121

Sonntag, 11. Januar 2009, 13:10

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

Hallo werte Kartonfalter,

die Ladepfosten sind fertig und auf Deck gestellt.
Ebenso sind die Brückenaufbauten mit einer Reeling versehen.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • 133-WB II-Brücke_kartonbau.jpg
  • 134-WB II-Brücke_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

122

Sonntag, 11. Januar 2009, 13:12

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

....und weitere Fotos
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • 135-WB II-Brücke_kartonbau.jpg
  • 136-WB II-Brücke_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

123

Sonntag, 11. Januar 2009, 13:13

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

.....
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • 137-WB II-Brücke_kartonbau.jpg
  • 138-WB II-Brücke_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

124

Sonntag, 11. Januar 2009, 13:16

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

....
und auch das Backdeck sieht nicht mehr so leer aus.
Es fehlen nur noch ein paar Poller und die Ankerketten.
In den nächsten Tagen wird es mit den Ladebäumen
und der Takelung weiter gehen.
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • 139-WB II-Backdeck_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

Ernst

Erleuchteter

  • »Ernst« wurde gesperrt

Beiträge: 3 874

Registrierungsdatum: 17. Februar 2004

  • Nachricht senden

125

Sonntag, 11. Januar 2009, 14:43

Grüß dich Willi,

Klasse Bau und Bilder von einen alten Möve-Modell einfach Klasse von dir in Szene gesetzt. :super: :respekt:

Aber die Ankerketten sind schon von der Winde bis zu den Innenklüsen dran.

Grüße
Ernst
Bin jetzt ein GELIaner

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

126

Sonntag, 11. Januar 2009, 15:53

RE: WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

Ahoi Willi,

Dein Walfangmutterschiff wid zu einem echten Schmuckszück. So lässt sich aus einem Schiff der 50er Jahre ein tolles Modell herstellen.

Klasse !!!




Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

127

Samstag, 24. Januar 2009, 11:51

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

Hallo Ernst,

die Kartonankerkette dient nur als Träger für eine noch
abzufertigende aus Metall.
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

128

Samstag, 24. Januar 2009, 11:53

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

Hallo Jo,

es macht Spass diese alten Bögen etwas zu supern,
man muss nur aufpassen das man nicht zu viel tut
denn es kostet ohnehin sehr viel Zeit.
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

129

Samstag, 24. Januar 2009, 11:55

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

Hallo Kurt,

ich weiss noch nicht ob ich zum nächsten Treffen im Februar
nach Duisburg kommen kann. Aber bis Dortmund soll der
"dicke Willem " fertig sein.
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

130

Dienstag, 3. Februar 2009, 16:02

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

werte Kartonfalter,

in den letzten Wochen bin ich nicht viel weiter mit meiner
Willem Barendsz II gekommen. Es hat einige Versuche gebraucht
einen zufriedenstellenden Weg zu Herstellung der Ladebäume
zu finden. Entweder wurden die gepönten Alustangen zu
glänzend oder der Farbton stimmte hinten und vorne nicht.
Auch ein Versuch mit etwas dünneren Kohlefaserröhrchen war
zuerst nicht zufriedenstellend. Aber die konnte ich dann immerhin
mit dünnem Papier (80g) in halbwegs stimmiger Farbe überkleben.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • 140-WB II-Ladebaum_kartonbau.jpg
  • 141-WB II-Ladebaum_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

131

Dienstag, 3. Februar 2009, 16:06

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

.....

an dem unteren Ende habe ich zwei Scheiben als Lager angeklebt.
Desgleich am oberen Ende eine verdoppelte Scheibe als Block.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • 142-WB II-Ladebaum_kartonbau.jpg
  • 143-WB II-Ladebaum_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

132

Dienstag, 3. Februar 2009, 16:10

.....

das nächste Foto zeigt den simplifizierten Aufleger für den
Ladebaum der an den Pfosten angebracht wird. Er wurde
scratch aus beidseitig bedrucktem 160g Karton geschnitten.
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • 144-WB II-Ladebaum_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

133

Dienstag, 3. Februar 2009, 16:14

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

....

die letzten beiden Fotos zeigen das fast fertige Ladegeschirr.
Leider haben aber diese Versuche meinen ganzen Vorrat an
Kohlefaserröhrchen aufgebraucht, so dass es im Augenblick
mal wieder nicht weiter geht.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • 145-WB II-Ladebaum_kartonbau.jpg
  • 146-WB II-Ladebaum_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 10 556

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

134

Dienstag, 3. Februar 2009, 16:18

RE: WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

Hallo Willi,
Deine Ladebäume sind aber prima geworden. Fürs Innenleben dieser Bauteile verwende ich Draht, den ich mir z. B. im Gartenbauzentrum hole.

Mit freundlichen Grüßen

modellschiff

135

Donnerstag, 2. April 2009, 15:27

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

Hallo @

nachdem nun der Nachschub eingetroffen ist,
geht es mit der Willem Barendsz weiter.
Nachfolgend ein kurzer Zwischenbericht.
Das ist der aktuelle Stand bei den Ladebäumen:
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0059_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

136

Donnerstag, 2. April 2009, 15:29

.....

auch habe ich zwischenzeitlich mit dem Bau
des Gestells für die Sonnensegel begonnen.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0056_kartonbau.jpg
  • IMG_0057_kartonbau.jpg
  • IMG_0058_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 9 788

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

137

Donnerstag, 2. April 2009, 15:44

Hallo Willi,

prima, dass es mit diesem schönen Modell weitergeht!

=D>
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 483

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

138

Donnerstag, 2. April 2009, 15:59

Moin Willi!

Freut mich auch sehr, dass es endlich bei der "Willem Barendsz II" weitergeht.
Hatte schon leichte Entzugserscheinungen.... :D

Besonders Klasse finde ich die Steigbrücke zwischen den Ladebäumen.
Die auszuschneiden war bestimmt eine Menge Arbeit,oder?

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 241

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

139

Donnerstag, 2. April 2009, 21:24

Moin Willi,
...KLASSE.... :super:...!

Gruß von der Ostsee
HaJo

140

Freitag, 3. April 2009, 09:35

Hallo werte Kartonfalter,

ich bedanke mich bei allen für euer Interesse und und Lob am
Baubericht des "Dicken Willem".

@Helmut,
Nachdem ich gesehen hatte wie Du das Ladegeschirr der Hammonia
und Wilfried das bei der Santa Ines gebaut habt, war ich mit meiner
Improvisation der Ladebäume ziemlich frustiert.

@all,
Der Baubericht wird auf jeden Fall bis zum bitteren Ende fortgesetzt

@Kurt,
in Dortmund werde ich hoffentlich die Restarbeiten an der Willem Barendsz
und den beiden Walfangbooten fortsetzen können.
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 483

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

141

Freitag, 3. April 2009, 09:39

Moin Willi!

Zitat

Original von Willi Hoster
..,.
@Helmut,
Nachdem ich gesehen hatte wie Du das Ladegeschirr der Hammonia
und Wilfried das bei der Santa Ines gebaut habt, war ich mit meiner
Improvisation der Ladebäume ziemlich frustiert.
....


Das brauchst Du nicht zu sein... Hast Du echt gut hinbekommen!

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

Wiesel

Hennings Dino

  • »Wiesel« ist männlich

Beiträge: 9 788

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2004

Beruf: Jurist

  • Nachricht senden

142

Freitag, 3. April 2009, 10:08

Mathias ist mir gerade zuvor gekommen, Willi.

Keinerlei Grund, zu bescheiden zu sein! Das Ladegeschirr sieht gut aus!
Bis die Tage...

Helmut



Populisten aller Länder, vereinigt Euch! :evil:

Zuletzt fertiggestellt:

SRK ERNST MEIER-HEDDE und
SRK HERMANN RUDOLF MEYER

sowie

Feuerschiff AMRUMBANK / DEUTSCHE BUCHT (Passat-Verlag)

  • »Harald Steinhage« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

143

Freitag, 3. April 2009, 11:02

RE: WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

hallo Willi,

ich sag nur : klasse !


viele Grüße

Harald

144

Samstag, 4. April 2009, 13:40

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

Hallo,

nur noch ein letzter Statusbericht vor der Osterpause.
Das Ladegeschirr auf dem großen Windenhaus ist fertig.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0001-B_kartonbau.jpg
  • IMG_0003-B_kartonbau.jpg
  • IMG_0004-B_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

145

Samstag, 4. April 2009, 13:44

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

.....

ein Teil des Ladegeschirrs auf den beiden vorderen Windenhäusern
ist auch schon angebracht. (nun fehlen noch weitere 6 Ladebäume)
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0005-B_kartonbau.jpg
  • IMG_0010-B_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

146

Samstag, 4. April 2009, 13:47

WHV Walfangmutterschiff Willem Barendsz II

......

auch das Sonnenschutzgestell auf dem Bootsdeck ist fast fertig.
Die weiteren Arbeiten werden dann in Dortmund live zu sehen sein.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0007-B_kartonbau.jpg
  • IMG_0008-B_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

Mathias Nöring

Moderator - Technik

  • »Mathias Nöring« ist männlich

Beiträge: 3 483

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2005

Beruf: IT-Systemadministrator

  • Nachricht senden

147

Samstag, 4. April 2009, 14:52

Moin Willi!

Einfach nur klasse... =D>

CU

Rocky
Der Blöde ist immer der Realist...
Aber wer braucht schon Leute, die zusammen Ihren Namen tanzen!

Aktueller Bau:
  • Moonport / Apollo CM / 1:32

KARTONBAU.de ® ...mein Forum

Rockabilly-Radio: Rockin' Big Daddy-O Radio

148

Samstag, 4. April 2009, 17:26

hallo Willi

Schön gebaut,sieht sehr gut aus.
Ich war früher mahl als kind auf dieses Schiff in Amsterdam wenn mein Vater damals mit ein Tanker Schweröl geliefert hat an die Willem.

gr .loet bons
fertig:Lütjens, Prince of Wales,Alaska.TirpitzTakao.CapSanDiego ,Altmark 1:200.

Im bau Hollandia 1:200

Helmut Wiesmann

unregistriert

149

Samstag, 4. April 2009, 17:58

Hallo Willi,

ist doch ein schmuckes Schiff geworden =D>

Vor allem die Lasercut-Reling und die Niedergänge machen sich gut an diesem Wilhelmshavener Modellbau-Oldie.

Zitat

...Die weiteren Arbeiten werden dann in Dortmund live zu sehen sein...

Schön, dann kann ich die dann auch mit der Kamera begleiten 8)

Freundliche Grüße

Helmut

150

Samstag, 4. April 2009, 20:58

Hallo Willi,

Deine "Wilhelm Barensz II" sieht sehr sauber und akkurat gebaut aus. Dazu kann ich Dir nur gratulieren! =D> =D> =D>
Machst Du vielleicht noch ein Paar Galeriebilder dieses Schiffs...? Dies wäre klasse! :genau:

servus

frettchen

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 241

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

151

Samstag, 4. April 2009, 22:11

Moin Willi,
ja, super gebaut - der "Oldie" ist immer noch ein ungewöhnliches Modell, das seinen ganz besonderen Reiz hat :) . Was machen die Walfangboote?

Gruß von der Ostsee
HaJo

Micro

Moderator spezielle Interessen

  • »Micro« ist männlich

Beiträge: 5 420

Registrierungsdatum: 9. Dezember 2005

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

152

Samstag, 4. April 2009, 23:54

Servus Willi,

Ist dir sehr gut gelungen.

Respekt :respekt: :respekt: :respekt:

Liebe Grüße, Herbert

153

Mittwoch, 23. September 2009, 18:36

Hallo werte Kartonfalter,

ich habe mich entschlossen mit der Willem Barendsz weiter zu machen.
Der Grund für die sehr lange Baupause war zum einen das der dicke Willem beim Rücktransport von der Intermodellbau wieder einmal einen Transportschaden hatte, zu anderen das ich privat einiges um die Ohren hatte und kaum Zeit für den Kartonmodellbau hatte. Auf den drei Fotos sieht man das die achteren Ladebäume losgerissen wurden un einen Teil der Reeling mit genommen hatten. Was man nicht sieht sind die Beschädigungen an den Rettungsbooten auf der Backbordseite. Wenn diese Schäden behoben sind, melde ich mich wieder.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0014_kartonbau.jpg
  • IMG_0015_kartonbau.jpg
  • IMG_0016_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

154

Freitag, 25. September 2009, 17:43

Hallo Hajo,

entschuldige die verspätete Antwort. Irgendwie hatte ich Tomaten auf den Augen. An den Walfangbooten habe ich immer so nebenbei auf Austellungen gebaut. Daher werde ich diese im Anschluss an den Baubericht in der Galerie vorstellen.

Mit etwas Geduld und Leim habe ich die Schäden repariert. Man kann (fast) nichts mehr davon sehen.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0001_kartonbau.jpg
  • IMG_0002_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

155

Freitag, 25. September 2009, 18:32

Hallo Wilfried,

Tipps und Ratschläge sind immer willkommen. Aber die ersten Reparaturen hatte ich schon gestern gemacht. Heute Vormittag habe nur noch die Fotos geschossen. Dabei dann diesen Schaden gesehen und gleich behoben. Wie, das sollen die folgenden Bilder zeigen. Hier aber noch einmal der Schaden in Grossformat.
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0003_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Willi Hoster« (25. September 2009, 18:33)


156

Freitag, 25. September 2009, 18:34

.... mit einem spitzen und scharfen Scalpell wurde vorsichtig der Deckel aufgeschnitten und hochgeklappt.
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0006_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

157

Freitag, 25. September 2009, 18:37

.. dann habe ich mehrere Streifen Finnpappe in entsprechender Breite zugeschnitten und eingeklebt.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0007_kartonbau.jpg
  • IMG_0008_kartonbau.jpg
  • IMG_0009_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

158

Freitag, 25. September 2009, 18:38

...zum Schluss wieder den Deckel draufgeklebt und es ist fast nichts mehr zu sehen.
»Willi Hoster« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0010_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

159

Freitag, 25. September 2009, 18:40

.... zum Abschluss noch zwei Bilder von den fertig gestellten Sonnensegelstützen.
»Willi Hoster« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0004_kartonbau.jpg
  • IMG_0005_kartonbau.jpg
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

160

Freitag, 25. September 2009, 18:44

...jetzt fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten auf dem Backdeck und die Takelage. Von letzterer ist auf den mir vorliegenden Fotos nichts zu erkennen.
Die Zeichnung im Titelkasten lässt auch viele Fragen offen wie, wo zum Beispel enden die Antennenniederführungen auf dem Peildeck?
Gruß

Willi


Der Anfang ist die Hälfte vom Ganzen.
(Aristoteles)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Willi Hoster« (27. September 2009, 18:08)


Social Bookmarks