Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »josef mayer« ist männlich
  • »josef mayer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. November 2006, 23:16

wie erstelle ich ein Füllmuster???

Hallo Kartonisten,

Zur Zeit bin ich immer noch mit der Umfärbung einer Albatros DV beschäfftigt.

Dabei hat sich mir eine Frage gestellt. Wie erreiche ich ein gleichmässiges Füllmuster. Ich habe im Netz eine sehr gute Textur für den Flügel gefunden. Leider ist die Textur kleiner als ein Flügel. Verwende ich das Muster als Füllung habe ich immer häßliche Trennlinien.

Gibt es in Photoshop eine Funktion " Fülle die gesamte Fläche mit einem fortlaufenden Muster"

Ich verwende zur Zeit Photoshop Elements 2. Ich habe aber Photoshop CS bestellt.

Vielen Dank

schöne Grüsse

Sepp
:D :thumbup: :P

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 480

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. November 2006, 09:45

Moin Sepp !

Schau mal hier rein -> LINK

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

MichiK

Erleuchteter

  • »MichiK« ist männlich

Beiträge: 2 579

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. November 2006, 21:28

Hallo Sepp,

in meinem antiken Photoshop mach ich das so:
Das gewünschte Muster mit einem Rechteck markieren und dann im Edit Menü den Punkt Define Pattern anwählen. Dann muß kann noch einen Namen für das Muster eingeben, bei Dir also wahrscheinlich 'Lozenge', oder so ähnlich.

Wenn Du dann die Fläche, die Du gefüllt haben willst, markiert hast kommst Du über Edit und Fill in den Füll-Dialog. Da nimmst Du statt Foreground Color die Variante Pattern und wählst aus den verschiedenen Mustern das richtige aus.

Photoshop 'pflastert' dann sozusagend Dein Bild mit den Muster-Rechtecken, beginnend in der oberen, linken Bildecke, aber tatsächlich erscheint das Muster natürlich nur im markierten Bereich. Wenn es Dir nicht reicht, daß die Fläche mit Deinem Muster gefüllt wird, sondern das Muster auch noch ganz genau positioniert werden soll, dann füllst Du zuerst einfach in eine neue Ebene, schiebst die dann an den richtigen Fleck, markierst dann den gewünschten Bereich, wählst Select und Inverse aus und schneidest damit die überstehenden Bereiche vom Muster ab.

Aber, sag mal: Gab's denn eigentlich Albatrosse mit Lozengetarnung?!?

Michi
ROMANES EVNT DOMVS !

  • »josef mayer« ist männlich
  • »josef mayer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 094

Registrierungsdatum: 26. Juli 2004

Beruf: molkereimeister

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. November 2006, 23:11

Vielen Dank.

Ihr habt mir sehr weitergeholfen.

Ich habe ja gehoft, daß es ein automatisches fortführen des Musters gibt. Da das nicht der Fall ist, muß ich nur das Muster länger als den Flügel machen. Dann sollte ich keine Unterbrechungen haben.

Michi laut der Zeichnung die ich von Roman habe, war die Lozenge-Tarnung zumindestens bei Ltn Dellingers Albatros vorhanden.

Ob ich jetzt die Tarnung von einer Albatros oder einer Fokker erwischt habe ist mir wurscht. Es ist auf alle Fälle eine 5 farbige Tarnung.

Grüsse

Sepp
:D :thumbup: :P

Social Bookmarks