521

Wednesday, September 5th 2012, 12:11am

ein bisserl was ist weiter gegangen: Die Oberseite ist fertig, als Nächstes folgt das Fahrwerk:

Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

522

Friday, September 7th 2012, 12:21am

Ein weiterer Schritt: Die Fahrwerke wurden montiert:


Offen sind bei fünf Fliegern noch beim Hauptfahrwerk je zwei Klappen; beim hinteren im folgenden Bild sind diese bereits schemenhaft zu erkennen. Im Vordergrund sieht man, daß nur die Beine und Streben vorhanden sind:

Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

523

Sunday, February 16th 2014, 4:54pm

Hab mich während der letzten paar Tage mit einem geeigneten Ausschnitt eines Flugplatzes beschäftigt.


Die Platten 5x5 m sind groß, somit ergibt sich bei einer Grundfläche von 100 x 80 cm ein Ausschnitt von real 200 x 160 m. Wie zu sehen ist, hab ich mich ein bisserl mit den verschiedenen Beton-Oberflächen beschäftigt, bis es mir gepaßt hat.
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

524

Sunday, February 16th 2014, 8:15pm

Hab mich noch ein bisserl mit den Texturen gespielt. Wenn das Ganze vernünftig ausschaut, könnt ich ja z.B. meine 200er Kollektion mit zur GoMo nehmen.

Zuerst ein Ausschnitt vom ganz rechten Teil (siehe Übersichtsbild einen Betrag früher). Alles in der ursprünglichen Version (ohne Texturen), bei der Startbahn hab ich schon die finale Version drangehängt:


Sitzprobe an diversen Positionen mit verschiedenen Fliegern:




Und so schaut es aus, wenn ein Flieger mit ca. 70 m Spannweite auf einer 60 m-Startbahn sitzt:



weiß ned, ob das Trumm bis zur GoMo fertig wird; jetzt konzentrier ich mich wieder auf die B-2 ...
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • "Wolfgang Pesek" is male

Posts: 3,892

Date of registration: Oct 6th 2006

Occupation: EDV-Fuzzi

  • Send private message

525

Monday, February 17th 2014, 9:08am

Schaut guad aus ! Vor allem "the big stick" :D
Allein die gelben Linien erscheinen mir einen Tick zu breit..

526

Monday, February 17th 2014, 3:55pm

sieht wirklich gut aus.
Nur die Leitlinien finde ich zu dick.

Gruß aus Hamburg

Norbert

527

Monday, February 17th 2014, 8:21pm

Servus, Ihr Beiden,

man tut, was man kann. Und mit ein bisserl Erfahrung kann man ein bisserl mehr ;-)

Na, Scherzerl. Was wären die korrekten Breiten (idealerweise in m / cm in 1:1) für die einzelnen Linien:
- Mittellinie
- die weißen Begrenzungslinien
- die gelben Linien?

Wenn ich mir Linz Hörsching anschau, könnte es (in obiger Reihenfolge) 50 / 30 - 40 / 15 sein.

Danke,
Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

528

Monday, February 17th 2014, 8:52pm

moin Old Rutz,

ich habe da mal bischen gesucht :thumbsup:

sanft drücken

Gruß aus Hamburg

Norbert

529

Monday, February 17th 2014, 9:28pm

Servus, Norbert,

danke! Da die Startbahn > 30 m ist, sind die Markierungen somit 90 cm, 90 cm sowie 15 cm. Paaaßt, wird gleich geändert!

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

530

Monday, February 17th 2014, 10:49pm

Ein Überblick über die verschiedenen Qualitäten: links Tintenstrahl; Mitte Laser (gleiches Templat!); rechts Tintenstrahler ohne Textur, nur mit Grautönen. Ich hab jetzt einen klaren Favoriten ;-)


So schaut das Ganze jetzt, nach dem Umskalieren der Linien, aus. Die Linienstärke beträgt jetzt 0,75 mm, d.h. 15 cm in 1:200:

Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • "Wolfgang Pesek" is male

Posts: 3,892

Date of registration: Oct 6th 2006

Occupation: EDV-Fuzzi

  • Send private message

531

Tuesday, February 18th 2014, 8:27am

Jawoi - das sieht stimmiger aus. Bzgl. Textur in obigem Büdl - ich hoffe du bekommst das rechte grau mit Textur zusammen ! :D

532

Tuesday, February 18th 2014, 6:39pm

ja so passt es :thumbup:

Gruß aus Hamburg

Norbert

533

Tuesday, February 18th 2014, 9:26pm

Viel Zeit will ich nicht mehr in die Grundfläche investieren. Wenn es also mit dem Aufhellen nicht klappen sollte, bleibt es bei der mittleren Version. Ist zwar ein bisserl dunkel, aber schlußendlich ist es mir auch egal. Wichtig ist ja nur, daß es einen plausiblen Untergrund gibt; es sind ja schlußendlich die Flieger, auf die geachtet werden sollen ;-)
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

534

Sunday, February 23rd 2014, 1:52am

Muß das Ganze jetzt doch noch überarbeiten. Statt 100 * 80 ist die Grundplatte jezt doch 100 * 100 geworden. Also haben jetzt doch ein paar Flieger mehr Platz :whistling:

A propos Platz: Wärert da auf der GoMo ggf. irgendwo ein Quadratmeterl über?

;-)))
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

René Pinos

There are no Kangaroos in AUSTRIA

  • "René Pinos" is male

Posts: 7,163

Date of registration: Nov 6th 2005

Occupation: Indschinör

  • Send private message

535

Sunday, February 23rd 2014, 10:52am

A propos Platz: Wärert da auf der GoMo ggf. irgendwo ein Quadratmeterl über?

Old Rutz, das bekommen wir schon irgendwie unter. Ich frag mich nur wie Du das Quadratmeterl transportierst?

LG
René
I like paper modeling
and willingly could
waste my time with it.
[nach W. Shakespeare]

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks