Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 581

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. April 2011, 23:39

YAMAHA YZF-R1 Maßstab ca. 1:7

Liebe Leute,

unterschätzt mir diese Bausätze nicht.

ritzen - schneiden - knicken - färben - kleben - färben, jeden Tag ein paar Würfelchen.

Diese japanischen Konstruktionen sind so völlig anders als die uns bekannten Bausätze. Die Frontverkleidung besteht eigentlich - außer dem Windschutz - nur aus EINEM Teil.

Ich hatte schon 2007 die YZR-M1 von Valentino Rossi gebaut und der. YAMAHA YZR M1 "GO!!!!!!!" kostenloser Download [FERTIG]

Von Zeit zu Zeit gibt es Bilder hier.

G'supert wird nix, ausgenommen die sichtbaren Innenflächen, die mit einer Carbonfibre-Textur bedruckt werden.

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0303.jpg
  • DSCF0304.jpg
  • DSCF0313.jpg
  • DSCF0315.jpg
  • DSCF0316.jpg
  • DSCF0317.jpg
  • DSCF0318.jpg
  • DSCF0322.jpg
  • DSCF0325.jpg
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. April 2011, 23:53

Bravo Renne,

die Abwicklung ist teilweise etwas "eckig" aber mit etwas Mühe kann daraus eine "runde Sache" werden.

Gutes Gelingen wünscht dir, Herbert

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 581

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Mai 2011, 19:39

Das Moped bleibt keine Baustelle weil schon die nächsten zwei Großprojekte geplant sind. Ich will nicht schon wieder ein unvollendetes Modell eintüten müssen.

Die Teile für den Hauptstoßdämpfer sind schon ausgeschnitten. Die nächsten Bauabschnitte sind der Antrieb, der Motor und die Räder/Reifen.

Ich freu mich schon die Module zum Schluss zusammen zu bauen.

Servus
René
»René Pinos« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF0396.jpg
  • DSCF0397.jpg
  • DSCF0399.jpg
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 866

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Mai 2011, 19:43

Jö schau - a Weana ! =)
Warum allerdings liegen da zwei Nummernschilder ?
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (8. Mai 2011, 19:43)


René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 581

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Mai 2011, 19:57

Lieber Woiferl,

Du bist ein aufmerksamer Beobachter. Das große Nummerntaferl ist exakt 1:8 und das kleinere nocheinmal auf 90% gedruckt. Ich schau dann zum Schluss was besser passt.

Muss da nicht ein Buchstabe und 5 Ziffern sein oder 5 Buchstaben und eine Ziffer?

René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 866

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Mai 2011, 20:01

Gö ! :D

Nur Ziffern habe ich noch nie gesehen. Ob nun ein Buchstabe hintendran oder zwei ist Banane. Oder halt a Wunschkennzeichen - W- PINOS 1
(also das was da schon liegt mit hintendran an Einsa) ;)
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (8. Mai 2011, 20:02)


René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 581

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Mai 2011, 20:08

Als ich aus der Heimat gen Westen gezogen bin, gab es noch W mit 6 Ziffern.

W PI 314 geht auch?

Danke für das Lob.

René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 866

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Mai 2011, 20:11

jo - W mit 6 Ziffern - aber da waren die Schilder noch schwarz mit weißer Schrift- gell ! :] (das war immer die Beschäftigung für uns Kinder damals - auf langen Fahrten nach Kennzeichen Ausschau halten die drei gleiche Ziffern hintereinander hatten - N 974.xyz - weißt noch welcher Bezirk ?)

Dein Wunsch sollte eigentlich möglich sein.
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (8. Mai 2011, 20:13)


René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 581

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Mai 2011, 20:17

Mist, ich bin nicht im Auto groß geworden. 20gster Bezirk?
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 866

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Mai 2011, 20:57

René ! Wenn vurn a "N" steht !! :rolleyes:
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfgang Pesek« (8. Mai 2011, 20:57)


René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 581

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. Mai 2011, 21:15

Bää, i waß net. Gusch Bua, Papa draht glei wieder um.
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 866

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Mai 2011, 21:34

Danke René - danke für den Grinser des Tages.. hach manchmal tut so ein Flashback richtig gut..

P.S. (N x34.xyz bzw. N x74.xyz war der BH Mödling zugewiesen)
In principio erat glutinis Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang Den Kartonbauer in seinem Lauf, hält weder Bogen- noch Klebermangel auf!

alexsum

Schüler

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2011

  • Nachricht senden

13

Montag, 24. Oktober 2011, 15:52

Sind ja schon viele Komponenten fertig, ich hoffe es kommt bald alles zusammen :) Ich würd gerne mal ne Supermoto oder Cross sehen, ein Roller wäre auch interessant :P

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 581

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. Januar 2014, 22:16

Liebe Gemeinde,

dieser Baubericht ist nicht gestorben. Wenn man unentschlossen ist was man denn noch so offen hat, weil man eine Baustelle abgeschlossen hat geht man ins Lager. Und siehe da, ich fand eine Eiskremschale gefüllt mit einem halbfertigen Moped.

Über die Feier- und Ferientage habe ich den Motor und auch den Rest der Teile zusammengezimmert und montiert. In der Eisbox befinden sich nur noch die vorderen Blinker und natürlich die Schluppen. Die werde ich während der Zamma fertigbauen und den Reiskocher aka Güllepumpe komplettieren. Nach der GoMo in Wien wird das Modell einem sehr guten Freund zum Geschenk gemacht.

Hier ohne spezielle Kommentare einige Bilder vom Bike mit ohne Schluppen.




Es kommen gleich noch ein paar Bilder.

Liebe Grüße
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Wolfgang Pesek

Moderator - Luftfahrt

  • »Wolfgang Pesek« ist männlich

Beiträge: 3 866

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2006

Beruf: EDV-Fuzzi

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. Januar 2014, 22:32

vom Bike mit ohne Schluppen.


Ich bin entsetzt - des has´t "Radln" oder "Raf´n" ! :D

Aber freut mich das du das Teil fertigmachst. :thumbup:

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 581

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 7. Januar 2014, 22:35

Und hier noch der Rest.




Ich kann leider nicht fotografieren und bin eigentlich mit meiner Kamera überfordert. Hier einmal ein Bild ohne Blitz.


Wer auch immer ein bisschen mehr Klebstoff an den Fingern haben möchte, baut einmal ein Modell das mit Pepakura entwickelt wurde. Auswahl gibt es bei "Kram" und massenweise im Internet zu finden. Die Ergebnisse sind meist erstaunlich wirklichkeitsnahe Kartonmodelle. Man muss die Teile manchmal regelrecht mit den Fingern Zusammenmassieren.

Bilder der fertigen Reisschüssel gibt es am Wochenende. Vielleicht scheint bei der Zamma auch die Sonne und es gibt noch einen Ausritt.

Liebe Grüße
René

P.S. Wenig GRÜN ist die wirklich übersichtliche Aufteilung der Bauteile auf einer A4 Seite. Ob man da nicht die japanischen Tintenstrahl Drucker Hersteller unterstützt? ;)
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. Januar 2014, 23:36

Es geht weiter !!!

Servus Renne,

Zitat

Wenig GRÜN ist die wirklich übersichtliche Aufteilung der Bauteile auf einer A4 Seite. Ob man da nicht die japanischen Tintenstrahl Drucker Hersteller unterstützt?


Ich kenne Modelle eines Druckerherstellers mit grauen Spantengerüst. :D :D :D

Die Aufteilung der Teile ist immer "Anti-Vyskovsky".

Dafür sind die Modelle halt ohne schlechtes Gewissen gratis im Netz verfügbar.

Liebe Grüße aus Wien, Herbert

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich
  • »René Pinos« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 581

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

18

Freitag, 17. Januar 2014, 22:55

FERTIG ist der Bock

Das Hinterrad und den Helm habe ich auf der Zamma gebaut, das Vorderrad noch gestern Abend.




Und hier noch der Helm.




Und wieder eine Baustelle geschlossen.

Liebe Grüße
René
Die Phönizier haben das Geld erfunden, aber warum so wenig? (Johann Nestroy)

schnecke

Meister

  • »schnecke« ist männlich

Beiträge: 1 134

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Beruf: Schriftsetzer, Grafiker

  • Nachricht senden

19

Samstag, 18. Januar 2014, 07:29

Hallo Rennes,
klasse geworden, ich konnt ja dein Moppett schon live auf der ZAMMA bestaunen.
Aber wie groß sind denn eure "Eistüten" wenn sie solchen Modellen als Lager dienen und dort auch noch rein passen. :thumbsup:
Gruß Uwe
so oder so ist das (k)Leben

toppa

Fortgeschrittener

  • »toppa« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2013

Beruf: Er plant Gebäude

  • Nachricht senden

20

Samstag, 18. Januar 2014, 10:12

Klasse Modell, toll gebaut! :thumbsup:

Hochachtungsvoll

Rainer
Im Bau:
NYK Castor auf A3 Vergrößert und Ferngesteuert; USS Enterprise in ca. 1:800 von Paperhobby

Warteschleife:
HMV "Schlepper" ; HMV ZENIT; HMV Nordic; HMV Altmark;....... (und alles was ich noch bauen muss um die vorig genannten hinzubekommen)

Modelle: (im Papiersektor)
Schlepper aus Blockrückseite und Küchenrollenkern (mit 5 Jähriger Tochter gebaut & Ferngesteuert)

21

Samstag, 18. Januar 2014, 14:02

Ich hab ja den Fortgang des Baus auch auf der Zamma bewundern können, hast du super hinbekommen!
Ein sehr schönes Teil!
Gruß Michael


Alles klebt gut! :cool:

Social Bookmarks