This website uses cookies. By continuing to use our site you declare your agreement. More Information

Dear visitor, welcome to Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Dreilinden63" is male
  • "Dreilinden63" started this thread

Posts: 107

Date of registration: Feb 15th 2007

Occupation: Kaufm.Angest.

  • Send private message

1

Saturday, June 16th 2007, 5:03pm

1:200 Kaiserliche Marine

4 Schiffe der Kaiserlichen Marine in 1 :200
SMS Moltke , Schleswig-Holstein , Kronprinz und Thüringen
Alle Schiffe verzuche ich wieder zu Reparieren , sind leider durch meinen Umzug beschädigt worden
z.Zt. im Bau SMS Seydlitz in 1:200 (Baubericht folgt )
Dreilinden63 has attached the following images:
  • 100_1460.jpg
  • 100_1461.jpg
  • 100_1462.jpg
Kaiserl.Marine

2

Saturday, June 16th 2007, 5:05pm

RE: 1:200 Kaiserliche Marine

Hallo,

schöne Modelle, aber: Kannst Du bitte größere Bilder reinstellen? Die Größe ist egal, solang die Bilder max. 500kB groß sind. Da könnte man dann ein paar Details erkennen ;-)

Von welchem Verlang sind die Modelle?

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

  • "Dreilinden63" is male
  • "Dreilinden63" started this thread

Posts: 107

Date of registration: Feb 15th 2007

Occupation: Kaufm.Angest.

  • Send private message

3

Saturday, June 16th 2007, 5:12pm

OK , mache demnächst grössere Fotos
Die Kronprinz ist von Modelick , Thüringen und Schleswig-Holstein von GPM wobei die S.-H. umgebaut wurde auf den Bauzust. von 1913
Die Moltke habe ich schon sehr lange und weiss nicht mehr von welchem Verlag sie ist
Seydlitz wird gerade gebaut und ist von Modelcard (PL)
Kaiserl.Marine

Hinnerk

Trainee

  • "Hinnerk" is male

Posts: 36

Date of registration: Jan 14th 2007

Occupation: CNC-Fräser

  • Send private message

4

Saturday, June 16th 2007, 5:42pm

Hi Dreilinden63 !
Die SMS Moltke müßte eigentlich auch von Modelcard sein und zwar die Nr. 88
Die SMS Seydlitz hätte demnach die Nr 71 .
So steht es jedenfall auf meinen Bögen ;)
Na auf den Baubericht der SMS Seydlitz freu ich mich riesig :] !
Aber wie hast Du es mit den 3. Schornstein bei der SMS Schleswig Holstein hinbekommen ?
Der Umbau sieht auf den kleinen Bildern ja klasse aus !

Liebe Grüße
Hinnerk

This post has been edited 1 times, last edit by "Hinnerk" (Jun 17th 2007, 1:49pm)


  • "Harald Steinhage" is male

Posts: 1,054

Date of registration: Oct 2nd 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

5

Sunday, June 17th 2007, 11:42am

RE: 1:200 Kaiserliche Marine

Hallo Dreilinden,

Modell-Schiffe der Kaiserlichen Marine sehe ich immer gerne.
Wie schon bemerkt, wären größere Bilder vorteilhafter.
Besonders die umgebaute Schleswig-Holstein würde ich gerne näher
betrachten können, denn ich spiele schon lange mit dem Gedanken,es zu tun. Aber nur einen dritten Schornstein aufsetzen ist nicht genug.
Also, bitte größere Bilder,denn ich bin neugierig.

Gruß Harald

  • "Dreilinden63" is male
  • "Dreilinden63" started this thread

Posts: 107

Date of registration: Feb 15th 2007

Occupation: Kaufm.Angest.

  • Send private message

6

Sunday, June 17th 2007, 6:43pm

Also der 3. Schornstein ist natürlich nicht alles , es war schon sehr schwer an Fotos zu kommen wo man alles erkennen kann und ich bin mir auch nicht sicher ob wirklich alles genau dem Orginal entspricht
Die meisten Fotos zeigen sie von der Seite oder von hinten und der vodere Komandostand war ja bis vor dem Umbau in den 20er Jahren kompl. anders
Kann mir jemand sagen in welchen Format die Fotos seien müssen um sie grösser zu bekommen ?
Diese waren lt. Kodak-Software ideal fürs Internet , nehme ich nur eine Nr. grösser steht immer "Dateiformat zu Gross" ???
Kaiserl.Marine

Hinnerk

Trainee

  • "Hinnerk" is male

Posts: 36

Date of registration: Jan 14th 2007

Occupation: CNC-Fräser

  • Send private message

7

Sunday, June 17th 2007, 10:02pm

Hi Dreilinden !
Viel habe ich leider auch nicht über die Sophie -X , aber schau mal hier !

http://www.sophie-x.de/historie/liniensc…ienschiff-1.htm

oder hier :

http://www.deutsche-schutzgebiete.de/sms…ig-holstein.htm

Gruß
Hinnerk

This post has been edited 1 times, last edit by "Hinnerk" (Jun 17th 2007, 10:56pm)


  • "Friedulin" is male

Posts: 3,637

Date of registration: Oct 14th 2004

Occupation: Simulant

  • Send private message

8

Monday, June 18th 2007, 8:57am

Hallo Dreilinden,

So schöne Schiffe uns soooo kleine Bilder!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

Bruno

Intermediate

  • "Bruno" is male

Posts: 388

Date of registration: Aug 12th 2007

  • Send private message

9

Friday, August 31st 2007, 9:10am

Hallo Thomas,

ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: tolle Modelle, super gebaut! Deine Flotte ist echt beeindruckend. Bleibt der Wunsch nach Detailfotos. Die Moltke (Modelcard Nr. 88 ), die Thüringen (GPM) und die Kronprinz (Modelik) warten bei mir noch auf die Kiellegung. Da würde ich mir gerne ein paar Anregungen holen.

Herzliche Grüße,
Bruno
In Bau: Seydlitz (Modelcard 1:200) , Takao (Halinski 1:200) , Kaiser Barbarossa (Scratchbuild 1:200)
Fertiggestellt: von der Tann (HMV 1:250), Baden (HMV 1:250), Victoria Luise (HMV 1:250), Dreadnought (JSC 1:250),
Lützow (GPM 1:200), Schleswig-Holstein (GPM 1:200), Nagato (FlyModel 1:200)

This post has been edited 1 times, last edit by "Bruno" (Sep 1st 2007, 3:23pm)


  • "bauerm" is male

Posts: 2,909

Date of registration: Oct 11th 2005

Occupation: Rentner

  • Send private message

10

Friday, August 31st 2007, 10:30am

Hallo Dreilinden,

wirklich schöne Modelle!!

Gruß

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

Ingo

Master

  • "Ingo" is male

Posts: 2,275

Date of registration: Dec 18th 2006

  • Send private message

11

Friday, August 31st 2007, 10:51am

Moin Dreilinden.

Wirklich schöne Modelle.

Aber auch ich hätte gerne mehr Details gesehen. Du hast jetzt alle neugierig gemacht.

Liebe Grüße
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Social bookmarks