Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

81

Sonntag, 7. Januar 2018, 22:00

Und wieder ein kleiner Farbtupfer mehr an Bord.



Die Stützen stammen aus dem LC-Satz.



Guten Start in die Woche wünscht
Wolfgang

Es haben bereits 13 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Shipbuilder (07.01.2018), Lars W. (07.01.2018), berg rainer (07.01.2018), Hans-Joachim Möllenberg (07.01.2018), Markus Gruber (08.01.2018), Pianisto (08.01.2018), Achtknoten (08.01.2018), Riklef G. (08.01.2018), Fiete (08.01.2018), Klaus-D. (08.01.2018), mlsergey (08.01.2018), Gustav (10.01.2018), DocHoliday (12.01.2018)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 778

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

82

Sonntag, 7. Januar 2018, 22:02

Ich war gerade in das Suchbild vertieft ("Wo ist der Unterschied?"), hatte den Unterschied gefunden und (stolz auf mich) in Deinem Beitrag weitergelesen...

Um dann zu entdecken, dass Du die Lösung schon geliefert hattest... :|

Dein Modell gefällt mir ausgezeichnet, Wolfgang!
Bis die Tage...

Helmut


"Ich würde mein Leben genauso noch einmal leben - 3 Frauen, 3 Bypässe, 3 Sterne!"

In Erinnerung an Paul Bocuse, † 20. Januar 2018


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 610

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

83

Montag, 8. Januar 2018, 08:23

Hallo Wolfgang,
erst jetzt bin ich auf diesen Beitrag gestoßen. Das Modell macht einen super Eindruck, gerade auch weil es als Katamaran ein ganz anderes Unterwasserteil aufweist.
Ulrich

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 644

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 10. Januar 2018, 14:27

Moin Wolfgang,

hab heute mal wieder die WebCam angeklickt und was läuft da gerade aus?



Jupp, die HELOGOLAND. Ok, ist zwar nicht die BORKUM, aber passt auch. ^^

LG
Riklef
"Der Erfinder der Autokorrektur ist ein Armschlauch."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 14. Januar 2018, 22:50

N'Abend ... vielen Dank für die vielen Likes!

Moin Riklef,
genau, passt! Danke, dass Du diese Webcam mal wieder ins Gedächtnis geholt hast. Da lohnt sich eigentlich immer mal ein Blick.

Hallo Ulrich,
vielen Dank, genau so ist es.

Hallo Helmut,
vielen Dank!
Ich komme nochmal kurz auf das Schlauchboot zurück. Bei genauem Hinsehen habe ich den Unterschied der Bedruckung nun auch klar gesehen - und damit auch die Tatsache, dass meine BORKUM das Boot der HELGOLAND trägt ...
Andreas hat mir diese Bilder geschickt:



... und sich "schuldig bekannt", die Textur für das Boot der BORKUM seinerzeit nicht geändert zu haben.
Schwamm drunter, wie ein Kollege mal sagte ... ;)

Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Helmut B. (14.01.2018), Markus Gruber (15.01.2018), mlsergey (17.01.2018)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

86

Sonntag, 14. Januar 2018, 22:54

Weiter beim Bau ...

Es folgten etliche Rettungsmittel rund um das Schlauchboot.



Die Reling direkt neben der roten Rettungsinsel hat jemand unten kaputt getreten aus Wut darauf, dass die Rettungsinsel um 45 Grad verdreht auf ihren Lagern liegt ... X(

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

mlsergey (17.01.2018)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

87

Sonntag, 14. Januar 2018, 23:00

Es folgt ein Beispiel, warum die Teile aus dem LC-Satz nicht immer die erste Wahl sind.

Eine Gangway liegt "verholt" an Deck, hier ein Vergleich von Originalteil aus dem Bogen und LC-Teil:



Soweit noch ganz ok - aber nun die Rückseite:



Welches Teil würdet Ihr nehmen ...?

Genau, habe ich auch gemacht - hier dann an Bord.



Eigentlich schade, denn die Textur der LC-Treppenstufen hätte mir schon gefallen.

Es haben bereits 4 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Willi H. (14.01.2018), Riklef G. (15.01.2018), Markus Gruber (15.01.2018), mlsergey (17.01.2018)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

88

Sonntag, 14. Januar 2018, 23:06

Wir haben uns langsam ums Heck nach Steuerbord vorgearbeitet.

Hier werden nochmal eine Rettungsinsel und eine Jakobsleiter nach selbem Muster wie an Bockbord montiert.
Als kleines Schmankerl gesellt sich noch eine Löschkanone dazu (fast komplett aus LC-Teilen).



Und zum Abschluss wieder die Gesamtansicht des aktuellen Bauzustands.



Ich wünsche eine angenehme Woche!
Gruß
Wolfgang

Es haben bereits 8 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Ralf S. (15.01.2018), Fiete (15.01.2018), Riklef G. (15.01.2018), Shipbuilder (15.01.2018), Markus Gruber (15.01.2018), HolSchu (15.01.2018), BlackBOx (15.01.2018), mlsergey (17.01.2018)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 127

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

89

Sonntag, 14. Januar 2018, 23:24

Moin Wolfgang,

geeenial :thumbsup:
Und das mit der "kaputt getretenen Reling" (du meinst die durchhängenden Züge der Reling?) würde ich als "richtig so" bezeichnen (weil es nunmal so aussieht) ;)

Manchmal sind die Bogen-Teile einfach besser, als die LC-Teile. Gerade was Texturen angeht. Da hast Du absolut richtig entschieden :thumbup:

Hut ab vor der Löschkanone! Die sieht klasse aus :)

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

Riklef G.

Erleuchteter

  • »Riklef G.« ist männlich

Beiträge: 1 644

Registrierungsdatum: 28. Januar 2010

Beruf: Systemoperator

  • Nachricht senden

90

Montag, 15. Januar 2018, 10:39

Moin Wolfgang,

wird immer schöner das Schiff. ^^
Und derjenige, der da gegen die Reling getreten hat, der gehört getreten! Jawoll!! ^^

LG
Riklef
"Der Erfinder der Autokorrektur ist ein Armschlauch."

----------------
Projekte:
Fertig:
Iljushin IL-14 1:33
Lockheed L-1649 A 1:100 (1. Version fertig)
SIBAJAK von Scaldis 1:250

Im Bau:
Hauptfahrwerk einer Boeing B777
De Haviland Comet 4B 1:100

Geplant: so vieles... :rolleyes:

Hanns

Schüler

  • »Hanns« ist männlich

Beiträge: 64

Registrierungsdatum: 12. Mai 2005

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

91

Montag, 15. Januar 2018, 17:59

Moin Wolfgang!
Das sieht ja gut aus. Gratlation. ein schönes Modell
Grüße
Hanns

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

92

Samstag, 20. Januar 2018, 22:35

Moin zusammen,

Lars, Riklef und Hanns sowie alle Liker - vielen Dank!

Nett von Euch, dass Ihr meine Anmerkung zur verbeulten Reling so gedeutet habt, als ob es so gehört ... ich hatte tatsächlich eher auf ein anderes kleines Stück Reling daneben hinweisen wollen, das mir tatsächlich recht krumm geraten war. Nun ja, fällt mir selbst nun auch schon gar nicht mehr auf und kann daher nicht so schlimm sein ^^ .

Es gibt weitere Fortschritte, allesamt nun Kleinteile und weitere Reling, die ich hier mal übersichtshalber per Pfeil gekennzeichnet habe:


Es haben bereits 3 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Gustav (20.01.2018), Markus Gruber (21.01.2018), mlsergey (22.01.2018)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 778

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

93

Samstag, 20. Januar 2018, 22:42

Toll!

Aber ein winziges Manko, Wolfgang:
Mir fällt gerade auf, dass die Doppelkopf-Karten nicht auf dem Tisch liegen. Ausserdem fehlt ein Aschenbecher (oder ist der Zoll inzwischen komplett rauchfrei?)...
Bis die Tage...

Helmut


"Ich würde mein Leben genauso noch einmal leben - 3 Frauen, 3 Bypässe, 3 Sterne!"

In Erinnerung an Paul Bocuse, † 20. Januar 2018


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

94

Samstag, 20. Januar 2018, 22:55

Moin Helmut,
stimmt! Da muss ich wohl nochmal ran ... ;)

Eine Anmerkung zur "Kastenbank":
ich habe dazu ganz unbeschwert für Sitz und Lehne die LC-Teile genommen und farblich per Aquarellstift angepasst.



Erst nach der Montage an Deck fiel mir auf, dass sie irgendwie anders aussieht als die anderen Bänke und der Tisch ... genau, dafür hatte ich ja die Teile aus dem Bogen genommen, wohl in der Annahme, dass die LC-Teile farblich nicht passen.



Dass man die auch färben kann, darauf war ich wohl nicht gekommen. Die anderen Bänke nochmal zu verändern, sprich die LC-Teile zu montieren mag ich nun nicht mehr versuchen, da es wohl kaum ohne Flurschaden zu bewerkstelligen wäre. Nun gut ...



Übrigens habe ich im Bereich der roten Jakobsleiter-Persenning einen Durchzug der Reling entfernen müssen, es hätte sonst nicht gepasst. Merkt man aber auch nur, wenn man es weiss (jetzt wisst Ihr es) ...

Ansonsten lief alles tadellos, ich verabschiede mich einstweilen wieder mit einer Gesamtansicht.

Gruß
Wolfgang

Es haben bereits 8 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Konpass (20.01.2018), Robert Hoffmann (20.01.2018), Reinhard Fabisch (21.01.2018), Joachim Frerichs (21.01.2018), Hans-Joachim Möllenberg (21.01.2018), HolSchu (21.01.2018), Markus Gruber (21.01.2018), mlsergey (22.01.2018)

Helmut B.

Hennings Dino

  • »Helmut B.« ist männlich

Beiträge: 10 778

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

95

Samstag, 20. Januar 2018, 23:08

... in der Annahme, dass die LC-Teile farblich nicht passen.

...Die anderen Bänke nochmal zu verändern, sprich die LC-Teile zu montieren mag ich nun nicht mehr versuchen, da es wohl kaum ohne Flurschaden zu bewerkstelligen wäre. Nun gut ...

...


Zitat

Nun gut ...


Eben - es IST gut! Der Unterschied fällt kaum auf, und vermutlich auch nur, wenn man es weiß.

Ich bin nur nicht sicher, ob die Höhe der Sitzfläche auf der Backskiste passt?
Bis die Tage...

Helmut


"Ich würde mein Leben genauso noch einmal leben - 3 Frauen, 3 Bypässe, 3 Sterne!"

In Erinnerung an Paul Bocuse, † 20. Januar 2018


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 127

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

96

Samstag, 20. Januar 2018, 23:58

Moin Wolfgang,

da schließe ich mich Helmut an, es IST gut!

Zitat


Übrigens habe ich im Bereich der roten Jakobsleiter-Persenning einen Durchzug der Reling entfernen müssen, es hätte sonst nicht gepasst. Merkt man aber auch nur, wenn man es weiss (jetzt wisst Ihr es)

...,gerade dies ist ein wertvoller Hinweis für Neuauflagen. Die Strebe ist ja in Corel Draw schnell entfernt.

Wunderbar, Deine "Borkum" (ich muss mich grad mal setzen um "die Höhe der Sitzfläche auf der Backskiste" zu reduzieren :D ) :thumbup:

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 734

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

97

Sonntag, 21. Januar 2018, 11:23

Moin,
kleine Anmerkung zur Sitzfläche. Ich glaube, das passt. Unten ist ja eine Trittfläche für die Füße.
Gruß
Jochen

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Helmut B. (21.01.2018)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

98

Sonntag, 21. Januar 2018, 20:09

Moin Mitstreiter,

ich glaube, Jochen hat recht - auf jeden Fall vielen Dank!


Ein ganzes Wochenende Gelegenheit zum Modellbau, das kommt auch nicht so häufig vor. Insofern ging es auch heute wieder ein wenig weiter.
Und zwar mit diesem interessanten Gebilde:
Wenn es jemand benennen kann, sehr gern.



Und da gehört es hin:

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Markus Gruber (21.01.2018), mlsergey (22.01.2018)

Wolfgang Lemm

Erleuchteter

  • »Wolfgang Lemm« ist männlich
  • »Wolfgang Lemm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 989

Registrierungsdatum: 4. Dezember 2005

Beruf: Irgendwas mit Dipl.

  • Nachricht senden

99

Sonntag, 21. Januar 2018, 20:20

Bei der nächsten Baugruppe war ich froh, über den LC-Satz zu verfügen.
Die Abbildung macht es vielleicht schon deutlich:
Fast alle Teile sind also dem LC-Satz entnommen.



Das Konstrukt (Absenkplattform? Auch hier ist fachmännischer Kommentar gern gesehen ...) passt gut in die Lücke der Bordwand.

Links und rechts werden noch zwei "Galgen" montiert (siehe Pfeile), deren Funktion sich mir nicht erschließt - und deren Position der Bauanleitung auch nicht völlig zweifelsfrei zu entnehmen ist (73 p-s und 73 t-v).





Und die Gesamtansicht ...

Einen guten Wochenstart!
Wolfgang

Es haben bereits 6 registrierte Benutzer diesen Beitrag mit "Gefällt mir" markiert .

Benutzer, denen dieser Beitrag gefällt:

Markus Gruber (21.01.2018), Ralf S. (22.01.2018), Gustav (22.01.2018), Fiete (22.01.2018), mlsergey (22.01.2018), Riklef G. (22.01.2018)

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 127

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

100

Sonntag, 21. Januar 2018, 20:57

Moin Wolfgang,

ich habe mal in die Teileliste aus dem Kontrollbau geschaut.
Demnach ist die "Absenkplattform" als "Boarding Plattform" angegeben; die zuvor gezeigte Baugruppe 74 ist ein "Steuerkasten für den Davit".

Leider kann ich zur genauen Funktionsweise bzgl. der Galgen 73p-s/t-v nichts beisteuern, sorry. Deine Montage erscheint mir aber richtig.

Wieder exzellente Fotos eines spannenden und toll gebauten Modells :thumbsup:

Grüße

Lars

PS: Es wäre wirklich klasse, wenn den Bögen eine Teileliste beigefügt wird. Damit man auch weiß, was man da gerade baut ;)
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Im Bau: Einsatzgruppenversorger "Berlin"
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Fertig gestellt: TS "Hamburg"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lars W.« (21. Januar 2018, 21:03)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks