Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

haka59

Schüler

  • »haka59« ist männlich
  • »haka59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. April 2011, 19:14

Zeche "Schwarzberg" von AK-Modell (1:160)

Nun bin ich zwar schon ein paar "Tage" Mitglied in diesem Forum, aber dies ist dennoch mein erster Beitrag (Schande über mich, ich weiß !!). Und nun habe ich noch ein Problem dazu. Der Bausatz, den ich euch vorstellen möchte, stammt aus meiner eigenen Wekstatt.
Ich habe in den goldenen Regeln des Forums nichts gefunden, dass es nicht erwünscht ist, wenn man eigene Modelle vorstellt, die kaüflich erworben werden können. Also für den Fall, dass ich mich hier "auf dünnes Eis" begebe, bitte ich schon mal um Entschuldigung. Sollte es allerdings okay sein, dann kann ich euch versprechen, dass ich noch einiges in Planung habe.

So zum Modell. Es handelt sich um die oben genannte Zeche "Schwarzberg". Sie hat nicht ohne Grund relativ viel Ähnlichkeit mit der Zeche "Zollverein". Sie hat aus rechtlichen Gründen allerdings auch einen anderen Namen.
Entgegen der üblichen Praxis habe ich diesen Bausatz als CD-ROM heraus gebracht. Bei der Größe des Modells (102 Bögen A4 + Bauanleitung) wäre eine gedruckte Version ein riesiges Risiko.

So hier nun noch ein paar Bilder und ich hoffe ihr steinigt mich nicht.
»haka59« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 1.jpg
  • Bild 2.jpg
  • Bild 3.jpg
  • Bild 15.jpg

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 10 649

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 13. April 2011, 19:36

RE: Zeche "Schwarzberg" von AK-Modell (1:160)

Zitat

Original von haka59
...
Ich habe in den goldenen Regeln des Forums nichts gefunden, dass es nicht erwünscht ist, wenn man eigene Modelle vorstellt, die kaüflich erworben werden können. Also für den Fall, dass ich mich hier "auf dünnes Eis" begebe, bitte ich schon mal um Entschuldigung. Sollte es allerdings okay sein, dann kann ich euch versprechen, dass ich noch einiges in Planung habe.

... ich hoffe ihr steinigt mich nicht.


Wie ich sehe, ist Dein Beitrag schon in die Rubrik "Mitglieder-Eigenverlage" verschoben worden.

Es ist natürlich erwünscht, solche Modelle hier vorzustellen.

Whow, was für ein Modell! Die Ähnlichkeit mit dem bekannten Weltkulturerbe aus Essen ist durchaus erkennbar.
Da kann man aus Deinem Modell sicher einen entsprechenden Umbau vornehmen...
Bis die Tage...

Helmut


"Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte."
Francesco Petrarca


Im Bau: CAP SAN DIEGO (roko)

haka59

Schüler

  • »haka59« ist männlich
  • »haka59« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 13. April 2011, 20:00

... umbauen ist kein Problem, aber das ganze soll in etwa so aussehen (vorläufige Planung).

Das genaue Aussehen der noch folgenden Gebäudeteile und damit der gesamten Zeche werden letztendlich dem Vorbild noch mehr entsprechen.
Eine etwas kleinere Version (1:220) ist zur Zeit in Arbeit.

Bis bald

Andreas
»haka59« hat folgendes Bild angehängt:
  • Zeche (Plan)(Version 2) Aufteilung_(1024_x_768).jpg

Social Bookmarks