Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. November 2007, 15:05

WHV / LI-Schnellbaubogen 505 "Schwabenstein" / 1:500

Moin zusammen,
nachdem ich in der letzten Möwe lesen konnte, dass der Verlag die letzten noch fehlenden sogenannten Schnellbaubögen wieder auflegen wird, war meine Freude groß. Da die Schwabenstein auch schon sofort lieferbar war, musste ich sie umgehend bestellen und die Lieferung kam auch prompt ins Haus - so schnell habe ich damit gar nicht gerechnet. Also soll es losgehen.
Bei mir beginnt jedes Modell vor dem ersten Schnitt mit dem kompletten Rillen. Dieser Schritt ist vollzogen, so dass es gleich losgehen kann. Hier zuerst noch die drei A4 - Bögen:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 002.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. November 2007, 15:06

Der zweite Bogen:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 003.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. November 2007, 15:06

Und der dritte.
Grüße aus dem trüben Flensburg
Jochen
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 004.jpg

Ingo

Meister

  • »Ingo« ist männlich

Beiträge: 2 273

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2006

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. November 2007, 15:10

Moin Jochen.

Schön, Dich auch mal in der 500er-Klasse zu sehen.
Die Schwabenstein steht auch schon bei mir in der Vitrine der "Kleinen".
Freue mich trotzdem auf Deinen Bericht.

Viele Grüße aus dem ebenso trüben Salzgitter
Ingo
Im Bau: S.M.S. Hindenburg GPM 1:200
USS Indianapolis 1:250 WHV

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 4 911

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. November 2007, 16:53

Ahoi Jochen,

von mir ebenfalls herzliche Willkommensgrüsse im Club der kleinen Modelle. Viel Spaß mit dem schönen Modell.





Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. November 2007, 21:31

Moin Ingo, moin Jo, moin Hagen,
es stimmt, es tut sich wieder was in Flensburg. Hatte in der letzten Zeit viele Termine, die daas Hobby doch stark beeinträchtigt haben. Aber nun geht es doch weiter. Übrigens werde ich der 1:250iger-Fraktion nicht untreu, da das mein Standartmaßstab bleiben wird. Solche Modelle in Bonsais zu verwandeln wird es bei mir nicht geben, da ich ein Elektronenrastermikroskop für den Bau nicht habe. Mir langt es schon, Euch dabei zuzusehen.
So, die beiden Rumpfhälten sind vorbereitet:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 005.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. November 2007, 21:32

... und jetzt auch zusammengeklebt. Als nächstes kommt dann das Spantengerüst - verkehrte Welt - ?( ?( ?( !
Gruß
Jochen
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 006.jpg

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 241

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. November 2007, 22:59

Moin Jochen,
schön, das du wieder auf der Line bist. Die Schwabenstein geht dir ja flott von der Schere, aber bei dem Maßstab sind die Schneidewege ja auch kürzer! Als gebürtiger Vegesacker freue ich mich über die Schwabenstein besonders - ist sie doch auf dem Bremer-Vulkan erbaut und mein alter Herr war als Maschbau-Ing. mit dabei. Die Probefahrt war damals übrigens recht stürmisch und es ist so allerlei zu Bruch gegangen. Freue mich schon auf das Endergebnis. Viel Spaß dabei und ein gutes Gelingen.

Gruß nach Flensburg
HaJo

PS: Mein Urgroßvater (mütterlicherseits) Albert Hoepner war übrigens Wirt im "Schwarzen Walfisch" (bis 1919) in der Angelburger Str., den es damals schon gab. Selbst habe ich von 1981-92 auch in Flensburg gewohnt.

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. November 2007, 01:30

Hallo Jochen,

freue mich auch, daß Du wieder "aktiv" bist - hatte mir ja schon fast Gedanken gemacht wegen der für Deine Verhältnisse langen Abstinenz nach der Missouri und der illing im "Schnelldurchgang". Und jetzt 500-er. Wohl doch langsam ein Platzproblem.

Kann mich an das Erscheinen der Schnellbaubogen in den 60-igern noch gut erinnern. Hab die auch damals geschnipselt und war immer froh, daß es so schnell ging. Und gegeüber den damaligen 250-igern waren sie gar nicht so groß unterschiedlich - aber das weißt Du ja selbst.

Würde mich nicht wundern, wenn heute die Schwabenstein fertig wäre :D :D :D

Viel Spaß

Günter
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. November 2007, 14:06

Moin HaJo und moin Günter,
so schnell gehts nun doch nicht. Habe beim Spantengerüst grore Probleme, da es ca. 4-5mm zu lang ist und auch in der Breite etwas zu groß ist. Muss mal sehen, wie ich mich da aus der Affäre ziehe. Außerdem steht heute noch ein Geburtstag in der Familie an.
@HaJo: Deine Flensburger Vergangenheit ist ja interessant. Deshalb will ich Dich mit der Schwabenstein auch nicht enttäuschen. Irgendwie kriege ich sie schon zusammen.
So etwas bin ich übrigens bei den Neubert-Modellen nicht gewohnt. Vielleicht ist mir etwas schief gegangen oder bei der Reproduktion der alten Vorlage ist ein Bogen zu groß oder zu klein geraten.
Grüße aus Flensburg
Jochen

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. November 2007, 20:42

So, nach längerer (Frust-)Abstinenz bin ich mal wieder dabei. Entgegen meinen sonstigen Angewohnheiten habe ich diesen Bogen eingescannt. Normalerweise mache ich das nicht, da ich nur einen SW-Laserdrucker habe und mir es somit nichts bringt. Ich habe die Bögen also in SW ausgedruckt und nachgemessen. Ergebnis: Die Längen stimmen einigermaßen. Also liegt der Fehler bei mir. Jedoch ist der Mittelträger vorn und hinten passend eingebaut - trotzdem diese Überlänge ?( ?( ?( - wahrscheinlich bin ich (zum ersten mal) zu doof für den Bau.
Hier nun die nächsten Bilder. Zuerst von den eingeklebten Spanten:
»Jochen Haut« hat folgende Bilder angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 008.jpg
  • Schwabenstein 1zu500 009.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. November 2007, 20:44

Nun ist das vordere Deck (Teile 15) und das Backdeck (Teile 16) eingeklebt. Diese Teile passten übrigens richtig gut:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 010.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 28. November 2007, 20:47

Das achtere Deck ist zur Probe eingesteckt - und hier muss deutlich (bei meinem Modell!!!) nachgebessert werden. Zum einen muss der Ausschnitt für den achteren Aufbazu vergrößert werden und zum anderen die Aufbauwand vom Spant abgeschnitten werden, da es sonst nicht passt.
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 011.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 28. November 2007, 20:49

Und jetzt ist das Deck mit allen Aufbauteilen der Gruppe 17 eingebaut. Auch die vom Spant abgetrennte Rückwand sitzt jetzt am hoffentlich richtigen Platz.
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 012.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 28. November 2007, 20:52

Und noch eine andere Ansicht vom jetzigen Bauzustand, bevor es wieder an die Schere geht.
Grüße von der nördlichsten Kartonwerft Deutschlands
Jochen
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 013.jpg

wolkenstürmer

Fortgeschrittener

  • »wolkenstürmer« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 27. Januar 2005

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 28. November 2007, 21:42

Moin Jochen,

hatte mich auch schon gefragt was Du so gerade baust. Aber tröste Dich ich kam in der letzten Zeit auch nicht weiter. War beruflich auch sehr eingespannt, sodass ich gar keine Zeit zum bauen hatte.

Viele Grüße
Thomas
Im Bau: Panzerküstenschiff Skjold, Modelik, 1:200

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 241

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 29. November 2007, 23:50

Moin Jochen
freue mich sehr, dass es mit der Schwabenstein vorangeht. Die "Problemzonen" hast du auch gut gemeistert - diese Art von Ungenauigkeiten sind eigentlich recht untypisch für Whv`ner, auch in 1:500 - denke ich. Hängt vielleicht doch mit der Neuauflage zusammen?
Weiterhin viel Bau-Spaß wünscht
:)
HaJo (ex Mürwiker)

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 2. Dezember 2007, 20:45

Moin Thomas,
mir geht es zur Zeit ähnlich. Beruflich bin ich durch die "Saison der Klassenarbeiten" ziemlich eingespannt und dazu kommt noch der beginnende Kommunalwahlkampf. Aber noch mehr fordert mich meine familiäre Situation, die sich nach sehr langer Zeit doch zum Guten wendet. Ich denke, wir sollten nach den Weihnachtstagen oder zu Beginn des neuen Jahres uns mal wieder treffen.
Moin Hajo,
ich möchte nichts schlechtreden. Ich kenne die Schnellbaubögen auch als sehr gut passend. Ich glaube, es muss an mir gelegen haben, obwohl ich immer noch nicht weiß, woran es lag.
So, jetzt geht es weiter. Das erste Dech 18 des Brückenaufbaus ist geschafft. Bei meinem Modell musste ich dazu den Spant 10 oben abtrennen, damit es passte.
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 014.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 2. Dezember 2007, 20:46

Es folgt das zweite Deck. Hier musste ich das Deck an Spant 9 anpassen.
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 015.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 2. Dezember 2007, 20:47

Von jetzt an sind meine "Unpässlichkeiten" Geschichte. es geht mit dem dritten Aufbaudeck weiter:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 016.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 2. Dezember 2007, 20:48

Inzwischen ist auch die Frontwand geschlossen. Jetzt ist das vierte Deck an Bord:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 017.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 2. Dezember 2007, 20:49

Und nun ist das fünfte Deck eingebaut, so dass der Aufbau (Teile 18) komplett ist:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 018.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 2. Dezember 2007, 20:50

Der jetzige Bauzustand aus einer anderen Perspektive:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 019.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 2. Dezember 2007, 20:52

Und nun der Schlusspunkt für heute. Es ist der Schornstein 19 und das Oberlicht 22, das vor dem Schornsteineinbau als Wahlteil eingebaut werden sollte.
Schöne Grüße von der nördlichsten Kartonbauwerft Deutschlands
Jochen
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 020.jpg

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 241

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 2. Dezember 2007, 22:12

Moin Jochen,
habe schon feststellen können, dass du anderweitig ganz gut eingespannt bist. Bzgl. "privat :) " drücke ich dir kräftig beide Daumen und wünsche dir, dass alles i.O. kommt.
Mit dem gelben Schornstein ist es ja jetzt ein richtiger "NDL-Dampfer" geworden - gefällt mir sehr! Habe inzwischen auch gleich in meinem Bremer-Vulkan-Buch nachgelesen und bei Witthöft. Waren schöne Schiffe und sogar auf einer Briefmarke abgebildet! Viel Spaß beim Weiterbau.

Gruß von einer stürmischen Ostseeküste
HaJo

bauerm

Erleuchteter

  • »bauerm« ist männlich

Beiträge: 2 811

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2005

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 2. Dezember 2007, 22:15

Hallo Jochen,

auf der nördlichsten Kartonbauwerft Deutschlands scheint ja im Schichtbetrieb gearbeitet zu werden! Sieht wirklich gut aus!!

Michael
Michael :)

Meine Modelle sind hier zu sehen: MB-Kartonmodelle

OpaSy

Erleuchteter

  • »OpaSy« ist männlich

Beiträge: 4 688

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Beruf: das war ein mal

  • Nachricht senden

27

Montag, 3. Dezember 2007, 10:42

Hallo Jochen,

waren einfach schöne Schiffe, diese Kombi-Fracht-Pass-Pötte. Kommen auch in 1:500 und in einfacher Ausführung für mich gut raus. Und wenn Du Dir Zeit nehmen kannst - dann geht's ganz nach der Ankündigung: "Schnellbaubogen". Weiter guten Fortschritt wünscht

Günter
Auf der Werft: Hafendiorama/ HMV / 1:250
Fertiggestellte Modelle in 2008/2009: Bismarck; Jackal; MiSu Schütze/Kenna; Tender Isar; U-Jäger Najade, Versorger Coburg; Eisbrecher Eisbär/Eisvogel;
Modelle 2010: Scheer, Scharnhorst; NJL Togo; HMS Glowworm;
Modelle 2011: Victoria Louise, SMS Undine, SMS Derfflinger, Baltrum, Adler IV;
Modelle 2012: Long Beach, Bleichen, Altmark; Bruno Illing; Eifel; Beowulf;
Modelle 2013: B 111 ; Graf Spee ; Schnellboot Kranich ; Dampfer Albatros ; Eisbrecher Stettin ; Feuerschiff Elbe 3;
Modelle 2014: T 22 ; Z 1 Leberecht Maaß ; U 96 ; U 995 ; U 2365, U Hai, U 22, U 31 ; Bussard; Minnenschiff Königin Luise;
Modelle 2015: Admiral Hipper;S66 Greif; S70 Kormoran; S47 Jaguar; Zerstörer Hamburg;
Modelle 2016: MiSu Kulmbach/Weiden; LZ 127 Graf Zeppelin; Cap San Diego; Sloman Alstertor; SMS Panther; SMS Emden

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

28

Montag, 3. Dezember 2007, 23:29

Moin zusammen,
schönen Dank für Eure Beiträge. Mirgeht es übrigens bezüglich der Ästhetik ähnlich. Diese Schiffe hatten noch Charme. An die Briefmarke erinnere ich mich auch gut. Habe sie in der Sammlung meines Vaters öfters bestaunt.
So, heute hatte ich nur eine Stunde Fraktion ?( - kenne ich gar nicht, da wir sonst immer bis in die Puppen tagen. Also Zeit für den Weiterbau :yahoo: !
Zuerst die Davit(d?)s:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 021.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

29

Montag, 3. Dezember 2007, 23:31

Und nun die Boote 21
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 022.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

30

Montag, 3. Dezember 2007, 23:32

Und noch ein Detailbild davon:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 023.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

31

Montag, 3. Dezember 2007, 23:33

Es folgen die vorderen (wahlweisen) Luken 23-25:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 024.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

32

Montag, 3. Dezember 2007, 23:34

...und die achteren Luken 26 und 27:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 025.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

33

Montag, 3. Dezember 2007, 23:36

und zum Schluss des heutigen Bauabends noch das übliche Gesamtbild. Beim nächsten mal geht es dann an die Masten und Ladebäume.
Für heute eine gute Nacht
Jochen
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 026.jpg

34

Dienstag, 4. Dezember 2007, 07:23

Moin Jochen,
Du lieferst ja ein echtes Kontrastprogramm (wenn man die ILLING mal ausblendet): Erst "Big Mo" und dann diesen Zwerg!
Sieht aber gut aus, kein Wunder, bei dem Vorbild. Da wird deutlich, warum das Herz an alten Schiffen hängt.
Ich kann mich übrigens erinnern, daß mein Vater mal einen Hapag-Frachter in 1:500 gebaut hat. Mir war das damals zu fummelig und auch nicht detailliert genug. Mit meiner seinerzeitigen Bau-Nr. 2, der MEERKATZE, hatte ich - was Detaillierung anbelangt - Blut geleckt.
Dann viel Spaß beim "Gehölz" wünscht
Fiete
P.S.: Davits ist richtig, David passt zum Modell... :D

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:10

Moin Fiete,
danke für die richtige Schreibweise. War einfach nur zu faul, nachzuschauen. So geht es ja auch :D !
Der Hapag-Frachter muss die Krefeld sein; denn sie ist der einzige Schnellbaubogen im Maßstab 1:500.
Grüße an die Elbe
Jochen

36

Dienstag, 4. Dezember 2007, 13:21

Moin Jochen,
aber gerne doch... :D
Kann gut sein, daß es die KREFELD war, die ist leider auch dem gleichen Umzug zum Opfer gefallen, der den überwiegenden Teil meiner Bautätigkeit zu Schülerzeiten dahin raffte. :(
Aber sie war sehr sauber und exakt gebaut, so wie Deine Schwabenstein.
Gruß aus Hamburg (habt ihr auch so'n Aprilwetter da oben?)
Fiete

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 4. Dezember 2007, 21:24

Moin Fiete,
uns geht es nicht besser, wobei der heutige Tag einigermaßen ging. Und wenn ich mir die Aussichten anschaue (ich gucke immer bei den Dänen www.dmi.dk , die auch eine deutsche Seite haben), da sieht es in den nächsten Tagen nicht besser aus.
So, der vordere Teil des "Gehölzes" - zumindest der senkrechte - steht:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 027.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 4. Dezember 2007, 21:25

... und hier der derzeitige Gesamtbauzustand:
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 028.jpg

Jochen Haut

Erleuchteter

  • »Jochen Haut« ist männlich
  • »Jochen Haut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 214

Registrierungsdatum: 7. September 2005

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 4. Dezember 2007, 21:26

... und das ganze noch mal als Luftbild.
Gruß
Jochen
»Jochen Haut« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schwabenstein 1zu500 029.jpg

  • »Hans-Joachim Möllenberg« ist männlich

Beiträge: 3 241

Registrierungsdatum: 4. November 2007

Beruf: Marineoffizier a.D.

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 4. Dezember 2007, 21:49

Moin Jochen,
du machst ja diesem Whv-Schnellbaubogen alle Ehre. Ich habe die ganze Zeit überlegt, warum das 1:500 Modell mir besser gefällt als die große Schwester. Hat `ne Zeit gedauert, ehe ich drauf gekommen bin: Es liegt am Hauptdeck - das ist hier schwarz "gepönt". Beim 1:250er Modell ist es beige - nicht so passend, finde ich. Ich glaube, bei den NDL-Schiffen waren die Hauptdecks generell schwarz gepönt und z.B. die Seiten der Luken in einem rötlichen dunkelbraun - zumindest habe ich das aus meiner Jugendzeit so in Erinnerung, als ich mit meinem alten Herrn so ab und zu an Bord von NDL-Schiffen war..
Viel Spaß beim Endspurt wünscht

HaJo

Social Bookmarks