This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

1

Wednesday, March 11th 2015, 5:18pm

10. KBW - AUGUSTA VICTORIA und LOEWER- ein Tag in der Magdalenenbucht / Spitzbergen

Liebe Freunde - ich habe mich nun entschlossen, mein Projekt für diesen KBW zu beenden. Ja: klar könnte man noch dies und das und jenes daran machen, um es zu optimieren. Ich aber will mich damit jetzt zufrieden geben und bin es auch. Es gefällt mir und der Wettergott war mir heute so gnädig und hat mir den ganzen Tag über viele verschiedene Stimmungen mit seinem Licht beschert. Also machen mir auch die rund 70 Fotos Freunde, die ich machen konnte.

Zu den einzelnen Modellen nur noch ein paar kleine Anmerkungen:

- Die AUGUSTA VICTORIA ist noch die Erstausgabe dieses HMV-Bogens, also noch ohne die später korrigierten Lüfter.

-Der Schlepper LOEWER ist (s. Baubericht hier: 10.KBW - SD Augusta Victoria (HMV-1:250)... i.d. Magdalenenbucht/Spitzbergen) ist aus dem Schlepper MERKUR vom HMV entstanden.

-Die Barkasse im "Binnenhafen" entstammt dem HMV-Bogen "Borgesch in Afrika"

-Die Pier ist ein freier Download von David Hathaway.

-Das Gehöft des Fischers und auch das Leuchtfeuer sind Free Downloads, die eigentlich nur als Hintergrundmodell und "Deko" gedacht waren, wobei vor allem bei dem Gehöft eine Idee zur anderen kam... Aber seht selbst... Dass das alles im Maßstab 1:250 ist, versteht sich von selbst.

So, dann wünsche ich Euch allen Spaß mit den Fotos in der Hoffnung, Euch nicht zu "überfüttern" und in der Hoffnung auf Eure "Gnade" mit mir und meinen begrenzten Bastelkünsten:
Ehemaliges Mitglied SL48 has attached the following images:
  • Spitzbergen Dio 006.JPG
  • Spitzbergen Dio 009.JPG
  • Spitzbergen Dio 013.JPG
  • Spitzbergen Dio 015.JPG
  • Spitzbergen Dio 016.JPG
  • Spitzbergen Dio 017.JPG
  • Spitzbergen Dio 019.JPG
  • Spitzbergen Dio 026.JPG

This post has been edited 2 times, last edit by "SHIPLOVER48" (Mar 28th 2015, 8:09am)


Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

2

Wednesday, March 11th 2015, 5:23pm

...ohne Worte geht's mit der nächsten Ladung weiter:
Ehemaliges Mitglied SL48 has attached the following images:
  • Spitzbergen Dio 028.JPG
  • Spitzbergen Dio 029.JPG
  • Spitzbergen Dio 030.JPG
  • Spitzbergen Dio 034.JPG
  • Spitzbergen Dio 036.JPG
  • Spitzbergen Dio 038.JPG
  • Spitzbergen Dio 046.JPG
  • Spitzbergen Dio 051.JPG
  • Spitzbergen Dio 052.JPG

  • "Thomasnicole05" is male

Posts: 613

Date of registration: Nov 15th 2011

  • Send private message

3

Wednesday, March 11th 2015, 5:28pm

Moin Kurt,
sieht doch gut aus! Viele (ich eingeschlossen) würden so ein Dio nicht hinbekommen! Du kannst und solltes zufrieden sein! Hast alles gut gebaut und sicher, erweitern kann man immer was, aber du wolltes ein Dio machem, keine Wimmel Bilder oder? Klasse Arbeit!
LG
Thomas
:thumbsup:

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

4

Wednesday, March 11th 2015, 5:33pm

...und der Rest. Ich will es mit den 27 Bildern bewenden lassen. - Nicht dass es am Ende langweilt. ^^

Das "Durcheinander" in der Bildreihenfolge bitte ich zu entschuldigen... Aber so bin ich nun mal: Zumindest im Privat- und Hobby- Leben manchmal "etwas" chaotisch, wenig systematisch und reichlich "unorganisiert". Doch genau so schaue ich mir auch Ausstellungen an: mal die Übersicht, mal die "Halbtotale", mal das Detail und dann wieder... na ja...

Einen schönen Abend wünscht

der Fischkopp Kurt
Ehemaliges Mitglied SL48 has attached the following images:
  • Spitzbergen Dio 053.JPG
  • Spitzbergen Dio 057.JPG
  • Spitzbergen Dio 059.JPG
  • Spitzbergen Dio 061.JPG
  • Spitzbergen Dio 065.JPG
  • Spitzbergen Dio 066.JPG
  • Spitzbergen Dio 069.JPG
  • Spitzbergen Dio 070.JPG

  • "Riklef G." is male

Posts: 1,694

Date of registration: Jan 28th 2010

Occupation: Systemoperator

  • Send private message

5

Wednesday, March 11th 2015, 7:49pm

Moin Kurt,

das hast du wirklich sehr schön gebaut 8o :thumbup:
Viel Erfolg :D

LG
Riklef
"Der Erfinder der Autokorrektur ist ein Armschlauch."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

Ehemaliges Mitglied P_H

Unregistered

6

Wednesday, March 11th 2015, 9:20pm

Hallo Kurt

Nun habe ich mir in aller Ruhe Deine Galerie durchgesehen.
Wenn ich auch während Deines, wie immer humorvollen und mit Selbstironie gespickten Bauberichtes ( :thumbsup: ) mal über die Farben gemotzt habe, so finde ich diese nun ausgesprochen gelungen und zwar durch's Band weg. Angefangen bei den Gletscherabbrüchen über die Felsen bis zum Wasser.
Die gesamte Komposition ist einfach schön, wunderschön! Man kann sich gedanklich ohne weiteres, auch wenn man in Wirklichkeit noch nie da war, an jedem Platz "hinsetzen" und den Blick schweifen lassen. Aus jeder Perspektive sieht man andere Details. Schon allein vom Betrachten fröstelt mich, und das empfinde ich in diesem Fall als durchaus gutes Zeichen. Du weisst, ich liebe solche Szenen über alles und ich beginne zu wanken, mein nächstes geplantes Grossprojekt (für meine Verhältnisse) zugunsten eines Dioramas über den Haufen zu werfen. Deine Umsetzung hier finde ich einzigartig, der Ideenreichtum beneidenswert! Die Tatsache, dass ich das angefangenen Dio im Herbst live bewundern konnte lässt es für mich noch präsenter erscheinen, ich habe das Gefühl, ich war schonmal da :D


Des langen gesülzes kurzer Sinn: KLASSE!


Viel Glück beim Wettbewerb
Herzliche Grüsse
Peter

Pianisto

Master

  • "Pianisto" is male

Posts: 813

Date of registration: May 8th 2009

Occupation: Pianist

  • Send private message

7

Thursday, March 12th 2015, 6:26am

Beeindruckend!

Gruß pianisto

  • "Robson" is male

Posts: 3,233

Date of registration: Nov 16th 2005

Occupation: Konstrukteur, Schweißtechnologe

  • Send private message

8

Thursday, March 12th 2015, 7:28am

Servus Kurt,

Auch mir gefällt dein Diorama, sogar sehr gut!
Es gibt die Stimmung sehr schön wieder.

Herzlichen Gruß
Robert
in Arbeit:Stallion - GPM

toppa

Intermediate

  • "toppa" is male

Posts: 338

Date of registration: Oct 9th 2013

Occupation: Er plant Gebäude

  • Send private message

9

Thursday, March 12th 2015, 8:22am

Das ist absolut Beeindruckend! Man möchte sich regelrecht in die Szene hineinwünschen.

Grüße

Rainer
Im Bau:
NYK Castor auf A3 Vergrößert und Ferngesteuert; USS Enterprise in ca. 1:800 von Paperhobby

Warteschleife:
HMV "Schlepper" ; HMV ZENIT; HMV Nordic; HMV Altmark;....... (und alles was ich noch bauen muss um die vorig genannten hinzubekommen)

Modelle: (im Papiersektor)
Schlepper aus Blockrückseite und Küchenrollenkern (mit 5 Jähriger Tochter gebaut & Ferngesteuert)

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,073

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

10

Thursday, March 12th 2015, 8:50am

Hallo Kurt,
super dargestelltes Diorma. Lebendig erzählt mit vielen Einzelheiten, die das Auge zum Spaziergehen einladen, z. B. die große
Boje, die in der Dünung schwingt.
Ulrich

  • "Herbert" is male

Posts: 3,599

Date of registration: Mar 23rd 2005

  • Send private message

11

Thursday, March 12th 2015, 3:55pm

Was für ein Specktagel, toll :thumbup:
meint
Herbert
Von der BLAUHEI- Werft zuletzt übergeben: Frachtdampfer VORWÄRTS, SS Rotterdam (V), MS Rostock (Typ XD),MS Johan van Oldenbarnevelt, KÜMO 500, FD Rostock, Fracht- Und Lehrschiff Heinrich Heine, MS Stubnitz, Hochseeschlepper Hermes, FD Thälmannpionier, MS Reutershagen, Portalkran mit kleinen Diorama, Seebäderschiff "Königin Luise", Saugbagger NETTY, Frachtdampfer Axeldijk, Z- Trawler, Fischdampfer Rostock, MS Lakonia, MS Breitling
In Arbeit: SS Normandic

  • "Jochen Haut" is male

Posts: 6,866

Date of registration: Sep 7th 2005

Occupation: Lehrer

  • Send private message

12

Thursday, March 12th 2015, 4:08pm

Moin Kurt,
klasse, Dein Spektakel!!!!
Gruß
Jochen

13

Thursday, March 12th 2015, 4:32pm

Moin Kurt,

alle Achtung! Ein gelungenes Diorama, gut ins Bild gesetzt. :thumbsup:
Denn drücken wir mal die Daumens...

Beste Grüße
Fiete

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

14

Thursday, March 12th 2015, 7:27pm

@Fiete, Jochen, Herbert, modellschiff, Toppa, Robson, pianisto, Riklef &Peter:

auch an dieser Stelle Euch allen nochmals den herzlichen Dank für Lob und Anerkennung!

Ja, es hat Spaß gemacht, das Ding zu verwirklichen. Trotz aller Widrigkeiten (s. den Baubericht dazu). Und dass während des Baus die Phantasie galoppieren lernt, ist - denke ich - normal. Allen Fanatiker des "Historismus" sei hier Abbitte getan. Ja, die AUGUSTA VICTORIA war zwar mal in Spitzbergen. Aber: hat man damals riskiert, die Passagiere auszubooten, wie es heute Gang und Gäbe ist? - Hat sie tatsächlich achtern an einer solchen Boje festgemacht? - War zu selben Zeit auch die LOEWER dort? - Gab es den Fischer mit seinem Gehöft? - Gab es dieses Szenario überhaupt? -

Aber: Könnte es nicht so gewesen sein?

Mir kam es darauf an, den Versuch zu machen, die Stimmung da oben im Maßstab 1:250 andeutungsweise rüber zu bringen... So wie ich es selbst vor zwei, drei Jahren in der grandiosen Landschaft dort oben erlebt habe. Und ich muss sagen: für mich fühlt es sich gut und richtig an. Mit den Kinken und Fehlern (Stichwort: Lüfter (z.B.)) bitte ich ganz einfach, "gnädig" umzugehen.

In diesem Sinne grüßt

Kurt der Fischkopp

  • "Schildimann" is male

Posts: 347

Date of registration: Sep 17th 2014

Occupation: Sachbearbeiter

  • Send private message

15

Thursday, March 12th 2015, 8:47pm

Moin Kurt

Schön - schööön - Schöööööön
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

... und ich finde auch, dass ein geschichtlicher Zusammenhang nicht erforderlich ist.

Das Gesamtergebnis ist klasse. Ein stimmiges Gesamtbild, toll anzuschauen.
Es haben doch nur die wenigsten das erforderliche Fachwissen.
Und wenn ich mir das auch noch jedes mal dazu anlernen müßte - wann soll ich dann noch basteln?
Und dass ist schließlich mein eigentliches Interesse.
Gruß, Ralf

Fertiges seht ihr hier: Galerie

  • "der Schnibbler" is male

Posts: 99

Date of registration: Mar 6th 2014

Occupation: Dipl. Wirtschaftsinformatiker, jetzt Rentner

  • Send private message

16

Friday, March 13th 2015, 4:56pm

Ohne viel Worte: Toll - Daumen hoch.
Grüße

Dietmar

Alle Bilder sind - sofern nicht anders benannt - von mir.

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

17

Sunday, March 15th 2015, 7:21pm

@ Schildimann & der Schnibbler: auch Euch natürlich einen ganz herzlichen Dank für Interesse an meinem Projekt und das tolle Lob! - So habe ich doch zwei Ziele erreicht: Einmal hat es mir selbst ziemlichen Spass gemacht, musste ich mich doch auch (mal wieder) mit anderen Materialien, anderen Dimensionen und Anforderungen auseinander setzen. Und zum Zweiten hat es ganz offenbar (nicht nur) Euch Spaß gemacht. - Was will man mehr???

Gruß aus Kiel,

Kurt

  • "modellschiff" is male

Posts: 12,073

Date of registration: Dec 20th 2006

Occupation: Pensionär

  • Send private message

18

Monday, March 16th 2015, 11:47am

Hallo Kurt,
wer ein Diorama baut muss sich mit zwei grundsätzlichen Fragen herumplagen. Entweder baue ich einen bekannte Situation genau nach oder
ich erstelle eine Szene so wie sie hätte sein können. Wichtig ist, dass die Zubehörteile untereinander stimmen und in Relation stehen und so eine Geschichte erzählen. Und das ist hier der Fall. Da ist realistische Phantasie gefragt. Und ich verfolge bei meinen Dioramen eher diesen Ansatz.
Also nochmals vielen Dank für dieses exquisite Diorama.
Ulrich

  • "Glue me!" is male

Posts: 1,965

Date of registration: May 21st 2006

Occupation: Heilpädagoge, Jazzpianist, Cartoonist

  • Send private message

19

Wednesday, March 18th 2015, 1:25pm

Atemberaubend!
Dauerbaustelle: Prinz Eugen
Etwas Fertiges: Mikro-Neuschwanstein
Mit guter Chance auf Fertigstellung: Die Prager Burg

Dirk Rosendahl

Intermediate

  • "Dirk Rosendahl" is male

Posts: 147

Date of registration: Dec 12th 2010

Occupation: Kommunikationselektroniker der Fachrichtung Telekommunikationstechnik

  • Send private message

20

Thursday, March 26th 2015, 9:45pm

Wunderschön! Ich wäre auch gerne mal da! :thumbup:

LG Dirk

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

21

Thursday, April 2nd 2015, 8:53am

@ modelschiff: Ich gebe Dir völlig Recht, zumal der Modellbau in den seltensten Fällen (gerade bei Dioramen) ein exaktes Abbild der Realitäten sein kann und immer eine Stilisierung stattfindet. Ich denke auch, wichtig ist, dass es "so hätte sein k ö n n e n.
Und: Herzlichen Dank für Dein Lob. Geht mal wieder runter wie'n Single Malt... :rolleyes:

@Glue me: Ein Lob vom Meister der Fitzeleien? - Allerherzlichsten Dank!

@Dirk Rosendahl: Natürlich will ich nicht versäumen, mich auch bei Dir gaaaanz herzlich für die Anerkennung zu bedanken.
Und: Fahr' doch mal hin! - Ab Kiel, 14tägige Kreuzfahrt durch Norwegens Fjorde, Lofoten, Nordkap bis rauf nach Spitzbergen mit MSC oder Costa... Is' gar nich' mal sooo teuer und die wohl einzige Möglichkeit, bequem da hin zu gelangen. Ich sag' Dir: Es lohnt sich bei j e d e m Wetter!
Gruß Euch allen aus Kiel,
Kurt

Pappi

Professional

  • "Pappi" is male

Posts: 432

Date of registration: May 12th 2014

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

22

Thursday, April 2nd 2015, 10:49am

Ein sehr schönes Diorama!!!! Sehr detailreich, super gemacht und klasse fotografiert!

Es macht viel Spaß, durch die Bilder zu blättern. Eine kleine Mäkelei will ich aber doch los werden: ^^ Die Ruderer sitzen teilweise falsch herum (Beipiel Bild 9); so können sie sich den Steuermann sparen! :whistling:
Es ist zwar schon alles gebaut und beschrieben, aber nicht von mir!


Kürzlich fertiggestellt:
TSS Earnslaw 1:250 Paper Shipwright
Baggerschiff MV Maria 1:250 Paper Shipwright
Kümo Christina 1:250 GK-Verlag
Centaur II 1:100 JSC

This post has been edited 1 times, last edit by "Pappi" (Apr 2nd 2015, 10:58am)


  • "Spitfire" is male

Posts: 2,821

Date of registration: Nov 26th 2004

Occupation: Angestellter

  • Send private message

23

Thursday, April 2nd 2015, 4:46pm

Servus Kurt ,

wirklich sehr beeindruckend !!!!!

Alle Achtung , die Detailliebe ist allerliebst :thumbup: :thumbsup:

liebe Grüße
Kurt

Ehemaliges Mitglied SL48

Unregistered

24

Thursday, April 2nd 2015, 6:29pm

@ Pappi: Möööönsch! - Hättest Du mir das nicht rechtzeitig sagen / schreiben können? - Jetzt ist das Kind leider "in den Brunnen gefallen" und ich kann nur hoffen, dass mir dieser Lapsus verziehen wird... :(

@ Spitfire: Wenn meine modellbauerischen Fähigkeiten doch nur mit meiner Fantasie Schritt halten könnten! - Aber Spaß mach es mir immer noch und ich danke Dir für das Lob!
Gruß von der Küste,
Kurt

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks