This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "GermanUrbana" started this thread

Posts: 24

Date of registration: Jun 18th 2007

Occupation: Student

  • Send private message

1

Sunday, July 1st 2007, 3:54am

10,5 cm Gesch. der Torpedoboote Raubvogelklasse

So nun war der Postbote da, ich habe wieder neue Fotos und bin nicht schlauer als vorher, sondern eher im Gegenteil.

Ich kenne mich leider mit den Geschützen nicht so aus. Habe aber Fotomateriallien, die mir sagen, dass das Vordere 10,5-cm Geschütz auf der Back der Raubvogelklasse ein rundliches Gehäuse besaß, und die der Raubtierklasse ein eckiges.

Zumindest auf den Fotos der Kondor und der Greif sehe ich einen eindeutigen unterschied zur Raubtierklasse. Das ist bei meinem Modellbaubogen von WHV auch anders gestaltet.

Hinten war dann noch da UTOF 10,5cm und ein weiteres 10,5 ganz hinten.

Nun mein Problem:

Bei meinen im Bogen vorgesehenen Geschützen ist die obere Deckplatte hinten halbrund. Das sieht auf meinen Fotos des vorderen Geschützes auch so aus. Alledings besitze ich kein Foto von hintersten 10,5cm Geschütz.
Dies sieht jedoch auf meinen Seitenansichten anders aus als das vordere.



Hat jemand zufällig ein Foto des hintersten 10,5 cm Geschütz der Torpedoboote der Raubvogelklasse. Weitere Fotos vom vorderen sind auch willkommen.

Am Besten wären Detailaufnahmen die das Geschütz von der Seite, von hinten oder von oben zeigen.

Hoffe im Interesse meines Geldbäutels, dass Ihr mir helfen könnt und ich nicht noch ein paar Bücher kaufen muss...
der G aus U aka Sebastian

Im Bau:
Torpedoboot Greif 1:220

Keine Macht den Ätzteilen

This post has been edited 2 times, last edit by "GermanUrbana" (Jul 1st 2007, 3:56am)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks