Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sebastianmenzer

unregistriert

1

Montag, 3. März 2008, 09:17

Wer hat Erfahrungen mit Pixma Pro 9500?

Hallo,

kennt jemand diesen Drucker? Ich liebäugel schon eine ganze Weile damit.
Zugegeben der Preis ist stolz, aber die Leistung scheint wohl kein anderer zu bieten.

Die größte Frage die sich mir stellt: Nimmt der Auch andere Papiere als Canon Originale?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sebastianmenzer« (3. März 2008, 09:19)


cyana

Profi

Beiträge: 1 149

Registrierungsdatum: 8. Juni 2005

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. März 2008, 09:27

WOW - den kenne ich nicht aber würde ihn gerne kennenlernen ;) - ich habe den Pixma IX 5000, das war bislang der top A3+ Drucker von Canon, und ich bin sehr zufrieden damit. Von den verwendeten Tinten her hast du sicher kein Problem mit den Papiersorten. Toll finde ich die Papierstärke bis 1.2mm - das kann meiner nicht. Auch das CD Fach hat mein IX 5000 nicht (dafür verwende ich separat noch einen IP 5000, was ein bisserl umständlich ist). Der Preis ist für die Leistung absolut ok, mein IX 5000 hat damals kaum weniger gekostet.

sebastianmenzer

unregistriert

3

Montag, 3. März 2008, 11:11

Der ist gar nicht so neu. Wenn ich mich nicht irre gibts den schon seit ca. 1,5 Jahren.
Er ist wohl auf Grund seines Preises nicht so sehr bekannt.

Das Reizvolle an ihm sind die pigmentierten Tinten und das A3 Format.

günter

Profi

  • »günter« ist männlich

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 16. September 2004

Beruf: Lehrer

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. März 2008, 20:50

RE: Wer hat Erfahrungen mit Pixma Pro 9500?

Hallo,

Zitat

Original von sebastianmenzer
Hallo,

Die größte Frage die sich mir stellt: Nimmt der Auch andere Papiere als Canon Originale?

ich würde auch mal nach der Tinte fragen! Scheinen Spezialtinten zu sein, die es nur von Canon gibt ?(. Sind evtl. so teuer, dass dir der Spaß am Drucken vergeht :evil:.

Gruß

Günter
---------------------------------------------------------------------
Gruß

Günter

sebastianmenzer

unregistriert

5

Montag, 3. März 2008, 22:35

Richtig, gibt es nur von Canon!
Das sind aber pigmentierte Tinten, keine Farbstofftinten, und deswegen weitestgehend lichtecht! Eben drum...

Social Bookmarks