Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Klaus M

Fortgeschrittener

  • »Klaus M« ist männlich
  • »Klaus M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beruf: Zentralheizungs und Lüftungsbauer

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. April 2007, 13:31

Wie mache ich Lasercut Niedergänge

Hallo,
ich habe mir vor einiger Zeit Lasercut Niedergänge gekauft und beim zusammenbauen einen Knoten in die Finger gemacht. Da durch habe ich die Stufen durch einfache Lasercut Leitern ausgetauscht. Das sieht aber nicht zufriedenstellend aus. Da ich nun aber mal wieder ein Schiff baue, habe ich mir so meine Gedanken gemacht.
Hier ist meine Lösung, die für Dickfinger Akrobaten wie mich ein gutes Ergebnis bringt.

Als erstes schneide ich aus Abfallkarton Streifen und klebe diese bis zu einer Stärke von ca. 2,4 mm zusammen.
Die Seiten Teile der Stufen mit dem Steck (siehe Foto) auf dem Karton aufkleben. Dabei auf die richtige Seite achten und genau ausrichten.
»Klaus M« hat folgende Dateien angehängt:
  • n1.jpg (277,19 kB - 748 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. April 2017, 08:37)
  • n2.jpg (185,89 kB - 734 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. April 2017, 08:38)
  • n3.jpg (161,54 kB - 713 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Mai 2017, 10:52)
  • n4.jpg (186,07 kB - 760 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. April 2017, 08:37)
Gruß
Klaus Merkel

in Planung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus M« (6. April 2007, 13:32)


Klaus M

Fortgeschrittener

  • »Klaus M« ist männlich
  • »Klaus M« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 235

Registrierungsdatum: 11. August 2005

Beruf: Zentralheizungs und Lüftungsbauer

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. April 2007, 13:38

Wie mache ich Lasercut Niedergänge

Zweiter Teil

Jetzt die Stufen erst an den Stegen einkleben und dann den Rest (Wichtig auf die Ausrichtung der Stufen achten ).
Zum Schluß noch anmalen und die Geländer ankleben. Nun noch nach bedarf abschneiden und Fertig ist ein super Niedergang.

Als letztes noch ein Bild von meinem aktuellen Model mit einem Niedergang hier aus Platzmangel ohne Geländer.
»Klaus M« hat folgende Dateien angehängt:
  • n5.jpg (158,58 kB - 731 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. April 2017, 08:39)
  • n6.jpg (128,7 kB - 709 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. April 2017, 08:39)
  • n7.jpg (194,61 kB - 738 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. April 2017, 08:39)
  • n8.jpg (277,04 kB - 705 mal heruntergeladen - zuletzt: 10. Mai 2017, 10:52)
Gruß
Klaus Merkel

in Planung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus M« (6. April 2007, 13:45)


Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 425

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. April 2007, 16:32

Servus Klaus,

werde ich einmal nachmachen.

Die Niedergänge sind immer Fitzelzeug zum Verzweifen.

Deine methode sieht gut aus.

Gruß, Herbert

GUNNY

Schüler

  • »GUNNY« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 10. August 2006

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. April 2007, 11:21

Hallo Kleinteilfetischisten,

da ich auch diese Probleme des sauberen Zusammenbaus hatte, bin ich wieder auf dei Ätzteilniedergänge umgestiegen. Durch das exakte Biegen werden die Niedergänge auch nicht durch Kleberreste verunstaltet. Die Farbgebung ist bei beiden Materialien individuell dem Modell anzupassen.

Beste Grüße

Gunny

  • »Axel Schnitker« ist männlich

Beiträge: 1 054

Registrierungsdatum: 4. August 2004

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. April 2007, 12:20

Mion, mion!

Auuch ich bin bei den Nierdergängen wieder auf Ätzteile umgestiegen. Sind doch feiner!

Frohe Ostern

Axel
Hier mein Blog: http://minikartonwerft.blogspot.com/

Viel Spaß beim bauen!

Axel von der BKW !

Social Bookmarks