Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 614

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. Dezember 2007, 22:08

WHV / Schnellbaubogen / Hermes / 1:500

Moin zusammen,
der zweite der noch fehlenden, aber angekündigten "Schnellbaubögen" des damaligen LI liegt nun als Neu(laser)druck vor. Jedoch erscheint er mir etwas komisch, da er nicht die übliche Konstruktionstechnik der Schnellbaubögen aufweist. Es sieht eher aus, wie eine Verkleinerung des 1:250iger-Bogens. Da ich den ürsprünglichen Bogen nicht gekannt habe, weiß ich auch nicht, ob der Bogen so ursprünglich ausgesehen hat. Vielleicht kann einer von Euch mehr dazu sagen.
Gruß
Jochen
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Seelotse 047.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jochen Haut« (29. Dezember 2007, 22:08)


  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 502

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Dezember 2007, 00:36

Moin Jochen,
du hast völlig Recht, es ist die Verkleinerung des 1:250er Bogens. Habe diesen Bogen in 1:250 zweimal gebaut. Ist doch aber sehr niedlich, dieses kleine "Schlepperchen", nicht wahr?

Gruß
HaJo

(PS: Mich ruft man übrigens seit meiner Kindheit auch "Jochen"....Hans-Joachim steht aber auch im Reisepass)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hans-Joachim Möllenberg« (30. Dezember 2007, 00:37)


Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 151

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Dezember 2007, 09:11

Ahoi Jochen,

2004 gab es vom Möwe-Verlag einen Jahreskalender mit 12 Schiffsmodellen bzw. maritimen Modellen (Leuchttürme, Dalben etc.) im Maßstab 1:500. Auf einem dieser Bögen war auch der Schlepper HERMES veröffentlicht. Anbei der Scan des Schleppers, der dem Schnellbaubogen sehr ähnlich aussieht und sich nur durch die Anordnung der Bauteile unterscheidet.

Dieser Baubogen wurde damals aus 1:250 in 1:500 verkleinert.

Das bedeutet, dass der neue Schnellbaubogen der Hermes im Maßstab 1:250 entspricht, allerdings auf 1:500 verkleinert.

Bleibt aber trotzdem ein guter Baubogen, aus dem man einen herrlichen alten Schlepper bauen kann.

Ich hatte durch Umfärben hieraus den argentinischen Schlepper UNITAS (Fantasiemodell) gebaut. Anbei ein Bild.




Gruß
Jo
»Joachim Frerichs« hat folgende Bilder angehängt:
  • 01-Baubogen Hermes-klein.jpg
  • P8170086.jpg
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Social Bookmarks