• »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. Juli 2010, 00:15

Zr.Ms. Monitor TIJGER / PSW / 1:250

Meine Bau-Nr 10 ist der holländische Küstenschutzmonitor (2.Klasse) TIJGER aus dem Hause Papershipwright und stammt aus der Feder von David Hathaway.

Das Original wurde im Jahre 1868 in England für die niederländische Marine gebaut und gehörte zu einer Serie von 8 Schiffen.
Der Grundentwurf lehnt sich an das Konstruktionsprinzip der USS Monitor an. Hauptmerkmal sind dabei der niedrige Freibord und die in einem einzelnen, drehbaren Panzerturm untergebrachte Artillerie.

Ursprünglich hatten einige der Schiffe dieser Serie zu Beginn noch eine Hilfsbesegelung, die aber recht schnell nach Indienststellung wieder abgerüstet wurde.
Eingesetzt wurden die Monitore zum Küstenschutz, bedingt durch die niedrige Rumpfkonstruktion dürfte ein Einsatz auf See nur bedingt möglich, wenn nicht sogar unmöglich gewesen sein.

Zu diesen ungewöhnlichen Schiffen habe ich keine weiteren Informationen finden können.
Deshalb seien hier die Daten von der PSW Websitezitiert:

* gebaut 1868 in Großbritannien
* Modernisierung / Umbau 1880
* Verschrottet 1890

* Länge: 57m
* Breite: 13.4m
* Deplacement: 1414 tons
* Bewaffnung: 2 x 24cm MLR (ich vermute, MLR steht für "Muzzle loaded rifle" - "Vorderlader")

Untenstehend nun also ein paar gefällige Bilder des TIJGER:

...
»Peter Wulff« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2715.jpg
  • IMG_2718.jpg

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. Juli 2010, 00:25

...

Ich habe bis auf wenige Ausnahmen komplett vom Bogen gebaut.
Als Fremdmaterial kam zum Einsatz:

* Reling (Lasercut); zweizügig, sowohl gerade als auch als Kettenreling, mein Versuch, selber eine Fadenreling herzustellen, war leider ein Fehlschuß
* Steuerrad (Lasercut); das Kartonsteuerrad auszustechen ist mir nicht gegeben
* Taljen an den Bootsdavits; nachdem ich beim Ausschneiden der Davits ausversehen mehrere der Kartontaljen mit abgeschnippelt hatte, wurden alle durch "Eigenbau" ersetzt
* Ankerkette

...
»Peter Wulff« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2720.jpg
  • IMG_2723.jpg

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Juli 2010, 00:33

...

Für die Takelage habe ich erstmals einen Faden verwendet, der eigentlich zum Fliegenbinden in der Angelei benutzt wird.
Das Material heißt UNI-THREAD und ist in verschiedenen Farben zu haben.
Ich habe mir den Faden über einen Online-Versand bestellt.

...
»Peter Wulff« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2736.jpg
  • IMG_2747.jpg

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Juli 2010, 00:34

...
»Peter Wulff« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2740.jpg
  • IMG_2741.jpg

  • »Peter Wulff« ist männlich
  • »Peter Wulff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 121

Registrierungsdatum: 11. Mai 2007

Beruf: Kapitän

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Juli 2010, 00:36

...

Als Abschluß hier nochmal eine Tiger-gelbe Breitseite :]

Gruß
Peter
»Peter Wulff« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2719.jpg

Social Bookmarks