WinRail

Fortgeschrittener

  • »WinRail« ist männlich
  • »WinRail« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

1

Samstag, 22. Oktober 2005, 10:43

WHV, MS "Crostafels", 1:250

So, nun ist sie fertig. Ganz gelungen ist sie mir leider nicht, aber 100%ig zufrieden war ich bisher noch mit keinem meiner Modelle, das muß wohl so sein.
Bei normalem Licht paßt das Grau, daß ich zum Färben der Kanten benutzt habe, ganz hervorragend; im Blitzlicht hingegen wirkt die Farbe leider etwas heller.
»WinRail« hat folgende Bilder angehängt:
  • Crostafels 001.jpg
  • Crostafels 003.jpg
  • Crostafels 005.jpg
  • Crostafels 007.jpg
  • Crostafels 006.jpg
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

René Blank

Erleuchteter

Beiträge: 5 118

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

Beruf: hab ich

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Oktober 2005, 10:51

Hallo Gunnar,

neben Katzen haben Kartonmodelle eigentlich nur noch 2 natürliche Feinde:
Den Fotoapparat und das Blitzlicht! Da kann man kaschieren wie man will, irgendetwas entdeckt man immer, an dem man rummäkeln kann.

Aber die Crostafels ist Dir wirklich schön gelungen. Mein Kompliment!


Schöne Grüsse

René


Kartonbau.de ... Mein Forum

hansi

Schüler

  • »hansi« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 17. Februar 2005

Beruf: Selbständig

  • Nachricht senden

3

Samstag, 22. Oktober 2005, 12:39

RE: WHV, MS "Crostafels", 1:250

Zitat

So, nun ist sie fertig. Ganz gelungen ist sie mir leider nicht


Hallo WinRail,

besser kann man ein Schiffsmodell nicht bauen. Also, Dein Einwand gilt nicht.

Meint der

Hansi
Die ersehnte Ruhe in der Freizeit hat ihre Tücken. Man könnte zum Nachdenken kommen.

Im Bau
Maly Modelarz - PzKpfw VI "Tiger" Ausf. H1
- Immer noch nicht fertig - wird auch nie fertig

  • »Michael Diekman« ist männlich

Beiträge: 2 201

Registrierungsdatum: 11. Mai 2004

Beruf: retired

  • Nachricht senden

4

Samstag, 22. Oktober 2005, 15:04

RE: WHV, MS "Crostafels", 1:250

Hallo Winrail

sieht sehr gut aus der Frachter. Da erweist sich das Sprichwort "Gefährlich ist`s den Leu zu wecken ;) wieder mal als wahr. Bin schon auf weiters gespannt.


Gruß

Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael Diekman« (22. Oktober 2005, 17:34)


Albrecht

unregistriert

5

Samstag, 22. Oktober 2005, 16:22

Hallo WinRail, sehr schön gebautes Modell!
Ich mag die WHV Modelle aber mir geht’s wie dir, 100% war ich noch nie zufrieden.
Meistens geht was schief.Oft eigene Dummheit.
Sind die Kräne aus Karton oder Zurüstteile.
Wie sieht es mit der Reling aus, Messing oder Laser Cut???
Die steht so super kerzengerade das man neidisch werden könnte.
Habe zurzeit auch ein WHV Modell in Arbeit (Bericht folgt die Tage) und mache gerade meine ersten Versuche mit Karton-Reling.
Speziell beim biegen um 90 grad habe ich da noch Probleme einen scharfen Knick hinzubekommen.
Wie verarbeitest du deine Reling?
Bin schon auf dein nächstes Modell gespannt.
Gruß Albrecht

WinRail

Fortgeschrittener

  • »WinRail« ist männlich
  • »WinRail« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 497

Registrierungsdatum: 12. März 2005

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. Oktober 2005, 20:25

Hallo Albrecht!

Zitat

Original von Albrecht
Sind die Kräne aus Karton oder Zurüstteile.
Wie sieht es mit der Reling aus, Messing oder Laser Cut???
Wie verarbeitest du deine Reling?
Gruß Albrecht


Die Kräne sind aus Karton. Deshalb stimmt auch die Farbe nicht ganz, die Exemplare aus dem Bogen habe ich vermurkst, und ich hatte nicht die Geduld, meinem Drucker den exakt richtigen Farbton abzuringen. Ich sitze schn beruflich genug vor dem Computer...

Die Reling ist aus Neusilber - Lasercut gibt's ja nicht in weiß, und wenn ich eh schon zur Farbe greifen muß, dann sind mir Ätzteile lieber, schon wegen der Stabilität. Es kommt ja doch mal vor, daß mir eine Pinzette aus der Hand rutscht o. ä. - wie eine Karton-Reling danach aussieht, mag ich mir gar nicht vorstellen.

Gebogen wird die Reling mit dem Finger über eine gut schließende Pinzette. Klappt mit etwas Übung ganz gut.
Ich befestige die meisten Ätzteile übrigens mit Wiccoll, solange die nichts tragen, sondern nur ihre Position halten sollen.

Viele Grüße
Gunnar
Rettet den Offsetdruck! Ich kaufe nur Originale und baue nur Originale! Piraten töten unser Hobby!

In Bau: Hafenfähren (HMV)
In Dienst gestellt: Köhlbrandfähre (WHV)

Friedulin

Erleuchteter

  • »Friedulin« ist männlich

Beiträge: 3 637

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2004

Beruf: Simulant

  • Nachricht senden

7

Montag, 24. Oktober 2005, 07:27

Hallo WinRail,

Ich kann mich den anderen nur anschließen.
Der Frachter ist wirklich super!

Grüße Friedulin

Social Bookmarks