Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich
  • »Henryk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. April 2014, 19:32

Westland Lysander Mk. IIIA

Ankündigung von ORLIK; die Westland Lysander Mk. IIIA im Maßstab 1:33.
Und hier Fotos vom Rohbau des Modells.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. April 2014, 20:00

Hallo Henryk,


vielen Dank für den Hinweis ! Die Verankerung der Tragfläche sieht nach einer größeren Herausforderung aus.

Bist Du auch auf den Namen vom Konstrukteur gestoßen?

Zaphod

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich
  • »Henryk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. April 2014, 20:07

Hallo Zaphod,
das ist Bartłomiej Kołek. Mir war der Name bis jetzt unbekannt.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

René Pinos

3,1415926535....

  • »René Pinos« ist männlich

Beiträge: 6 552

Registrierungsdatum: 6. November 2005

Beruf: Indschinör

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. April 2014, 21:48

Was für ein hübschhässliches Flugzeug. ;)

Der Bausatz steht schon auf meiner Liste.

Danke Henryk für die Information.

LG
René
Jede Entscheidung ist der Tod für Milliarden von Möglichkeiten.

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich
  • »Henryk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. April 2014, 11:16

Die Westland Lysander ist schon z.B. hier zu haben.
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. April 2014, 11:27

Hallo Henryk,

danke für die Information. 46 cm Spannweite - hätte ich nicht gedacht !

Zaphod

haduwolff

Administrator

  • »haduwolff« ist männlich

Beiträge: 4 064

Registrierungsdatum: 21. September 2005

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. April 2014, 19:23

Moin zusammen,

ja, das Agenten-Taxi war ein ziemlicher Brocken. Mit ähnlichen Kurzstart-/Kurzlandefähigkeiten wie der berühmte Storch und die ebenso bekannte Piper Cub der USA war die Lizzy ein wesentlich grösseres und schwereres Gerät.

Wer sich da ranbegibt, muss einen gewissen Mut haben, denn die Tragfläche ist komplett mit Rohrgestängen im verglasten Kanzelbereich montiert.

Gruß
Hadu
Meryl Streep: "Wenn die Mächtigen ihre Position benutzen, um andere zu tyrannisieren, dann verlieren wir alle"

http://interscalestolberg.jimdo.com/


www.modell-und-geschichte.jimdo.com

Mitglied der Luft'46-Gang

8

Mittwoch, 16. April 2014, 20:30

Hallo Freunde,

das Fahrwerk scheint mir von der Form als auch von der Statik her auch nicht von schlechten Eltern zu sein.
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

Gummikuh

Erleuchteter

Beiträge: 4 411

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. April 2014, 14:16

Hallo, zusammen,

schönes Gerät. Ich wollte mich immer mal an die olle Maly-Lysander machen, bin aber nie dazu gekommen. Nicht zuletzt deshalb, weil ich die Kiste in Schwarz umfärben wollte. Naja...
Aber die hier sieht schnuckelig aus.
Danke für die Vorstellung
Danke dir auch, Zaphod, für den Hinweis auf die Martin Baker. Ich hatte eine Nachricht als Emil, aber keine PN.

Übrigens: Kolek ist nicht so rege, wie die anderen Größen unte3r den Konstrukteuren, aber immerhin ist die rote Orlik-Me163 von ihm und die muß ja wohl eitel Freude sein, wenn man Jan glauben darf. Eins der wenigen fehlerlosen Modelle, wie´s scheint. Das gibt doch für die Lysander Anlaß zur Hoffnung.

Viele Grüße

Till
Is das Kunst, oder kann das wech?

Jan Hascher

Moderator - DerTranslator

  • »Jan Hascher« ist männlich

Beiträge: 6 030

Registrierungsdatum: 23. September 2004

Beruf: Filtrierer

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. April 2014, 21:28

Hi Till,
also wenn Kolek die gemacht hat, nehme ich die in Bhv auf jeden Fall mit. Die Me163 war tatsächlich ein Spass und fehlerfrei.

Gruss
Jan

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich
  • »Henryk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

11

Freitag, 25. April 2014, 12:29

Hier so etwas wie „frisch ausgepackt“...
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

12

Freitag, 25. April 2014, 15:16

Hallo Henryk,

vielen Dank für den Link. Ein sehr komplexes Modell, möchte ich ohne Kanzel nicht riskieren.

Zaphod

Henryk

Erleuchteter

  • »Henryk« ist männlich
  • »Henryk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 656

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Beruf: Arzt

  • Nachricht senden

13

Freitag, 25. April 2014, 18:37

Hallo Zaphod,
die Cockpitverglasung müsste eigentlich (so wie ich die Fotos so betrachte) „normal“ zu bauen sein, aber eine fertige Kanzel wäre auch keine Sünde. :)
Herzlichste Grüße
Henryk

Alle meine Flugzeugmodelle

Zaphod

Erleuchteter

Beiträge: 5 854

Registrierungsdatum: 24. April 2005

  • Nachricht senden

14

Freitag, 25. April 2014, 19:53

Hallo Henryk,

wenn ich das richtig erkannt habe, trägt die Kanzel die Tragfläche zu einem guten Teil. Da ist eine gezogene Kanzel aus einem Stück immer besser.

Die Räder sind sicherlich auch nicht leicht zu formen und anzubringen. Wie könnte man da die Scheinwerfer besser darstellen?

Zaphod

Tim Crowe

Schüler

  • »Tim Crowe« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 21. Mai 2008

Beruf: Senior Technical Officer

  • Nachricht senden

15

Samstag, 26. April 2014, 12:42

Gents

Just received this kit from Orlik. Also bought the laser cut parts.

The support structure to the wings and under carriage seems well designed. And uses a mixture of metal rods and laminated 1mm card.

Sorry for English reply. My knowledge of German doesn't really go much beyond ordering beer

Tim

16

Sonntag, 27. April 2014, 10:15

Hello Tim,

I enjoy your building report in papermodelers.com.

Zitat

Original from Tim Crowe:

My knowledge of German doesn't really go much beyond ordering beer.


Don't underestimate your knowledge: in Germany especially in Bavaria beer has the same status like staple food!
Herzliche Grüße
Gerald


---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ua mau ke ea o ka āina i ka pono

Social Bookmarks