• »Jahrgang 51« ist männlich
  • »Jahrgang 51« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 6. Januar 2011

Beruf: glücklicher Rentner

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 11. November 2012, 12:32

Z 51 in 1:200

Meinen Z51 habe ich noch einmal in 1:200 als Vollrumpfmodell gebaut. Wenn ich mir die beiden Modelle ( 1:250 Wasserlinie, 1:200 Vollrumpf ) anschaue und vergleiche, bekomme ich die ewig gleichen Probleme, ich kann mich nicht entscheiden, welche Modellgröße mir besser gefällt. Heute stelle ich mein Modell in 200 vor, der Maßstab beeindruckt durch die Größe und die bessere Detaillierung und ist für kleinere Modelle eventuell die bessere Wahl.

Gruß Wolfgang
»Jahrgang 51« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG1923.JPG
  • CIMG1916.JPG
  • CIMG1939.JPG
  • CIMG1919.JPG
  • CIMG1921.JPG
  • CIMG1937.JPG
  • CIMG1933.JPG
  • CIMG1932.JPG
  • CIMG1931.JPG
Es geht immer noch besser.

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 157

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 11. November 2012, 12:46

Ahoi Wolfgang,

toller Eigenbau, ganz große Klasse !


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

  • »knizacek otto« ist männlich

Beiträge: 865

Registrierungsdatum: 17. März 2007

Beruf: In Pension.

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. November 2012, 13:51

Hallo Wolfgang!

Ein imposantes Modell und sauber gebaut. Trotzdem ziehe ich den Maßstab 1:250 vor.

Grüße,
Otto.
ottok

M_40

Profi

  • »M_40« ist männlich

Beiträge: 442

Registrierungsdatum: 8. Januar 2007

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:23

Glückwunsch Wolfgang!

Allein die Otter-Winde ist phänomenal.

Gruß M_40

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Januar 2013, 19:14

Einfach klasse.
Gruß Uwe
so oder so ist das (k)Leben

Social Bookmarks