This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "andiruegg" is male
  • "andiruegg" started this thread

Posts: 1,835

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

41

Saturday, February 25th 2012, 11:56am

Das zweite Beiboot hängt nun auch in seinen Davits. Hier habe ich die Montage nochmals wesentlich vereinfacht, indem ich die Taljen zuerst am Boot befestigt habe. Dann musste ich das Ganze nur noch aufhängen. Von der Konstruktion her könnte man sowohl auf das Verleimen der Aufhängungen mit den Davits als auch mit dem Boot verzichten. Dann könnte man z.B. für ein Diorama die Boote hängend oder gewassert darstellen. Auf Grund meiner Erfahrung ziehe ich aber Stabilität der Flexibilität vor (beim Modellbau!).



Auch die Flaggen sind unterdessen gehisst.


"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau:IJN Mogami vor (answer) und nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau , USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

  • "andiruegg" is male
  • "andiruegg" started this thread

Posts: 1,835

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

42

Saturday, February 25th 2012, 8:45pm

Takelung

Die Takelung ist angebracht, wie bei mir üblich aus dünnem Draht. Jetzt fehlt nur noch die eigentliche Bewaffnung, damit aus dem Boot dann endlich ein Torpedoboot wird.


"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau:IJN Mogami vor (answer) und nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau , USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

  • "andiruegg" is male
  • "andiruegg" started this thread

Posts: 1,835

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

43

Saturday, February 25th 2012, 10:58pm

Torpedos

Die Torpedos sind montiert und damit ist das Schiff fertig. Für die Spieren habe ich lackierten Kupferdraht verwendet, die Sprengkörper sind aus gerolltem Papier. Die Spieren sind nur eingesteckt, ich kann also das Boot mit ausgefahrenen oder eingefahrenen Torpedos darstellen.



Damit ist das Ende dieses Bauberichtes erreicht. Ich werde noch einen Ständer bauen, da ja der vordere Torpedo nach unten zeigt, und dann mal versuchen, schöne Bewertungsfotos zu schiessen.

Allen, die mir während des Baus gute Ratschläge gegeben oder mich aufgemuntert haben, sowie allen, die auch nur einfach mitgelesen haben, möchte ich für die Unterstützung und das Interesse danken.

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau:IJN Mogami vor (answer) und nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau , USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

Hi-Torque

Professional

  • "Hi-Torque" is male

Posts: 1,116

Date of registration: Apr 6th 2010

Occupation: Project Manager

  • Send private message

44

Friday, March 2nd 2012, 11:39pm

Hi Andi,

Sorry for the late reply, but I just wanted to tell you what a pleasure it was watching this interesting ship come together. And (again!) that the cannon was a marvel!

Kind Regards,

Cris

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

45

Saturday, March 3rd 2012, 8:23am

Hallo Andi

Gratuliere zur Fertigstellung dieses besonderen Modelles.
Da ist Dir ein wirklich interessantes und schönes Modell gelungen.
Ich habe Deinen Bericht mit viel Interesse verfolgt. Insbesondere Deine Technik der Seilwinden habe ich bereits selber ausprobiert. Nicht so erfolgreich, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister. Jedenfalls zeigt sie, dass in der Einfachheit oft die Lösung liegt!

Danke für diesen informativen Bericht, und nun heisst es in dem Fall "Daumen drücken" und das werde ich tun!

Ein schönes Wochenende und herzliche Grüsse
Peter

  • "andiruegg" is male
  • "andiruegg" started this thread

Posts: 1,835

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

46

Saturday, March 3rd 2012, 9:33pm

@ Hi-Torque und Peter

Ganz herzlichen Dank für das Lob!

Ich werde in Bälde die Bewertungsbilder einstellen und habe dann noch eine kleine Überraschung bereit.

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau:IJN Mogami vor (answer) und nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau , USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

  • "BlackBOx" is male

Posts: 1,456

Date of registration: Jun 9th 2008

  • Send private message

47

Saturday, March 3rd 2012, 11:39pm

Alarm

Moin Andy,

Glückwunsch zum erfolgreichen Stapellauf deiner "Alarm".
Also, als ich deine ersten Berichte vom UWS gelesen habe, dachte ich, das wird nix, die "Alarm" landet in der Tonne.
Aber Du hast unbeirrt weitergemacht, und das Ergebnis ist ein tolles Modell geworden.

Jetzt bin ich aber auf die Bewertungsbilder gespannt.

Gruß aus Bremen
Stephan
"Das Ding ist baubar, solange es etwas zum Wegschneiden gibt." Gerald Friedel

www.srk-bremen.de


oder besucht die facebook Seite des Versuchsrettungskreuzers BREMEN

  • "andiruegg" is male
  • "andiruegg" started this thread

Posts: 1,835

Date of registration: Jun 10th 2006

Occupation: pensioniert

  • Send private message

48

Monday, March 5th 2012, 10:53am

Hallo Stephan

Da hast du ähnlich gedacht wie ich damals. Und so richtig glücklich bin ich auch nicht mit dem UWS. Aber das Modell als Ganzes ist doch ganz hübsch geworden und es freut mich, dass es dir gefällt.

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau:IJN Mogami vor (answer) und nach (Model Hobby) dem Umbau zum Flugzeugtender als Parallelbau , USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi)

Social bookmarks