Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yaroslav

Schüler

  • »Yaroslav« ist männlich
  • »Yaroslav« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 4. Juni 2006

Beruf: theoretical physics

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. Juni 2006, 07:26

Zu denjenigen, die HMV Bismarck bauten.

Liebe Freunde, ich kann nicht die Bedeutung der 206,206-a Details ausrechnen.
Was ist das in Wirklichkeit? Eine Tube? Das Detail ist sehr sonderbar. Es scheint, dass es sich biegende Linien haben sollte. Aber es nicht!
»Yaroslav« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0463.jpg
Yaroslav

Piet

Konstrukteur - Kommerziell

  • »Piet« ist männlich

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 22. August 2004

Beruf: Konstukteur

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. Juni 2006, 10:09

RE: Zu denjenigen, die HMV Bismarck bauten.

Hallo aus Hamburg!

Das sollen Rohre darstellen. Eines davon soll ein Abgasrohr für einen Notdiesel sein; eines könnte ein Kombüsen-Abzugrohr sein. Ist schon eine Weile her, daß ich das gezeichnet habe, aber ich könnte mal meinen Spezi Josef Kaiser fragen.

Bis dahi noch einen schönen Sonntag

wünscht

Piet

Yaroslav

Schüler

  • »Yaroslav« ist männlich
  • »Yaroslav« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 4. Juni 2006

Beruf: theoretical physics

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. Juni 2006, 11:17

RE: Zu denjenigen, die HMV Bismarck bauten.

Piet,
Thank you very much!
Yaroslav.
Yaroslav

Yaroslav

Schüler

  • »Yaroslav« ist männlich
  • »Yaroslav« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 4. Juni 2006

Beruf: theoretical physics

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 11. Juni 2006, 11:35

RE: Zu denjenigen, die HMV Bismarck bauten.

Piet,
...Ist schon eine Weile her, daß ich das gezeichnet habe,...


Meinen Sie, dass Sie der autor dieses Meisterwerks sind?
Yaroslav

Yaroslav

Schüler

  • »Yaroslav« ist männlich
  • »Yaroslav« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 4. Juni 2006

Beruf: theoretical physics

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 11. Juni 2006, 12:54

RE: Zu denjenigen, die HMV Bismarck bauten.

Piet, lassen Sie mich meine Bewunderung für so viele hervorragende Gebäude-Lösungen ausdrücken, die Sie in diesem Modell gefunden haben. =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>
=D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D> =D>=D>
Yaroslav

$.guido

Profi

  • »$.guido« ist männlich

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 28. Februar 2005

Beruf: Chemikant

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 11. Juni 2006, 15:55

RE: Zu denjenigen, die HMV Bismarck bauten.

hallo Yaroslav

dieses teil gehört jeweil rechts und links auf den großen flugzeughangar. ich kann mich erinnern, das ich mit PIET darüber letztes jahr mal gesprochen habe. ich wußte damit auch nicht richtig was anzufangen.

ich habe das teil (wie der bauplan vorsieht) zusammengeklebt, anschließend grau bemalt und angelebt. ich glaube, dieses teil war nach unten hin etwas zu kurz bemessen, das ich noch ein stück verlängerung angeklebt habe, weil das teil nicht ganz bis auf das deck reichte. habe ich aber eigentlich ganz gut hinbekommen.

viele grüße

guido
»$.guido« hat folgendes Bild angehängt:
  • HPIM1723.jpg
Zur Zeit im Bau: Kreuzer Emden HMV

momentan bau der flag c/31 4 mal 60 teile (jetzt fertig) und c/37 vier mal (jetzt fertig), alle kleinen flags im bau. mittlerweile modell verstaubt, wartet auf entstaubung und weiterbau hi hi hi !!!
im bau modell kartonowy nr.18 u-boot typ IXC/40(U 154) 1:100 :] abgebrochen. 70% fertig
mich hat es wieder gepackt im november 2013
gebaut 2013: Norderney HMV, Mellum HMV
gebaut 2014: Bruno Illing HMV(eingescant), Bussard HMV, Nordic HMV, Oceanic WHV, Auguste Victoria Kontrollbau 2. Auflage HMV, Fischdampfer Wuppertal HMV, Kontrollbau 6 Hafenkräne 2 HMV, Kombifrachter Schwan II HMV,Bruno Illing HMV (ORIGINAL), s61 albatross HMV, projekt HMV Nils Holgersson, Peter Pan Vorserienmodel HMVl, wespe-natterHMV, Wappen von Borkum HMV, OPDR Lisboa HMV, Clubmodell 2014 HMV,Kreuzer Emden HMV ca. 50% fertig.
gebaut 2015: STEVE IRWIN HMV 1:100, Runghold HMV, Dampfeisbrecher Stettin HMV, Elbe 3 HMV,

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »$.guido« (11. Juni 2006, 16:08)


Yaroslav

Schüler

  • »Yaroslav« ist männlich
  • »Yaroslav« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 4. Juni 2006

Beruf: theoretical physics

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Juni 2006, 18:51

RE: Zu denjenigen, die HMV Bismarck bauten.

Guido,
Danke sehr viel!
Yaroslav

Social Bookmarks