Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. Februar 2012, 17:50

Wie wurden Masten, Lüfter etc gebaut?

Hallo Freunde,

auf den alten Dampfern aus der Zeit der Nietverbindungen gab es ja auch Ladepfosten, Lüfter, Masten aus Metall. Waren die auch genietet? Wo hätte dann der Gegenpart beim Nieten innen im Bauteil Platz gehabt? Oder wurden diese Teile verschraubt oder wie hat man diese Rohren und Röhren zusammengebracht?



Mit freundlichen Grüßen



Ulrich

  • »Hi-Torque« ist männlich

Beiträge: 1 116

Registrierungsdatum: 6. April 2010

Beruf: Project Manager

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Februar 2012, 00:33

Hi Ulrich,

Have a look here ( in Deutsch).

Best Regards,

Cris

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich
  • »modellschiff« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 421

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Februar 2012, 10:29

Hi Cris,

thank You for the hint. Surely the book is verey interesting for moderntimes shipbuilding. But I want to know how they made mast etc a hundred years ago.



With best regards

Ulörich

  • »saltacornu« ist männlich

Beiträge: 388

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2009

Beruf: Nautiker

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Februar 2012, 19:08

Hallo Ulrich,

ich habe in Google books das Buch "Bohnstedt: Praktischer Schiffbau" von 1907 gefunden. Danach wurden Masten etc. genietet (S. 210). Wie genau das allerdings gemacht wurde wird da auch nicht beschrieben. Das war damals wohl allgemeines Grundwissen :). Ohne Gegenhalten wird es wohl nicht gegangen sein. Ich vermute mal Kinderarbeit oder raffinierte Gegenhaltewerkzeuge.

Beste Grüße
Uwe

Social Bookmarks