modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. April 2012, 17:25

Zweimal Europa

Hallo Freunde,
angeregt durch den Babericht über die WHV Europa habe ich mal die WHV Europa und die von Schreiber vor die Linse geholt.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1781bearb.jpg
  • DSCN179bearb3.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. April 2012, 17:33

Die Europa in 1:250 erschien im März 1984. Gebaut habe ich sie 1986. Zu dieser Zeit fing ich an, so langsam einige Umbauten vorzunehmen. so sind alle Kräne drehbar und die großen auf dem Bug und dem Heck können außerdem den ausleger hieven. Auch habe ich die schwarzen Kanten mit Hilfe von Tipep( welche glorreiche Idee aus heutiger Sicht !!!!) beseitigen wollen. Dem Schwimmbad habe ich die Schiebeabdeckung verpasst.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1782bearb.jpg
  • DSCN1784.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. April 2012, 17:34

Hier sieht man die geschlossene Abdeckung und den geschwenkten Kran an der Brückenfront.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1785.JPG
  • DSCN1786.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. April 2012, 17:35

Ein Kran am Heck und ein Blick auf die Beiboote, die mir damals sehr modern vorkamen.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1787.JPG
  • DSCN1788.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. April 2012, 17:38

Ein Bild möchte ich n icht verhehlen, am Bbbug gab es eine große Beule. Das hing aber nicht an dem großen Spantenabstand , wenn ich mich recht erinnere. Backbords vor dem Aufbau an der Vorderkante des Heckaufbau befindet sich eine kleine Gangway. Die große liegt auf dem Achterdeck.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1789.JPG
  • DSCN1790.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. April 2012, 17:39

Hier die Bugdraufsicht der WHV Europa. Dieser Teil weist die meisten Details auf.
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN1791bearb.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. April 2012, 17:42

Die Schreiber Europa ist trotz des Maßstabes 1:200 einfacher gehalten. Was hätte man mbei diesem Maßstab noch alles auf das Schiff bri8ngen können. Nun, hier eine Gesamtaufnahme und ein Bild von den einfachen Kränen.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1792bearb.jpg
  • DSCN1793bearb.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. April 2012, 17:43

Das Bad auf dem Oberdeck ist nur aufgedruckt und die Abdeckung mit zwei elementen angedeutet. Auch das Heck wirkt einfacher.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1795bearb.jpg
  • DSCN1796bearb.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. April 2012, 17:51

Auch der Kran für die kleine Gangway und diese selber sind sehr vereinfacht dargestellt.Es ist erstaunlich mit welch einfachen Mitteln der rumpf hergestellt wird. Er ist wie ein selbsttragendes Chassis konstruiert. Auf der Unterseite des Boden ist ein Teil der Bauanleitung gedruckt. Das Datum zeigt die Fertigstellung des Modells an.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1797bearb.jpg
  • DSCN1799bearb.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 12. April 2012, 17:53

Und nochmla einen Blick ins Innenleben mit den erkennbaren Bauanleitungsskizzen. Das zweite Fotos zeigt etwas von Details der Schrauben an den Beibooten.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1799bearb.jpg
  • DSCN1800.JPG

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 12. April 2012, 17:55

Auch das Heck ist sehr einfach gestaltet. Die Öffnungen sind einfach nur durch Schattierungen angedeutet.
»modellschiff« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN1801bearb.jpg

Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

12

Freitag, 13. April 2012, 09:34

Hi Ulrich,

die Schreiber Europa war eines meiner ersten Schiffsmodelle. Die habe ich in meiner ersten Schaffensphase im Alter von 12 oder so gebaut. Die Rumpfkonstruktion ist in der Tat seltsam gewesen, mit den einzelnen Segmenten, die aneinandergefügt werden mussten. Kein Vergleich zu den klassischen Spantenbauweisen der WHV Modelle, die ich erst später kennengelernt habe.
Aber wie alle Modelle dieser Zeit ist sie den Weg alles irdischen gegangen... ;(

Evtl. könntest Du beide Modelle mal gemeinsam photografieren, auch wenn der Massstab natürlich nicht derselbe ist?
Finde ich aber sehr schön, dass Du noch diese alten Schätze hast. :)

Schönes Wochenende.

LG
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

andiruegg

Erleuchteter

  • »andiruegg« ist männlich

Beiträge: 1 640

Registrierungsdatum: 10. Juni 2006

Beruf: pensioniert

  • Nachricht senden

13

Samstag, 14. April 2012, 15:48

Hallo Ulrich

Danke für diesen hübschen Vergleich. Die Fotos vor allem der WHV-Europa werden mir beim Bau sicher helfen.

"Wer seine Grenzen kennt, hat sie." (Jonathan Livingston Seagull)


im Bau: Kosmonawt Juriy Gagarin (Oriel) / USS Maine (HMV)
in letzter Zeit fertig gestellt:
Steam Boat Sabino (MB-Kartonmodell) / IJN Kaga (Dom Bumagi) / The Steamer Winans (Heinkel Models)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 15. April 2012, 12:01

Hallo Andi,
so war auch mein Beitrag gemacht. Den Vorschlag beide Modelle gmeinsam zu fotografieren will ich gerne aufnehmen.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 15. April 2012, 17:38

Hallo Freunde,
also habe ich beide Schife zusammen abgelichtet. Es kommt selten vor, dass Schrfeiber- und Möweschiffe bei zusammen auf ein Bild kommen.
Die Schreibereuropa ist das größere Modell.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1808bearb.jpg
  • DSCN1810bearb.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 15. April 2012, 17:39

Beide Modelle von vorne oben.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1812bearb.jpg
  • DSCN1813bearb.jpg

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 408

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 15. April 2012, 17:41

Nochmals von oben. Dabei ist zu erkennen, dass die Ovberelichter auf der vorderen Querabdeckung bei beiden modellen unterschiedlich gezeichnet sind. Einmal stb das Dopplefenster, das andermal bb.
»modellschiff« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCN1817bearb.jpg
  • DSCN1819bearb.jpg

Ähnliche Themen

Social Bookmarks