Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. September 2008, 16:25

WORKSHOP: Wie arbeite ich mit Texturen in Inkscape?

Hallo Freunde!

Wie heute morgen in meinem "Calypso"-Thread angedeutet, möchte ich Euch in einem kleinen Workshop zeigen, wie man in dem Programm "Inkscape" mit Texturen arbeitet.

Konkret möchte ich Euch zeigen, wie man ein Schiffsdeck mit einer Holztextur überzieht.

Also frisch ans Werk:

Wir haben also ein Schiffsdeck, welches noch nackig in unschuldigem Weiß dasteht.
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • workshop-bild1.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. September 2008, 16:37

Nun brauchen wir eine schicke Holztextur, die auch der Farbe des Orginals entspricht.
Es gibt mehrere gute Seiten im Internet, wo es kostenlose Texturen downloaden kann.

Hier eine kleine Liste:

http://www.oneodddude.net/FreeTextures.php
http://www.noctua-graphics.de/deutsch/freetex_d.htm
http://www.pur3d.de/index.php?id=29

Es gibt noch viel mehr Seitem im Internet - sucht einfach mal nach "free textures".

Wenn Ihr eine passende Textur gefunden habt, dann zieht Ihr diese Datei einfach auf die geöffnete Arbeitsfläche von Inkscape, worauf die Textur als neues Objekt erscheint.
»Mathias Nöring« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wood04l.jpg
  • workshop-bild2.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. September 2008, 16:42

Als nächstes müssen wie die Textur um 90 Grad drehen, damit die Plankenrichtung mit der Decksrichtung gleich ist.
Dazu bedienen wir uns in Inkscape 0.45 des 2.Buttons oben links in der 2. Symbolleiste.
Das ist das "Kippen"-Werkzeug, mit dem man Objekte um 90 Grad drehen kann.

Anschliessend sollte die Textur so aussehen, wie auf dem Bild.
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • workshop-bild3.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. September 2008, 16:49

Im nächsten Schritt passen wir die Textur an folgende Gegebenheiten an:

  • Länge des zu füllenden Objekts
  • Breite der Decksplanken an den gegebenen Maßstab


Dazu bedienen wir uns der im Bild rotmarkierten "Anfasser", die rund um ein Objekt angeordnet sind.

Als erstes wird die Textur in die Länge gezogen, bis sie etwas länger ist, als das zu füllende Objekt.
Dann wird die Textur solange gestaucht, bis die Plankenbreite der des Maßstabes entspricht.

Das lässt sich am besten mit 2 Hilfslinien ermitteln, die in der entsprechenden Breite voneinander positioniert werden.
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • workshop-bild4.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. September 2008, 16:53

Nun wandeln wir die von uns bearbeitete Textur in ein Füllmuster um.
Dazu gehen wir über das Menü "Objekt-Muster-Objekte in Füllmuster umwandeln" oder mit der Tastenkombination "ALT+I".

Achtung! Es kommt keine Bestätigung des Vorgangs!
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • workshop-bild5.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. September 2008, 16:59

Mit einem Klick in die weiße Decksfläche markieren wir nun das Objekt und rufen mit "STRG+SHIFT+F" oder dem "Objekt"-Menü die Füll-und Kontur Optionen auf.
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • workshop-bild6.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. September 2008, 17:06

In dem darauf erscheinenden Dialogfeld klicken wir nun auf den Button "Musterfüllung" und schon füllt sich der Deckskörper mit unserer Textur - sofern nicht schon andere Füllmuster generiert wurden.
Diese kann man alle aus dem unteren Listenfeld auswählen.
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • workshop-bild7.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. September 2008, 17:08

So sieht unser Beispieldeck nun also aus und wir haben damit unser Ziel erreicht.

Ich hoffe, dass Euch dieser kleine Workshop gefallen hat.

CU

Rocky
»Mathias Nöring« hat folgendes Bild angehängt:
  • workshop-bild8.jpg
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Wolfram4

Schüler

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 15. Mai 2007

Beruf: Dipl. Informatiker

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. September 2008, 19:32

Danke!

Ich war schon nahe dran, wieder zu Corel zurückzugehen...

Wolfram
Veni, vidi, haesi - ich kam, ich sah, ich klebte

woody

Meister

  • »woody« ist männlich

Beiträge: 2 573

Registrierungsdatum: 20. Mai 2004

Beruf: Dipl.-Informatiker

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. September 2008, 20:15

Hallo Mathias,

kurz, knapp, sachlich und informativ! =D>
Mit diesem Kurz-Tutorial hast Du mir wirklich geholfen! :yahoo:

Vielen Dank und Servus, Woody

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich
  • »Mathias Nöring« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. September 2008, 20:22

Hey woody!

Freut mich ungeheuer, dass ich Dir auch mal helfen konnte... :D

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Social Bookmarks