occupation: Ren(tner)tier (werde ausgebeutet bei meiner museumsbahn)grins

  • Send private message

31

Friday, January 18th 2008, 7:20pm

Hallo WinRail
Hab den Segler zwar noch nicht gebaut, aber Fotos und Zeichnungen von Brasswinden und Zubehör findest du hier:
http://www.seefahrtkreuzer.de
Gruss Forscher
Der Weg ist das Ziel ! Aber Wege können auch beschwerlich sein!

This post has been edited 5 times, last edit by "Forscher" (Jan 18th 2008, 7:50pm)


Forscher

Professional

  • "Forscher" is male

Posts: 642

Date of registration: Jul 20th 2005

Occupation: Ren(tner)tier (werde ausgebeutet bei meiner museumsbahn)grins

  • Send private message

32

Friday, January 18th 2008, 8:03pm

Hallo Wilfried
Hab den Link geändert, weiter mit downloads, da findet man die Brasswinden
Gruss Forscher
Der Weg ist das Ziel ! Aber Wege können auch beschwerlich sein!

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

33

Friday, January 18th 2008, 10:30pm

Brasswinden

Hallo Forscher,

danke für den Link - wirklich sehr interessant!
Wofür die beiden zusätzlichen Rädchen gedacht sind, erschließt sich mir allerdings immer noch nicht. Aber macht ja nichts, solche Rädchen kann man immer mal brauchen...

Hier die erste Brasswinsch:
WinRail has attached the following images:
  • DSC03675.jpg
  • DSC03687.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

34

Monday, January 21st 2008, 2:35pm

RE: Brasswinden

... und jetzt sind auch die anderen 4 fertig und auf den Decks angebracht - ran an die Fallwinden ...
WinRail has attached the following images:
  • DSC03693.jpg
  • DSC03695_000.jpg
  • DSC03696_000.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

Wiesel

Hennings Dino

  • "Wiesel" is male

Posts: 11,212

Date of registration: Dec 30th 2004

Occupation: Jurist

  • Send private message

35

Monday, January 21st 2008, 9:45pm

Hallo WinRail,

Du legst ja ein gutes Tempo vor. Da komm ich nicht nach...

Schön wird sie, Deine PREUSSEN!

Die fraglichen Handräder im Ätzsatz, könnten das die für die Fallwinden sein?
Bis die Tage...

Helmut


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander Freiherr von Humboldt



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

36

Tuesday, January 22nd 2008, 10:56am

Fallwinden

Moin Wiesel,

Quoted

Original von Wiesel

Du legst ja ein gutes Tempo vor. Da komm ich nicht nach...

Die fraglichen Handräder im Ätzsatz, könnten das die für die Fallwinden sein?


Naja, wenn man die 9 Monate Pause berücksichtigt geht's sehr langsam voran.

Nee, für die Fallwinden gibt's extra Handräder.

Hier das erste Exemplar, fehlen noch 9 ...

Viele Grüße
Gunnar
WinRail has attached the following images:
  • DSC03671.jpg
  • DSC03700.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

  • "bauerm" is male

Posts: 2,919

Date of registration: Oct 11th 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

37

Tuesday, January 22nd 2008, 11:51am

Hallo Gunnar,

Deine Winden sind ein Gedicht!!!!
Freue mich schon auf die Fortsetzung Deines Bauberichtes

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

  • "Hans-Joachim Möllenberg" is male

Posts: 3,782

Date of registration: Nov 4th 2007

Occupation: Marineoffizier a.D.

  • Send private message

38

Tuesday, January 22nd 2008, 6:55pm

Moin Gunnar,
große Klasse =D> dein Fünf-Master und dann die Fallwinden.....man hat wirklich den Eindruck, dass die sich gleich anfangen zu drehen!

Gruß von der Ostsee
HaJo

WinRail

Intermediate

  • "WinRail" is male
  • "WinRail" started this thread

Posts: 497

Date of registration: Mar 12th 2005

  • Send private message

39

Wednesday, January 23rd 2008, 12:20am

Moin zusammen,

danke - mir gefallen die Winden auch. :)
Allerdings hätte ich die Fallwinde fotografieren sollen, nachdem der Leim abgetrocknet ist. Das kleine Rad hat etwas viel davon abbekommen (ja, ich klebe solche kleinen Ätzteile, auf die keine Kräfte einwirken - außer vielleicht eine aus der Hand gerutschte Pinzette... X( - mit Wiccoll).

Gute N8!
Gunnar
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

  • "Robert Hoffmann" is male

Posts: 5,711

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

40

Wednesday, January 23rd 2008, 7:29am

Quoted

Original von WinRail
Moin zusammen,

danke - mir gefallen die Winden auch. :)
Allerdings hätte ich die Fallwinde fotografieren sollen, nachdem der Leim abgetrocknet ist. Das kleine Rad hat etwas viel davon abbekommen (ja, ich klebe solche kleinen Ätzteile, auf die keine Kräfte einwirken - außer vielleicht eine aus der Hand gerutschte Pinzette... X( - mit Wiccoll).

Gute N8!
Gunnar


hallo Gunnar,
das verkleben der Ätzteile mit Wiccoll ist doch prima, keine Einwände. Und by the way: Respekt vor deiner Bauleistung. Nach dem Erwerb der Preussen war mir eigentlich klar , das ich diesen BAusatz in diesem Leben nicht mehr anfangen werde,

Gruß Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

Social bookmarks