Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Februar 2011, 18:34

Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500 (in Dienst gestellt)

Ahoi Kartonmodellbaufreunde,

der Grundplatte meines Zerstörers Z 1 habe ich entnommen, dass ich diesen im August 2006 gebaut habe. Da wird es nun Zeit, einen weiteren Fletcher-Oldie zu bauen. Ich gehe rückwärts ran und baue nun den Zerstörer Z 5.

Insgesamt verfügte die Bundesmarine über 6 Zerstörer des Typs Fletcher. Sie wurden 1959 und 1960 von den USA übernommen und der letzte, die Z 5, wurde am 26.02.1982 außer Dienst gestellt.

Z 5 hatte die Hullnummer D 179.

Anbei einige Fotos meines Zerstörers Z 6.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 130.jpg
  • 122.jpg
  • 123.jpg
  • 124.jpg
  • 125.jpg
  • 002.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (1. April 2011, 19:25)


Pitje

Erleuchteter

  • »Pitje« ist männlich

Beiträge: 2 558

Registrierungsdatum: 30. Januar 2010

Beruf: Tandemmaster, Fallschirmsprunglehrer, Fallschirmwart, Vermessungsinscheniör

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Februar 2011, 20:25

Hallo Joachim,

Du bist sicher, das der Zerstörer in 1:500 gebaut wurde? :D

Sauberst!

Viel Spaß weiterhin beim Bau der Zerstörerflotille.

LG
Peter
Parallel im Bau:
Großlinienschiff S.M.S. Baden , HMV, 1:250
Hafenanlage Neu-Ulm , diverse Verlage, 1:250

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. Februar 2011, 14:11

Ahoi Peter und Wilfried,

danke für Eure Worte.

@ Wilfried: Nein, die Brücke baue ich so, wie auf dem Modellbaubogen vorgegeben.



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (14. Februar 2011, 14:12)


modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Februar 2011, 18:59

Hallo Jo,
viel Spass beim Bau des Zerstörers. Ich sehe , Dein 500er Wilhelmhavendiorama nimmt Form an, zumoindest was die Schiffe angeht.
Mit vielen Grüßen

Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

5

Freitag, 18. Februar 2011, 14:17

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

jetzt geht es los. Anbei die ersten Bilder.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 001.jpg
  • 005.jpg
  • 002.jpg
  • 003.jpg
  • 004.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Ehemaliges Mitglied SL48

unregistriert

6

Freitag, 18. Februar 2011, 14:24

Moin Joachim - bislang habe ich mich für die 500er wenig interessiert, weil ich nur in 250 baue. Aber was Du hier zeigst, das ist WAAAHNSINN pur! - Ich krieg das Ding schon in 1:250 nicht so sauber hin! - Gratulation!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SHIPLOVER48« (18. Februar 2011, 14:24)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

7

Freitag, 18. Februar 2011, 18:15

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kurt,

danke für das Lob. Ich bin mit meinen Leistungen zufrieden und darauf kommt es ja an.

Nun habe ich während der Trockenzeit des Rumpfes das erste Geschütz gebaut und im Heckbereich positioniert. Dazu gesellt sich noch der achtere Aufbau.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 006.jpg
  • 007.jpg
  • 008.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (18. Februar 2011, 18:15)


  • »Jahrgang 51« ist männlich

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 6. Januar 2011

Beruf: glücklicher Rentner

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. Februar 2011, 20:40

Fingerjucken

Hallo Joachim, jetzt hat es mich beim Anblick der 500er Modelle, die wirklich sehr schön sind, in den Fingern gejuckt wegen der Geschützrohre der schweren Ari. Habe mal ein Geschützrohr im Maßstab 500 gebaut. Das Rohr ist auf einen 0.3er Draht gewickelt. Das Papier ist ein Dünndruckpapier ( Bibelpapier ) mit 3 Hunderstel Stärke, die Länge etwa 12mm. Ich glaube die Modelle würden dadurch noch besser. Probiers doch mal, ist nicht besonders schwer.
»Jahrgang 51« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG0898.jpg
Es geht immer noch besser.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

9

Samstag, 19. Februar 2011, 07:48

RE: Fingerjucken

Ahoi Jahrgang 51,

danke für den Tipp. Dein Ergebnis sieht wirklich gut aus. Bei den Zerstörern der Fletcher-Klasse gab es allerdings keinen Absatz (siehe Foto). Es war nur im hinteren Teil schwarz ummantelt.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgendes Bild angehängt:
  • 00001-Rohr.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

10

Samstag, 19. Februar 2011, 07:50

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

die nächsten Bilder zeigen den mittleren Aufbaubereich. So arbeite ich mich Richtung Bug vor :D



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 009.jpg
  • 010.jpg
  • 011.jpg
  • 012.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

11

Samstag, 19. Februar 2011, 09:51

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

jetzt habe ich eine kleine Winde gebaut, die an Backbord-Seite angebracht wird.

Mein einziges noch vorhandenes Modell im Maßstab 1:250 - die OLYMPA - dient in den letzten beiden Bildern als Größenvergleich.

Für die 389 Passagiere an Deck der OLYMPIA sieht es aus, als hätte sich jemand ein Modell des Zerstörers im Maßstab 1:2 gebaut :D


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 013.jpg
  • 014.jpg
  • 015.jpg
  • 016.jpg
  • 017.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (19. Februar 2011, 09:54)


Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

12

Samstag, 19. Februar 2011, 10:38

Moin Jo,

auch wenn ich kein Anhänger der "grauen Fraktion" bin, so nötigen mir Deine 1:500 Modelle immer wieder höchsten Respekt ab.
Hut ab!

Besonders schön ist mal der Größenvergleich mit einem 1:250-Modell. Da sieht man erst so richtig, wie "fitzelig" Deine Arbeit wirklich ist. Grandios!

(Aber wo Du mal ein 1:250-Modell zeigst, bekommst Du da nicht auch wieder Lust, in diesem Maßstab was zu bauen?)

Schönes Wochenede und viele Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 20. Februar 2011, 05:40

Ahoi Lars,

danke für Dein Lob.

Bauen in 1:250: Im Moment nicht, die Teile sind mir viel zu groß :D

Für den vorderen Decksaufbau werden zwei doppelt verklebte Formscheiben auf das Hauptdeck positioniert. Die Aufbauwände werden vorab zusammengeklebt und dann über diese Formscheiben gestülpt. Ich klebe die Aufbauwände anschließend von innen mit einer Klebefuge fest.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 018.jpg
  • 019.jpg
  • 020.jpg
  • 021.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 20. Februar 2011, 08:12

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

ich habe nun den Bugbereich mit Anker, Ankerketten, Spill, Poller ausgestattet sowie das Aufbaudeck angebracht.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 022.jpg
  • 023.jpg
  • 024.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 27. Februar 2011, 16:32

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

folgende Arbeiten sind erledigt:
- Spill im Bugbereich
- Schiffsglocke
- Rettungsinseln
- Spinde
- Munitionskisten für die 76-mm-Flak
- U-Boot-Abwehrwaffen
- Unterbau für achteres Leitgerät
- Wasserbomben-Ablaufvorrichtung
- Achteres 127-mm-Geschütz


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 025.jpg
  • 026.jpg
  • 027.jpg
  • 028.jpg
  • 029.jpg
  • 030.jpg
  • 031.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

16

Samstag, 5. März 2011, 16:27

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

heute habe ich fertiggestellt:
- Vorderes 127-mm Geschütz
- Lüfter beidseitig der 76-mm Flak-Plattform
- Achteres Leitgerät



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 032.jpg
  • 35.jpg
  • 033.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 6. März 2011, 16:31

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

habt ihr auch so tolles Wetter ???

Hier in WHV scheint schon seit heute morgen die Sonne - h e r r l i c h !!!!!!

Das bedeutete: Eine Fahradtour zum Botanischen Garten, dort Führung und Vortrag über Frühgewächse, anschließend Weiterfahrt zu einem Flohmarkt neben dem Schwimmbad Nautimo (für den, der sich in WHV auskennt). Danach Fahrt nach Hause und auch ein bißchen Kartonmodellbau, denn der darf natürlich nicht zu kurz kommen :D

Also habe ich heute fertiggestellt:
- Brückenaufbau
- Leitgeräte für die beiden mittschiffs angeordneten 76-mm-Flak

Die Bilder zeigen den Fortschritt sowie mal wieder den Zerstörer Z 6 neben Z 5.

Übrigens: Trotz gleichem Drucker und Originaltintenpatronen hat das Deck des Z 5 eine dunklere Farbe !!! ????????????????????????????????
Zwischen den Drucken liegen 4 Jahre.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 036.jpg
  • 037.jpg
  • 038.jpg
  • 039.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 10. März 2011, 09:18

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

weiter gehts mit:
- Turm CHARLIE
- Torpedokran
- 2 Poller


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 040.jpg
  • 041.jpg
  • 042.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 10. März 2011, 09:50

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Hallo Jochen,
das mit den verschiedenen Farbe ist ein bekanntes Problem. Aber man ja sagen, dass zwischen verschiedneen Modellen halt die Zeit darübergegangen ist. So wie ja auch bei Originalen nicht immer gleiche Farbtöne anzutreffen sind.

Mit lieben Grüßen

Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

20

Samstag, 12. März 2011, 16:19

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

weiter gehts mit:

- Turm BRAVO
- Torpedorohrsatz



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 043.jpg
  • 044.jpg
  • 045.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

21

Samstag, 12. März 2011, 16:36

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

zwischendurch etwas Statistik:

Von den 689 Bauteilen habe ich bisher 531 verbaut, fehlen also nur noch 158 Teile.




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joachim Frerichs« (12. März 2011, 16:36)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 13. März 2011, 16:55

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

heute habe ich folgende Bauteile zusammengebaut:

- vorderer Schornstein
- Stützen unterhalb der Düppelwerfer
- 2 Poller
- Gerät zur U-Boot-Abwehr (am Heck)



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 046.jpg
  • 047.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 505

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 13. März 2011, 17:30

Moin Jo,
da ist das Brüderchen für D 180 ja gut im Werden, sieht alles sehr sauber aus! Übrigens, der "Düppelwerfer" ist ein s.g. "Hedgehog", ein Ujagd-Raketenwerfer, der den (dt.) Ubooten schon richtig einheizen konnte, solange sie noch keine genügende Tiefe nach dem Alarmtauchen erreicht hatten.

Gruß von der Ostsee
HaJo

Foto-Quelle: www.worldaffairsboard.com
»Hans-Joachim Möllenberg« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hedgehog_anti-submarine_mortar.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (13. März 2011, 17:32)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

24

Montag, 14. März 2011, 12:12

Ahoi Hajo,

danke für die Info. Ist doch gut, wenn man einen Marinexperten an der Seite hat.



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

25

Freitag, 25. März 2011, 17:48

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

heute habe ich folgende Bauteile zusammengebaut:

- 76 mm Geschütz im Heckbereich



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 050.jpg
  • 051.jpg
  • 052.jpg
  • 053.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

26

Samstag, 26. März 2011, 15:40

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Hallo Joachim,
eine bescheidene Frage: Lassen sich die Geschütze auf Deinem 500er Zerstörer auch drehen und die Rohre elevieren?

Mit vielen Grüßen Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

27

Samstag, 26. März 2011, 17:11

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Ulrich,

alle Teile sind festgeklebt, es lässt sich nichts bewegen.



Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

28

Samstag, 26. März 2011, 17:14

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

jetzt kommen die nächsten beiden 76 mm Geschütze.
Damit ist die Bewaffnung komplett.

Es fehlen noch der zweite Schornstein, der Mast sowie die Takelage.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 054.jpg
  • 055.jpg
  • 056.jpg
  • 057.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 27. März 2011, 21:06

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

ich schreite der Vollendung des Modells entgegen.

Der zweite Schornstein befindet sich an Bord.



Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 058.jpg
  • 059.jpg
  • 060.jpg
  • 061.jpg
  • 062.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

30

Montag, 28. März 2011, 13:21

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

der Dreibeinmast mit seinen Radarantennen ist aufgebaut, der Schraubenchutz angebracht.

Nun fehlt nur noch die Takellage.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 063.jpg
  • 064.jpg
  • 065.jpg
  • 066.jpg
  • 067.jpg
  • 068.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

31

Freitag, 1. April 2011, 19:24

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Kartonmodellbaufreude,

der Zerstörer Z 5 ist fertig und wurde am heutigen Tag in Dienst gestellt !

700 Bauteile wurden auf 23 cm Modelllänge verbaut.


Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 070.jpg
  • 071.jpg
  • 072.jpg
  • 073.jpg
  • 074.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

32

Samstag, 2. April 2011, 06:18

Moin Jo,
gratuliere zur Indienststellung! Sehen wirklich gut aus, die beiden "Kleinen Biber" zusammen.
Beste Grüße aus Hamburg
Fiete

Ehemaliges Mitglied SL48

unregistriert

33

Samstag, 2. April 2011, 09:04

Moin Jo - ich kann mich Fiete nur anschließen und kriege vor Staunen den Mund kaum zu. - Masten und Stützen in 1:500 - und das ist Papier??!!
Stauuuuuuuuunnnnnn....

Lars W.

Erleuchteter

  • »Lars W.« ist männlich

Beiträge: 3 059

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2007

  • Nachricht senden

34

Samstag, 2. April 2011, 09:28

Moin Jo,

Gratulation zur Indienststellung! Da kann man nur staunen und den imaginären Hut ziehen. Was in 1:500 noch machbar ist... irre.

Eine schöne Ergänzung Deiner Flotte =)

Grüße

Lars
"The quiet ones are the ones that change the universe, the loud ones only take the credit."
Fertig gestellt: Forschungsschiff "Maria S. Merian"
Fertig gestellt: Seeschlepper "Vulkan"
Fertig gestellt: Notschlepper "Nordic"
Fertig gestellt: Troßschiff "Altmark" im Schwimmdock
Bis auf weiteres ruhend: Fracht- und Fahrgastschiff "Santa Inés"
Kontrollbau fertig gestellt: Feederschiff "OPDR Lisboa"

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich

Beiträge: 6 620

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

35

Samstag, 2. April 2011, 10:10

Moin Jo,
Glückwunsch zur Fertigstellung! Mal wieder echt top geworden! Na, ist der nächste der noch vier fehlenden schon auf Stapel gelegt?
Gruß
Jochen

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 591

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

36

Samstag, 2. April 2011, 10:41

Moin Jo,

wieder einmal ein toller Bau, dem man kaum seinen Mini-Maßstab ansieht.
Alle Achtung!

Gäbe es eigentlich Interesse an einem BM-Fletcher in 250 auf Basis des heute möglichen Detaillierungsniveaus, also einer entsprechenden Neukonstruktion? ;)
Bis die Tage...

Helmut

"Einmal sah jemand die Häftlingsnummer 78651, die auf meinem Arm eintätowiert ist, und sagte: "Das ist wohl Ihre Garderobennummer?" Danach trug ich jahrelang nur langärmelige Pullover."
In Erinnerung an Simone Veil, † 30. Juni 2017



Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 411

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

37

Samstag, 2. April 2011, 19:13

Hallo Helmut,
der Möwe Fletcher ist zwar schon detailliert aber nach heutigen Konstruktionmöglichkeiten müsste das ein Supermodell werden.
So sage ich, ran an die Bouletten.

Mit vielen Grüßen
Ulrich

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich
  • »Joachim Frerichs« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 3. April 2011, 06:10

RE: Zerstörer Z 5 im Maßstab 1:500

Ahoi Fiete, Kurt, Lars, Jochen, Helmut, Wilfried und Ulrich,

vielen Dank für Eure Beiträge !

Einen weiteren Fletcher in Folge zu bauen - wäre dann der Zerstörer 4 - , nein, dass funktioniert bei mir nicht.
Ich brauche erst einmal Tapetenwechsel. Jetzt kommt erst einmal wieder ein buntes Schiff dran.

Einen sehr detaillierten Fletcher - wenn auch in 1:200 - gibt es bei Digital Navy, übrigens in 4 verschiedenen Tarnschemen.

Gruß und einen schönen Sonntag wünscht
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »Hans-Jürgen« ist männlich

Beiträge: 2 379

Registrierungsdatum: 20. März 2005

Beruf: im Unruhestand

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 3. April 2011, 11:06

Hallo Jo,

heute bin ich wieder drdin mit meinem PC, nachdem ich die Dreckarbeiten ziemlich abgeschlossen habe und muss schon sagen:

Du Meister der 1:500er hast wieder mal ein Prachtstück geschaffen!

Herzlichen Glückwunsch und viele Grüße

Hans-Jürgen
Viele Grüße
Hans-Jürgen

40

Montag, 4. April 2011, 07:38

Zitat

Original von Wiesel
...Gäbe es eigentlich Interesse an einem BM-Fletcher in 250 auf Basis des heute möglichen Detaillierungsniveaus, also einer entsprechenden Neukonstruktion? ;)...

Moin Helmut,
ich denke schon. Wobei ich mir natürlich auch eine adäquate Begleitung für meine ALASKA, also eine USN-Version vorstellen könnte, aber da könnte man ja auch an ein Verkleinern der "Digital-Navy-Fletcher" denken. Nö, BM-Fletcher in 1:250, das hätte schon was... Dazu noch'n netter Ätzsatz, doch...
(Und auch wenn sich die übrigen Fletcher-Fans sich hier nicht so üppig outen, ich denke nicht, dass ich der einzige bin... ;))
Beste Grüße
Fiete

Social Bookmarks