Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. September 2007, 13:17

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100 [FERTIG]

Tach zusammen,

an anderer Stelle im Internet liefere ich mir gerade wieder einmal einen sportlichen Wettkampf mit Elger ME-109. Diesmal hat er angefangen... :D

Mein Wettbewerbsbeitrag ist der Hubschrauber Westland Navy Lynx in 1:100. Der Hubi ist Teil des Modell der Stealth Corvette VISBY von ModelArt, im Maßstab 1:200 (hab`ich mit Gimp2.2 vergrössert und auf zwei DinA4 Seiten ausgedruckt)

Bilder 01 bis 03
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-01.jpg
  • Bild-02.jpg
  • Bild-03.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (19. September 2007, 12:06)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. September 2007, 13:19

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Da unserem Moderator Rutz nix entgeht, erging an mich die amtliche schriftliche Aufforderung, hier entweder:

a) Einen Baubericht über dieses Modell in diesem Forum einzustellen, der alle Mitglieder in Staunen und Erfurcht vor meinen Baukünsten niederknien lässt und zur Präsentation eines fantastischen Super-Modells führt. @)

Oder:

b) Sollte es ein krummes, schiefes und peinliches Modell werden, auch dieses zur allgemeinen Belustigung und Erheiterung der Gemeinde hier zu präsentieren, damit ebenso Spott und Schande über mich kommen. :rotwerd:

Zu Befehl Chef, ich versuche es mal mit a).

Der Hubi wird in der Doppelspant-Methode gebaut. Begonnen wird mit dem Mittelrumpf. Ich habe die Fenster mit Folie von Fensterbriefumschlägen verglast (ein Tip von Elger ME-109).

Die Türen habe ich extra nochmals ausgedruckt und an über die bedruckten Türen geklebt, damit es plastischer aussieht. (Bilder 04 – 08 ).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-04.jpg
  • Bild-05.jpg
  • Bild-06.jpg
  • Bild-07.jpg
  • Bild-08.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (15. September 2007, 13:19)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. September 2007, 13:20

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Als nächstes wird der vordere Bereich gebaut. Die Fensterflächen werden mit dem Messer ausgeschnitten.
(Bilder 09 – 13)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-09.jpg
  • Bild-10.jpg
  • Bild-11.jpg
  • Bild-12.jpg
  • Bild-13.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

4

Samstag, 15. September 2007, 13:22

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Die Kanzel habe ich zur Probe in der unverglasten Variante gebaut und lose aufgelegt (Bild-14).

Danach habe ich mich an das Verglasen der Cockpitscheiben gewagt und dies dann verklebt (Bilder 15 – 17).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-14.jpg
  • Bild-15.jpg
  • Bild-16.jpg
  • Bild-17.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. September 2007, 13:22

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Weiter geht`s mit dem Heckbereich. (Bilder 18 und 19).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-18.jpg
  • Bild-19.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. September 2007, 13:25

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Übrigens:
Die Ergebnisse des ersten Wettkampfs zwischen Elger und mir könnt ihr hier sehen:

Elgers Modell: "Luftkampf" Me 109 und Spitfire

Wannis Modell: Diorama: Wasserflugzeug am Liegeplatz etwa 1920, 1:43
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (15. September 2007, 13:26)


7

Samstag, 15. September 2007, 13:41

RE: Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Poah, Wanni, bist Du fies!

So hab ich es jetzt wirklich nicht formuliert! Zudem war die Anfrag rein privater Natur, dies möchte ich an dieser Stelle explizit festhalten!

Ich habe - höflichst! - gefragt, ob Du VIELLEICHT den Baubericht hier reinstellen willst, da mich nach meinem Bau der Visby in 1:200 interessiert, wie es Dir ergeht! Schließlich bin ich ein fauler Hund, daher zumeist hier unterwegs! Hier entgeht mir nixxx - okay, fast nix ;-)

Sollte es mit a) klappen, werde ich selbstverständlich in :meister: :meister: (Demut) erstarren! Obacht: Dann lade ich Dich - ebenso höflich - ein, das Ganze nochmals in 1:200 ins entsprechende Telegramm zu stellen :D

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

8

Samstag, 15. September 2007, 16:20

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Zitat


Der Chef meinte:
Poah, Wanni, bist Du fies!


..das ist Wanni:
so wie ihn jeder kennt,
...und keiner mag.... :evil:

:D :D :D :D :D :D :D
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

9

Samstag, 15. September 2007, 16:22

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Zurück zum Modell:

den Abschluss der Rumpfarbeiten bildet der Heckausleger (Bilder 20 - 22)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-20.jpg
  • Bild-21.jpg
  • Bild-22.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

10

Samstag, 15. September 2007, 17:13

RE: Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Hallo, Sam "Wanni" Gamdschi,

Old "Chef Frodo" Rutz kann auch fies sein:

Dein Hubschraubär hat einen Rechdschreipfehler - darauf hättest Du aber schon achten können: Du hast "Marinen" raufgespinselt, daweil dachte ich immer, es gäbe nur eine Marine... :D

Was macht die Inneneinrichtung?

Old Rutz
Gründungsmitglied der HobbyModel-Gang und Luft46-Gang

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

11

Samstag, 15. September 2007, 17:36

Marinen

Nein-nein-nein Herr Rutz... :gaga: :gaga:

Du legst mich nicht wieder rein...

MARINEN heisst die schwedische Marine, und hier mal ein Link zur selbigen

http://www.marinen.mil.se/visby/index.ph…c=news&id=34662

(Das Bild unten ist von dieser Seite, daher (c)schwedische Marinen)

Inneneinrichtung... 8o
?( ?( ?( ?(

Wie jetz... ?(

Kann ich nich in 1:100... :(

P.S.: Käfer in der schwedischen Navy heissen??? Na...??
MARINENKÄFER...Bild rechts...(ich lach mich weg.... :D :D :D :D :D :D :D)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • dscn00982.jpg
  • mk.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (15. September 2007, 17:43)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. September 2007, 10:52

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

...zurück zum Modell...

Moin,

die Triebwerksanlage steht auf dem morgendlichen Bauprogramm.
Zwei Buckelteile mit Spanten und ein Verbindungsteil werden verbaut.
Die Teile zeigen die Bilder 23 und 24.

Zuerst wird die vordere Triebwerksverkleidung aufgeklebt (Bild-25), danach kommt der hintere Buckel drauf.

Jetzt hat der Hubi schon mal Triebwerke.....(Bild-26)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-23.jpg
  • Bild-24.jpg
  • Bild-25.jpg
  • Bild-26.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 16. September 2007, 18:26

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Jetzt folgen noch die aerodynamischen Flächen am Heck. Die Teile zeigen Bilder 27 und 28.

Zuerst wird das Seitenleitwerk am Heckausleger angebracht. Der obere Rand ist echt fitzelich zu kleben (Bild-29).

So sieht es jetzt aus (Bilder 30 und 31).

Nicht schlecht , ne... 8)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-27.jpg
  • Bild-28.jpg
  • Bild-29.jpg
  • Bild-30.jpg
  • Bild-31.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. September 2007, 18:36

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Unser allseits beliebter Moderator Rutz hat das komplette Schiffsmodell, aus dem der Hubi ja entnommen ist, schon mal gebaut, siehe:


Stealth Korvette Visby / ModelArt, E. Zarkov / 1:200 [Fertig]

Äh... ?( Ruuuutz???? ?( ?( Du hast bei Deinem Huber das Höhenleitwerk und den Heckpropeller seitenverkehrt angeklebt..... :P
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

15

Montag, 17. September 2007, 11:20

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

So, das Fahrwerk ist dran:

Zuerst kommt das Hauptfahrwerk an die Reihe. Die Teile zeigt Bild-32. Der Navy-Lynx hat ein festes Radfahrwerk und die Haupträder sitzen an aerodynamischen Aufhängungen, die an Flügelstummeln sitzen. Damit es etwas plastischer wird habe ich einige Teile zusätlich mit 0,5mm Karton verstärkt (Bild-33).

Das fertige Bauteil für die rechte Seite (Bild-34).

Das vordere Fahrwerk bekommt auch zwei mit 0,5mm Karton verstärkte Räder (Bilder 35 und 36)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-32.jpg
  • Bild-33.jpg
  • Bild-34.jpg
  • Bild-35.jpg
  • Bild-36.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

16

Montag, 17. September 2007, 11:21

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Normalerweise hat der Navy-Lynx seine Haupträder schräg zur Längsachse ausgerichtet (soll wohl für mehr Stabilität im Stand sorgen). Datt sieht aber ausgesprochen dämlich aus und mein Lynxi kriegt seine Räder ordentlich in Fahrtrichtung gestellt (Bild-37).

Wenn der Kleber ordentlich durchgetrocknet ist werden die Kanten noch etwas nachgefärbt (Bilder 38 und 39).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-37.jpg
  • Bild-38.jpg
  • Bild-39.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 18. September 2007, 11:24

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Moin,

aus meinem Fundus alter Plastik-Modellbaufarben habe ich eine passende Farbe rausgesucht, um die Kanten an den Flügelstummeln anzupassen.

Als nächstens kommt auch die Bewaffnung an die Reihe; hier zwei Torpedos (is ja auch ein Navy-Lynx :shot:, Bild-40).

Die Torpedos sind schon arg fummelich (Bild-41).

So, die rechte Seite ist bestückt (Bild-42)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-40.jpg
  • Bild-41.jpg
  • Bild-42.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (18. September 2007, 11:38)


Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 18. September 2007, 18:16

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Jetzt wird es langsam ernst mit dem Luftfahrzeug: der Heckrotor wird montiert.

Die Teile zeigen die Bilder 43 und 44.

So, auch die linke Seite ist bewaffnet und hat nun zusätzlich den Heckrotor (Bilder 45 und 46).
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-43.jpg
  • Bild-44.jpg
  • Bild-45.jpg
  • Bild-46.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 19. September 2007, 12:00

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Der Hauptrotor

So, die Drehflügel kommen als letztes. Die Teile zeigt Bild-47.
Der Rotorkopf besteht aus mehreren mit 0,5mm Karton verstärkten Teilen (Bild-48 ).

Kurz vor der Endmontage (Bild-49). 8)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild-47.jpg
  • Bild-48.jpg
  • Bild-49.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 19. September 2007, 12:01

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

FERTIG

Länge des Models: ca. 13cm
Rotor-Durchmesser: ca. 13cm

Teile: 103

Die Passgenauigkeit ist sehr gut, vor allem, wenn man bedenkt dass dieses Modell ein um das doppelte vergrössertes Modell ist.

Für ein Original-Modell im Maßstab 1:200 absolut sensationell. 8o
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lynx-1.jpg
  • Lynx-2.jpg
  • Lynx-3.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Wanni

Erleuchteter

  • »Wanni« ist männlich
  • »Wanni« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 755

Registrierungsdatum: 13. April 2006

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 19. September 2007, 12:04

Westland Navy Lynx, Bordhubschrauber der Korvette Visby, 1:100

Überheblicher Angebermodus an/

Na Mädels???
Kniet nieder und weint vor Begeisterung und Demut im Angesicht meines Hubers....

Modus aus/

Öh....datt gibt jätz bestimmt Ärger..... :rotwerd:

Ich glaube es ist wohl besser, ich geh`ganz schnell wieder an den Basteltisch zurück und baue die Curtiss P-40 C endlich zu Ende....


Ich hoffe, der kleine Navy Lynx gefällt euch.
Euer

Wanni =)
»Wanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lynx-4.jpg
  • Lynx-5.jpg
  • Lynx-6.jpg
Ö-wapp-bapp-beluba--ö-wapp-beng-buh---

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Wanni« (19. September 2007, 13:15)


Social Bookmarks