Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

161

Freitag, 22. Juni 2007, 08:47

Wie die anderen Teile zu verbauen waren, war erst nach einigem Nachdenken zu lösen, die Bauanleitungen gaben nur unzureichende Antworten.
Obwohl nur wenige Teile, war ich den ganzen Abend beschäftigt!

Viele Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_6623.jpg
  • IMG_6625.jpg
  • IMG_6626.jpg
  • IMG_6627.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

162

Donnerstag, 28. Juni 2007, 09:37

So langsam gings weiter:

Der obere Teil des Gefechtsturms war an der Reihe. Wie beim unteren Teil wird auch hier die Aussenhaut über ein stabiles Spantengerüst geklebt. Die Fenster sind durch bedruckte Overhead-Folie ersetzt. Die Durchbrüche auf der Rückseite habe ich, nach Versiegelung mit Sekundenkleber, ausgeschnitten, den Raum dahinter schwarz eingefärbt.
Auch hier jede Menge Plattformen mit "Verkleidungen".
Wenn angefeuchtet, lassen sich diese gut formen, die Passung ist erstaunlich gut.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_6682.jpg
  • IMG_6685.jpg
  • IMG_6686.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

163

Montag, 9. Juli 2007, 08:15

Hallo,

die letzten Wochen waren etwas mau, was den Modellbau anging, aber seit Freitag geht`s wieder aufwärts!
Es waren noch diverse Plattförmchen am Gefechtsturm anzubringen, dazu kamen Niedergänge sowie die Windabweiser. Kleinteile halt, die viel Zeit kosten, die aber hinterher den Aufwand nicht erkennen lassen. Die weit ausladenden
Nocken oben werden erst später angebaut, da sie doch sehr empfindlich scheinen.
Da der Turm nur eine kleine Standfläche hat, habe ich ihn gleich an seinen Platz geklebt; häufigeres Umfallen wäre, denke ich, nicht förderlich
Es fehlen noch die Relings an den Aufstiegsplattformen und, natürlich, die ganze Ausrüstung.
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0419.jpg
  • IMG_0421.jpg
  • IMG_0422.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

164

Montag, 9. Juli 2007, 08:18

Dann habe ich noch mit dem grossen E-Messer angefangen,
ist halt komplexer als die alten Lehrmittel-Instituts Teile: ein Würfel oder Zylinder mit zwei Quadern.
Zwischenstand:

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0425.jpg
  • IMG_0426.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

165

Montag, 9. Juli 2007, 10:02

Yamato

Hallo Hans Gerd !
Dachte schon Du hättest das Handtuch geworfen. Aber fallweise braucht man eine schöpferische Pause. Es geht nicht immer so flott von der Hand.
Die 15,5 cm Türme habe es stellenweise auch in sich. Musste ein paar mal umkonstruieren um die Teile baubar zu machen, bzw. gab es Maßabweichungen. Die Musashitürme hatten rückwärts ja einen anderen Aufstieg zu den Türen wie die Yamato. Bei manchen Leitern frage ich mich wie die Manschaft überhaupt bis zu selbige gekommen ist. Ein gar seltsames Schiff ist das ?(
Viel Spass weiterhin!
Gruß!
Nick

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

166

Dienstag, 10. Juli 2007, 08:18

Hallo,

gestern Abend habe ich den E-Messer fertig gestellt. Ich dachte, den Löwenanteil schon gebaut zu haben, aber die Endausrüstung dauerte doppelt so lange, wie ich für die Basis brauchte!
Es galt, diverse Relings, Laufstege und das Radar zu bauen. Die Teile sind in dem Ätzsatz enthalten. Der Laufsteg musste angepasst werden. Das fieseste Teil, die auskragende Reling war natürlich nicht dabei!
Dafür habe ich aus Blumendraht mit Hilfe einer Schablone einen Ring geformt.
Auf die Vorhandene Reling wurden in gleichen Abständen Gießaststäbchen geklebt und nach dem Abbinden der Ring aufgeklebt. nach dem Ausrichten wurden die Restlichen Stützen (Gießäste) eingeklebt.
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0427.jpg
  • IMG_0428.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

167

Dienstag, 10. Juli 2007, 08:21

Das Radar, die Abstützungen und der Peilrahmen sind unverändert dem Ätzsatz entnommen.
Bauzeit für das ganze Teil: 7h!

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0429.jpg
  • IMG_0430.jpg
  • IMG_0431.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

168

Dienstag, 10. Juli 2007, 20:39

Hallo Doc,

Schaut super aus!

=D> =D> =D>

Grüße Friedulin

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

169

Dienstag, 10. Juli 2007, 23:05

Servus Hans Gerd,

Kartonmasochismus in Reinkultur !!!!

Ein so großer "Dampfer" und solche Details - Wahnsinn.

Möge dich die Geduld nie verlassen.

Grüße aus Wien, Herbert

Piedade 73

Erleuchteter

  • »Piedade 73« ist männlich

Beiträge: 2 366

Registrierungsdatum: 29. März 2006

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

170

Samstag, 14. Juli 2007, 23:49

Hallo Hans Gerd,

ich habe soeben alle Seiten Deines Bauberichtes durchlaufen lassen. Toll, was Du bisher auf die Beine gestellt hast. Ganz aktuell die E-Messer. Da zahlt sich aus, daß Du Ätzteile verwendet hast; wenn auch sehr teuer mit 125 €. 8)

Bin gespannt, wann es weiter geht. Bis dahin alles Gute,

Gruß Wolfgang.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

171

Montag, 16. Juli 2007, 09:08

Hallo,

gestern habe ich mich in denkühlen Keller verzogen und mit beständiger Flüssigkeitszufuhr wieder einige weisse Flecken bei den Aufbauten abgedeckt.
ImPrinzip waren diverse Plattformen mit Verkleidungen zu bauen. Die Dreiecke an den Innenseiten waren zeitaufwendig.
Langsam wird`s.

Viele Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0444.jpg
  • IMG_0445.jpg
  • IMG_0449.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

172

Montag, 16. Juli 2007, 09:42

Yamato

Hallo Hans Gerd!
Na wer sagt's den, Es wird ja schon. Schaut gut aus. Wenn man eiinen kühlen Keller hat ist das eine feine Sache . Meine Werft ist unterm Dach.
Da hat es so an die 30° da läuft ausser der Schweiss überhaupt nichts.
Wünsche Dir viele kühle Kellertage.
Nick

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 6. Mai 2007

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

173

Mittwoch, 18. Juli 2007, 20:59

Yamato,Halinski

Hallo Hans Gerd,
bin immer wieder erstaunt wie schnell deine Yamato wächst. Bei dem Geschütz, 12,7 offen wo du 4 Stunden als Bauzeit nennst, habe ich doppelt solange gebraucht, ist aber auch gut geworden. Habe mit den 3D-Zeichnungen manchmal so meine Probleme. Einender großen Türme
habe ich auch schon gebaut bis auf Reling und Blastbags. Es geht halt alles viel langsamer wie bei dir und deshalb freue ich mich immer wieder auf deinen Baubericht.
Gruß Gerd
im Bau: Prince of Wales von GPM
Bismarck von HMV mit Ätzteilesatz
Yamato von Halinski mit GMM Ätzteilesatz

gebaut: SMS Emden von HMV mit Ätzteilesatz
Linienschiff Schleswig-Holstein von HMV

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

174

Donnerstag, 19. Juli 2007, 08:34

Hallo Gerd,

die 3D-Zeichnungen sehen zwar auf den ersten Blick gut aus, als Bauanleitung zeigen sie aber häufig nicht alles Erforderliche; ausserdem sind sie wild verstreut, so dass viel Zeit beim Suchen draufgeht.

Gestern habe ich alle Plattformen bei den Aufbauten angebracht, uff, es gibt die komplexesten Formen dabei!
Als Intermezzo habe ich begonnen, die restlichen 5 12.7mm schwere Flak, offene Ausführung, zu bauen.

Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0455.jpg
  • IMG_0458.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

Michael Urban

Erleuchteter

Beiträge: 3 324

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

  • Nachricht senden

175

Donnerstag, 19. Juli 2007, 09:39

Hallo Hans Gerd,

das wird ja ein schöner Trumm... Irgendwie erinnern mich die ganzen Plattformen an den Grundriß einer mittelalterlichen Burg...

Viele Grüsse
Michael

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

176

Donnerstag, 19. Juli 2007, 09:52

Hallo Michael,

du hast Recht, ist mir so noch nicht in den Sinn gekommen. Wenn du das Teil auf Deck stellst, ist die Ausdehnung recht klein, der ganze Aufbau dient nur dazu, Waffen und Leitgeräte zu tragen.

Grüsse

Hans Gerd
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

177

Donnerstag, 19. Juli 2007, 20:56

Hallo Hans Gerd,

sieht jetzt schon gigantisch aus - wenn dann die "Kleinteile" angebracht sind - wird es mir wahrscheinlich die Sprache verschlagen.

Klasse =D> =D> =D>

Viel Erfolg weiterhin auf dem noch langen Weg wünscht

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

178

Sonntag, 22. Juli 2007, 22:12

`nen Abend, Leute,

3 Tage habe ich nun die restlichen 5 schwere Flak gebaut! Endlich fertig..
Um mich zu motivieren habe ich mal alle, bis jetzt gebauten, Teile aud dem Rumpf drapiert. Sieht doch schon nach Schlachtschiff aus!

Viele Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0459.jpg
  • IMG_0460.jpg
  • IMG_0461.jpg
  • front.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

179

Sonntag, 22. Juli 2007, 22:23

Servus Hans Gerd,

Sieht einfach großartig aus. :meister: :meister: :meister:

Der Rumpf mit seinen "Wellen und Dellen" ist so realistisch.

Das würde glatt nie und nimmer so gut "rüberkommen".

Die Detailierung ist Klasse und ich freue mich schon auf mehr.

Liebe Grüße, Herbert

nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

180

Montag, 23. Juli 2007, 15:19

Yamato

Hallo Hans Gerd!
Na schaut doch bestens aus! =D>
lg.
Nick

  • »Frank Unger« ist männlich

Beiträge: 1 489

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Beruf: Ingenieur

  • Nachricht senden

181

Samstag, 28. Juli 2007, 20:44

RE: Yamato

Lieber Hans Gerd,

WOW, ich musste jetzt erstmal "beilesen".........

Grüße Frank
Im Bau / under construction:
--- KRAZ 255 B 6x6, 1:25 ---

und vergesst nicht, es ist nur ein Papiermodell........

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Unger« (28. Juli 2007, 20:44)


182

Sonntag, 29. Juli 2007, 04:41

RE: Yamato

It's great to see superbly built IJN Yamato here!!!
Mind telling what kind of material do you use for taupaulin of cannon barrel?

Arkangel

Schüler

  • »Arkangel« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. Juni 2007

Beruf: Saunameister

  • Nachricht senden

183

Montag, 30. Juli 2007, 23:05

Hallo,

ich wollte mal Fragen was Du für ein Material für die Lüfter verwendest so etwas engmaschiges suche ich auch noch ?

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

184

Dienstag, 31. Juli 2007, 08:03

Moin Arkangel,

Zum Teil sind die Lüftergitter aus dem Ätzsatz von GoldMedalModels, ansonsten hehme ich Ätzgitter, die es mit verschiedeneren Maschenweiten bei Saemann gibt.

Grüsse

Hans Gerd
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

185

Freitag, 3. August 2007, 08:35

Moin Leute,

nach längerer Pause - war nicht ganz auf dem Damm - gings gestern mit frischem Elan weiter.

2 weitere Lüfter und der Aufbau hinder dem Gefechtsturm waren an der Reihe.

@Yu, please excuse my belated reply; the blastbags are made of white glue with pieces of one layer of a paper handkerchief
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3307.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

186

Freitag, 3. August 2007, 08:43

Danach der achtere Gefechtsturm.

Als Basis war wieder mal ein mehrfach gerundetes Teil zu erstellen, Lieblingsteile von mir. Das Spantengerüst wurde verklebt, Bei der Umhüllung habe ich die Laschen vorgerundet, dann eine nach der anderen verklebt und von der Rückseite mit dünnem Papier hinterlegt. Nach gutem Durchtrocknen das Gante übers Spantengerüst gezogen und geklebt. Die Rundung mit Sekundenkleber behandelt und verschliffen.
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3302.jpg
  • IMG_3303.jpg
  • IMG_3301.jpg
  • IMG_3304.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

187

Freitag, 3. August 2007, 08:44

Zur Zeit bin ich beim Turmaufbau, da warten noch viele kleine Dreiecke, die ausgeschnitten und platziert werden wollen.
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3305.jpg
  • IMG_3306.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

188

Freitag, 3. August 2007, 08:56

Hallo Hans-Gerd,
schön wieder von dir zu hören und sehen. Wie es aussieht besteht die Yamato ja zum Großteil aus Rundungen ( für mich einfach zu viele), aber wie du das meisterst ist erste Sahne.

Gruß Robi
Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. Denn wenn wir die unbeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, wenn wir nicht bereit sind, eine tolerante Gesellschaftsordnung gegen die Angriffe der Intoleranz zu verteidigen, dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.

Karl Popper

nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

189

Freitag, 3. August 2007, 18:40

Yamato

Hallo Hans Gerd!
Gratulation zu dieser Rundung =D> Einfach genial gemacht!
Lg.
Nick

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

190

Samstag, 4. August 2007, 08:34

Moin,

so langsam gewöhnt man sich an die Rundungen.

Der achtere Gefechtsmast ist fertig; auf dem ersten Bild sieht man die konischen Plattformstützen, hatte ich voreilig angeklebt und musste sie wieder wegoperieren.
Das zweite Bild zeigt den jetzigen Bauzustand.

Schönes Wochenende

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3310.jpg
  • IMG_3312.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

191

Samstag, 4. August 2007, 08:58

@Yu, please excuse my belated reply; the blastbags are made of white glue with pieces of one layer of a paper handkerchief[/quote]

Thanks a lot Hans,
Althoug knowing the material is not enough to make as good one as you made, its a good start. Rest is a lot of excercises I must do.
I admire your research work on ship construction. Blastbags shape is perfect.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

192

Mittwoch, 8. August 2007, 08:43

Kleiner Fortschritt bei der Yamato:

Es fehlte noch eine Plattform am achteren Gefechtsturm.
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3327_1.jpg
  • IMG_3328.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

193

Mittwoch, 8. August 2007, 08:44

Zur Zeit werden die restlichen 5 schwere Flkkuppeln gebaut.

Viele Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3329.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 807

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

194

Mittwoch, 8. August 2007, 10:28

Hallo Hans Gerd,

absolut beeindruckend, was Du da zeigst. :super:

Günter
Auf der Werft: Z 51 / Hanauer Kartonmodell / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden
Modelle 2017: Hamburger Hafendiorama

nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

195

Mittwoch, 8. August 2007, 10:48

Hallo Hans Gerd!
Obwohl falsch (Schuld des Konstrukteurs) Ist der Achterleitstand gut gelungen.
Frohes weiterkleben!
Nick

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

196

Mittwoch, 8. August 2007, 11:09

Hallo Nick,

über den achteren Leitstand haben wir uns ja zu Beginn des Bauberichts ausgetauscht. Ich muss gestehen, der Aufwand einer Neukonstruktion war mir einfach zu groß! Es hätte ja nicht nur der Turm neu gezeichnet werden müssen, auch alle "anliegenden" Teile hätten modifiziert werden müssen.
Ich kann mit dem Teil leben.

Viele Grüsse

Hans Gerd
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

nicksan

Fortgeschrittener

  • »nicksan« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 4. Mai 2006

  • Nachricht senden

197

Mittwoch, 8. August 2007, 11:31

Hallo Hans Gerd!
Hast recht. Man soll es nicht so eng sehen.
Sag hast Du wieder mal was von Peter Milla gehöhrt? Der macht sich ganz schön rar im Forum.
lg.
Nick

Arkangel

Schüler

  • »Arkangel« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 18. Juni 2007

Beruf: Saunameister

  • Nachricht senden

198

Mittwoch, 8. August 2007, 13:28

Deine Yamato wird immer schöner, eine Lady wie im Orginal ^^

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

199

Freitag, 10. August 2007, 20:32

So,

nach einigen Motivationslöchern habe ich die restlichen fünf schweren Flakkuppeln fertig gestellt!
Bei den Hauben habe ich vor dem Anbringen sämtliche Nähte stumpf verklebt, bei diesem Baubogen gibt es fast keine Klebelaschen!
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3330.jpg
  • IMG_3331.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

  • »Hans Gerd Schöneberger« ist männlich
  • »Hans Gerd Schöneberger« wurde gesperrt
  • »Hans Gerd Schöneberger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 528

Registrierungsdatum: 6. September 2004

Beruf: Apotheker

  • Nachricht senden

200

Freitag, 10. August 2007, 20:33

Als Motivationsschub mal die ganze schwere Flak aufgestellt.

Viele Grüsse

Hans Gerd
»Hans Gerd Schöneberger« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3336.jpg
  • IMG_3337.jpg
Hans Gerd Schöneberger verstarb nach langer Erkrankung am 29.12.2010. Wir halten Hans Gerd mit seinen Beiträgen hier im Forum in lieber Erinnerung und denken mit Freude an die gemeinsam verbrachte Zeit im Forum und auf den zahlreichen Treffen.

Social Bookmarks