Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

1

Wednesday, March 6th 2019, 4:57pm

12. KBW <Ei>, Volleipulver-Behälterwagen Ucs 909 B, bearbeitetes Pirling-Modell, 1:38 ->1:45 <FERTIG>

Tadaaaaaa :thumbsup:

Im nunmehr 12. KBW entsteht eine Sonderversion des Staub-Behälterwagens Ucs 909 der DB :



Unter Verwendung von zwei ausgeblasenen Eiern :



(und sofern das Verwenden von mehreren Eier erlaubt ist) wird eine Sonderversion des Pirlingsschen Gütterwaggons entstehen….

Neben der Umskalierung wird dem Waggon auch ein ordentlicher Radsatz in der richtigen Spurweite spendiert.

Die ursprünglichen Staubbehälter werden durch -äh- ausgeblasene Eier-Behälter ersetzt….

This post has been edited 2 times, last edit by "Wanni" (Mar 18th 2019, 9:13am)


5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (06.03.2019), BlackBOx (06.03.2019), Fiete (07.03.2019), Frank Kelle (07.03.2019), Heiner (08.03.2019)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

2

Wednesday, March 6th 2019, 5:47pm

Radsätze

Da das ja nicht mein erstes Priling-Modell ist, verweise ich auf meinen Baubericht des 3-achsigen Umbauwagens:



Als die Eisenbahn noch pünktlich war... (3-Achsige Umbauwagen der DB, Epoche III / IV, 1:45 Spur0 & 1:87 H0)

Hier sieht man, wie ich die plastischen Räder erstelle.



Die passenden Teile sind bereits ausgedruckt…. :rolleyes:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Heiner (08.03.2019)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

3

Thursday, March 7th 2019, 2:58pm

Räder

Die Räder im Originalbogen sind ja extrem einfach gemacht (war ja auch für Albrechts Enkel und seinen jüngeren Bruder :P gedacht):



Gut, die Räder werden mittels plastisch gestalteter Teile aus der Grafik, aus Teilen von Modellen von Hartmut Scholz, und Wanni`s spezial Scratsch-Rätsch Teilen gebaut:

Die Achsen (Hartmut):



Die Räder (Albrecht):



Das Ganze wird mittels gerollter 3mm Streifen verfeinert (Wanni-Scrätsch-Rätsch):



Jau:



Ne??



Kann sich sehen lassen….

This post has been edited 1 times, last edit by "Wanni" (Mar 7th 2019, 4:03pm)


5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (07.03.2019), Ralf S. (08.03.2019), Rainer_388 (08.03.2019), Heiner (08.03.2019), Hans-Joachim Möllenberg (09.03.2019)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

4

Friday, March 8th 2019, 3:25pm

Zwei Radsätze

Kleines Update:

Die beiden Radsätze sind fertig:



Das passende Gleis-Stück ist von Schaalbouw, und kann hier
kostenfrei runtergeladen werden:

https://www.schaalbouw.nl/rail.htm



Wenn man es in s/w ausdruckt, bekommt man schönen grauen Kiesel, im normalen Farbmodus
erhält man die rostige Variante.

Dieser fotogene Gleisabschnitt gehört eigentlich in jede Schrankwand eines Kartonmodellbauers als Schaustück…. :cool:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Hans-Joachim Möllenberg (09.03.2019)

5

Saturday, March 9th 2019, 12:04am

Ja, schon, abärrrrr ... Eier, wir wolln Eier sehn!

Old Rutz, live aus Wien
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

6

Saturday, March 9th 2019, 8:38am

Aber Rutzi.....

Du weisst doch:

Gut Ding will WEIle haben

  • "Frank Kelle" is male

Posts: 1,161

Date of registration: Oct 18th 2005

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

7

Saturday, March 9th 2019, 10:11am

Ei - Ei... ist DER dann wenigstens ein Privatwagen der Fa. Brandt - rein aus Lokalkolorit her gefragt?

Bild: Märklin 46611, leider ausverkauft wohl
Frank Kelle has attached the following image:
  • 263512_b.jpg

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

8

Saturday, March 9th 2019, 10:29am

Ah, die tollen Silo-Wagen gibbet noch bei Ebay, für teures Geld allerdings.... :wacko:

Ich hatte ja da aus aktuellem Anlass (*) :cool: den 46613ner noch relativ erschwinglich ergattert:



...wie an anderer Stelle schon mit angegebn schon gezeigt.... :whistling:






(*) ...man sucht ja gerne immer gute Gründe für einen Modelleisenbahn Einkauf..... ;)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

9

Saturday, March 9th 2019, 12:26pm

Rahmen

Die Rahmen von Albrechts Modellen sind eigentlich immer ein geschlossener, doppelbödiger Kasten, der innen mit Verstärkungsteilen ausgesteift wird.
Ich musste an den Stellen, wo die Räder platziert werden, modifizieren, sprich:
Aussparungen anbringen:





Gut im zweiten Bild zu erkennen, dass ich dem vielfachen Wunsch eines einzelnen Herrn nachgekommen bin und EIER gezeigt habe….. :whistling:

Der Rahmen:



...mit EIERN:



Praktisch, dass unsere Hühner EIER im Maßstab 1:45 legen… :rolleyes:

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Helmut B. (09.03.2019), Frank Kelle (09.03.2019), ju52-menden (09.03.2019), hallifly (09.03.2019), Matthias Peters (09.03.2019), Norbert (09.03.2019), Pianisto (10.03.2019), Fiete (11.03.2019)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

10

Sunday, March 10th 2019, 1:58pm

Fahrwerk

Kommen wir nun zur Montage von Rahmen und Rädern:

Die Radaufhängungen bestehen aus 2mm dicken Federn und einer 1mm dicken Aufnahmeplatte:



Die Fahrwerksmontage wird komplettiert mit den Radlagern und den 1mm starken Bremsbacken:



Hab` ich was vergessen…??? ?(



EIHHHYYYAAAAAAAAA……… 8o

...die wollt ihr doch immer sehen, gell…. :thumbsup:

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (10.03.2019), Ralf S. (11.03.2019), Fiete (11.03.2019)

  • "Frank Kelle" is male

Posts: 1,161

Date of registration: Oct 18th 2005

Occupation: Selbstständig

  • Send private message

11

Sunday, March 10th 2019, 3:43pm

Egg freelight!

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

12

Tuesday, March 12th 2019, 9:16am

Puffer, Haken, Ablassventile

Locker luftig wie ein Rührei geht es weiter:

Puffer und Haken:



...und das Ablassventil:



Hui-Jui-Jui….das ist ja recht detailliert da am Wagenboden:



Ei-jei-jahhy…. :)

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Frank Kelle (13.03.2019)

  • "hallifly" is male

Posts: 1,157

Date of registration: Feb 12th 2011

Occupation: Elektriker/Rentner

  • Send private message

13

Tuesday, March 12th 2019, 10:01am

Zitat

Hui-Jui-Jui….das ist ja recht detailliert da am Wagenboden

Aber jetzt wird es einfach (im Gegensatz zum Original - bin nämlich schon mal an solchen Kesseln gescheitert!) Zwei Eier drauf - und fertsch :cool: !

Gruß Harald

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

14

Wednesday, March 13th 2019, 9:19am

Ablassrohre

Hui…

Fummelige Rohre zum Ablassen des Trocken-Ei-Pulvers:



Zitat

Harald DrEIdecker meint:
Aber jetzt wird es einfach (im Gegensatz zum Original - bin nämlich schon mal an solchen Kesseln gescheitert!) Zwei Eier drauf - und fertsch :cool: !


So??? ?(



Nääääää….. :wacko: da fehlt doch noch so EI-niges….. ^^

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (13.03.2019), Fiete (18.03.2019)

  • "Robert Hoffmann" is male

Posts: 5,847

Date of registration: Oct 19th 2005

  • Send private message

15

Wednesday, March 13th 2019, 11:19pm

Dat wird Wanni, dat wird.

Ich finde die Idee klasse, also wEIter so!

Liebe Grüße
Robi
Jean Luc Picard ( USS Enterprise): Die Summe der Intelligenz auf dem Planeten bleibt immer gleich, nur die Bevölkerung wächst.

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Fiete (18.03.2019)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

16

Thursday, March 14th 2019, 4:06pm

Trockeneipulverbehälterhalter

-Ja Dankeschön, Robi :love: -

Die Trockeneipulverbehälterhalter werden erstellt:



Tadaaaa:



Sieht so aus, als müsste dat auch so… :rolleyes:

Püh, bis 22.03. habe ich auch nicht mehr soviel Zeit… :wacko:

Moment mal:


Zitat

Robi, DER Versanstalter meint:
Der Startschuss ist mit Beginn der Fastenzeit, also Mittwoch den 6.3.19, der Wettbewerb läuft bis Ostermontag 22.04.19, 24 Uhr.


Watt????? 8| Ich Doofen…. :pinch:

Ach deshalb sind da bisher so wenig Teilnehmer…. X( Die kommen alle jetzt noch…. :thumbsup:

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

hallifly (14.03.2019), Robert Hoffmann (14.03.2019), Fiete (18.03.2019)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

17

Sunday, March 17th 2019, 9:19am

Mittelaufbau

Ein charakteristisches Bauteile der Silo-Wagen ist ja der Mittelaufbau zwischen den Behältern mit Aufgang und Plattform.

Hier muss ich die Teile ein klein wenig scratch verbauen:



Och joh, wird doch:



Sieht doch gar nicht sooooo schlecht aus… :rolleyes:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Fiete (18.03.2019)

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

18

Monday, March 18th 2019, 9:03am

Keinteile

Die letzten Anbau-Kleinteile werden angebracht:



uuuhhhhhhnnnnnnnndddddddtttttt:



FÄÄHHHRTICH!!! 8o

Ich hab`s geschafft…..HA! Ich, Wanni, König der offenen Bauberichte!!!! 8|

JAUH!! ^^

Galerie ist hier ->

19

Monday, March 18th 2019, 9:09am

BeEIndruckend!

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

20

Monday, March 18th 2019, 9:09am

Galerie

Der Wagen:



...mit passender V-100 (auch ein Pirling Modell)



...und im Verband mit einem Behälterwagen (H.Scholz HS-Design)



Eisenbahn kann ich gut, ne?? ^^

Hach, das war doch mal ein lustiger KBW...EIER verbasteln.... 8|

...nä-nä-nääää, auf sowas kann auch nur der Robi kommen..... :D

This post has been edited 1 times, last edit by "Wanni" (Mar 18th 2019, 11:28am)


8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Fiete (18.03.2019), Norbert (18.03.2019), Hanns (18.03.2019), Der Informatiker (18.03.2019), Ralf S. (18.03.2019), hallifly (18.03.2019), Frank Kelle (18.03.2019), ju52-menden (18.03.2019)

  • "hallifly" is male

Posts: 1,157

Date of registration: Feb 12th 2011

Occupation: Elektriker/Rentner

  • Send private message

Wanni

Sage

  • "Wanni" is male
  • "Wanni" started this thread

Posts: 5,505

Date of registration: Apr 13th 2006

  • Send private message

22

Monday, March 18th 2019, 5:35pm

Nein-Nein , Harald,

Zement ist auch die int. Bezeichnung für:

getrocknetes Voll-Ei-Pulver-aus-hartgekochten-Eiern-und-zwar-echt-hartgekochten-Eiern

:D

René Pinos

3,1415926535....

  • "René Pinos" is male

Posts: 6,948

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

23

Monday, March 18th 2019, 6:57pm

Also Petong besteht ja aus Zement und Kalk. Und woraus besteht denn ein EI?
Weise ist, wer mehr Träume hat, als ihm die Realität zerstören kann. [indianisches Sprichwort]

2 users apart from you are browsing this thread:

2 guests

Social bookmarks