Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Januar 2014, 22:13

Wer kennt das noch, was soll das werden? >>fertig = Martin braucht Schrott

Hallo Kartonbauer!

Ich hab' mal eine kleine Spielerei probiert, eigentlich ist es ein Konstruktionsversuch.
Das "Ding" wurde nur mit den geometrischen Grundformen aus "Word" zusammengesetzt, ging erstaunlich gut.

Kann sich noch jemand an dieses "Ding" erinnern?

Zum Beginn erst mal der "Baubogen".

Gruß Jürgen :D
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • 001.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen.W« (15. Januar 2014, 07:06)


Frömel Rudolf

Fortgeschrittener

  • »Frömel Rudolf« ist männlich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Beruf: Frühpensionist

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Januar 2014, 23:11

Die Loks . Die Spielts heute noch

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Januar 2014, 08:46

Nööö, keine Lok,
das "Ding" war Ende der 50-iger Jahre aktuell ;)

Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 25. Juli 2006

Beruf: Krankenpfleger

  • Nachricht senden

4

Montag, 13. Januar 2014, 12:11

Hallo,
könnte ein Fernseher sein...?

Gruß: Hans-Jürgen

Walter Schweiger

Generalgouverneur Pitcairn

  • »Walter Schweiger« ist männlich

Beiträge: 4 413

Registrierungsdatum: 20. Juni 2005

Beruf: Zeichner, Archivar, Restaurator, Konstrukteur also wasn nu?

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. Januar 2014, 13:32

Das dürfte irgendwas mit einem Gesicht sein.....

walter
Die Einhaltung der Vorschrift ist einzuhalten!

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Januar 2014, 11:04

Das dürfte irgendwas mit einem Gesicht sein.....


Klasse, genau richtig!!! :D

Wenn ich es schaffe, gibt es heute Abend die Auflösung!

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Januar 2014, 20:29

N' Abend Kartonbauer!

Hier kommt die Auflösung:

Mit der Aktion > Martin braucht Schrott< wurde (früher in der ehemaligen DDR) zur verstärkten Sammlung von Altmetall aufgerufen, als Sinnbild für diese Aktion wurde dieser "wandelnde Schmelzofen" entwickelt.
Als "Martin" wurde der Siemens-Martin-Ofen bezeichnet, Wikipedia kann den genauer beschreiben http://de.wikipedia.org/wiki/Siemens-Martin-Ofen
Das war damals für uns Kinder eine schöne Gelegenheit das Taschengeld aufzubessern.

Und so sah meine Vorlage aus, die Maße für meinen Martin habe ich durch Schätzung und probieren gefunden.
Die Bilder sind aus Kinderzeitschrift Frösi = Abkürzung für > "fröhlich sein und singen".
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • martin9-59.jpg
  • martin9-59beil.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen.W« (14. Januar 2014, 20:47)


  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. Januar 2014, 20:32

Zum Bau:
1. Der Körper

Die Länge der Seitenstreifen hätte man sicher auch genau ausrechnen können war ich aber zu faul und habe die Teile einfach mit Überlänge gezeichnet .
Den Körper habe ich auch 2x gebaut, in der ersten Ausführung war mir der Bursche zu dünn. Als "Füllung" gab es ein paar Stücken Hartschaum.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Martin-0.jpg
  • Martin-1.jpg
  • Martin-2.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Januar 2014, 20:36

2. Die Arme:

Hier wurde mal wieder eine Karteikarte umfunktioniert.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Martin-3.jpg
  • Martin-4.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 14. Januar 2014, 20:38

3. Die unteren "Extremitäten":

Zur Erhöhung der Standsicherheit wurden ein paar Muttern eingeklebt, sicherheitshalber habe ich dann die Füße noch mit (echtem) Seesand aufgefüllt.
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Martin-5.jpg
  • Martin-6.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 14. Januar 2014, 20:39

4. Kurz vor der "Hochzeit"
»Jürgen.W« hat folgendes Bild angehängt:
  • Martin-7.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 14. Januar 2014, 20:42

Mein Matin ist fertig!!!!!
Sieht doch ganz lustig aus der kleine "Stahlkocher", finde ich.

Die Aufhängung der "Oberlippe" besteht aus einem Reststück gehäkelter "Ankerkette".

Fazit:
Die Konstruiererei hat Spaß gemacht, ich werde mich damit sicherlich noch etwas intensiver beschäftigen, wenn ich mal groß bin ;)

Bis dahin viele Grüße

Jürgen :D
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Martin-8.jpg
  • Martin-9.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jürgen.W« (14. Januar 2014, 20:48)


Ehemaliges Mitglied P_H

unregistriert

13

Dienstag, 14. Januar 2014, 22:11

Einfach geil! Mehr kann ich dazu nicht sagen, der Kerl hat es (leider) nicht bis in die Schweiz geschafft (so viel ich weiss)
Tolle Bastelei!

Freundliche Grüsse
Peter

Martin Hofstetter

Fortgeschrittener

  • »Martin Hofstetter« ist männlich

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 24. April 2008

Beruf: Fahrradhändler

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Januar 2014, 22:52

Also ich finde der Kleine sieht echt knuffig aus, ist ja natürlich auch ein Namensvetter von mir. Zum Glück hat der meine Flieger noch nicht entdeckt ;-)
Weiter so, Martin
Fertig :
Supermarine Spitfire / 1:33 / GELI Classic
Diorama mit Bücker 133 Jungmeister (U-63) / 1:33 / Paper-Model
Star Trek Voyager Season 6 Episode 5 "ALICE" / 1:37 / Christine
Schloss Himeji / 1:160 / Schreiber
McDonnell Douglas - Boeing F/A-18 AETE / 1:60 / Stahlhart Papercraft
Arado AR-196 A3 / 1:33 / Modelik // Stardust - Perry Rhodan / M. Sänger - M. Scheloske // Raumfähre Buran mit Energia / 1:96 / L.Cherkashyn

In Arbeit :

MQ-1 Predator UAV / 1:33 / Modelik

Eli

Schüler

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2013

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 15. Januar 2014, 09:07

Na, ein Glück, dass ich ein Holzschiff baue und keines aus Metall! :thumbsup:

Gruß Eli

Auerhahn

Schüler

  • »Auerhahn« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 9. Januar 2014

Beruf: Tischler aber bald Rentner

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 15. Januar 2014, 15:19

Schön der kleine Eisenfresser. :thumbsup:
Als gelernter DDR-Bürger kenn ich den noch.Ja,ja die "Frösi"da hab ich damals auch gebastelt.
Lang ,lang ists her.

Dieter
Es gibt nichts Gutes
es sei denn
man tut es
:thumbup:

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 053

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 16. Januar 2014, 07:22

Guten Morgen Kartonfreunde!

Danke für Eure netten Kommentare.

Übrigens:
Heute wird auch noch Altmetall "gesammelt", das erfolgt aber meistens bei Dunkelheit.
Angefangen bei Dachrinnen, über Gartentüren bis hin zu Kirchenglocken und Bronzestatuen, für alles gibt es "Interessenten" (stand gerade wieder ein entsprechender Artikel in der Zeitung).

Schrott ist ein begehrter Rohstoff auf dem Weltmarkt.

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Social Bookmarks