Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kartonbau.de - Alles rund um Papiermodelle, Kartonmodellbau und Bastelbogen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 093

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Mai 2012, 21:48

Wasserkraftwerk von Canon

N' Abend Kartonverbieger

Im Zeichen der Energiewende habe ich mir als alter Kraftwerker ein eigenes kleines Wasserkraftwerk gebaut :D

Gefunden habe ich das Modell beim Kollegen Canon.

Das "Interessante" bei dem Modell: da werden sogar ein paar Wassertropfen mitgeliefert ;)

Hier ein paar Bilder für die Galerie:


Viele Grüße und ein schönes Pfingstfest wünscht Euch

Jürgen
»Jürgen.W« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kraftwerk-63.jpg
  • Kraftwerk-64.jpg
  • Kraftwerk-65.jpg
  • Kraftwerk-66.jpg
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Joachim Frerichs

Erleuchteter

  • »Joachim Frerichs« ist männlich

Beiträge: 5 230

Registrierungsdatum: 23. Januar 2005

Beruf: Berufssoldat

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Mai 2012, 08:52

Ahoi Jürgen,

das Wasserkraftwerk ist ja ein sehr schönes Anschauungsobjekt.

Ich glaube das werde ich mir auch bauen. Kann das sehr gut für meine Unterrichte zum
Thema Energieumwandlung benötigen.


Gruß
Jo
Meine bisher gebauten Modelle sind hier abgelichtet :)

Jochen Kreitz

unregistriert

3

Dienstag, 29. Mai 2012, 20:08

Moin allerseits,
ich habe das Teil auf der Intermodellbau angefangen. Ein sehr interessantes Modell.
Wie du schon schreibst mit "Wassertropfen" aus Papier. Hehe.

Gruß

Jochen

modellschiff

Erleuchteter

  • »modellschiff« ist männlich

Beiträge: 11 684

Registrierungsdatum: 20. Dezember 2006

Beruf: Pensionär

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. Mai 2012, 20:18

Hallo,
jetzt fehlen nur noch die maßstäblichen Wassertropfen, die aber den Karton nicht aufweichen.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich

  • »Jürgen.W« ist männlich
  • »Jürgen.W« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 093

Registrierungsdatum: 22. November 2008

Beruf: Rentier

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. Mai 2012, 15:40

Hallo,
jetzt fehlen nur noch die maßstäblichen Wassertropfen, die aber den Karton nicht aufweichen.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich



Das wäre doch etwas für unsere Tüftler:
>>nicht nässende, also trockene, Wassertropfen<<
;)

Gruß Jürgen
Meine Modelle könnt Ihr hier sehen

Hochseeschlepper WEGA, mein zweites Hobby, macht mal KLICK

Mr Goffy

Schüler

  • »Mr Goffy« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 10. August 2008

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Mai 2012, 18:07

Wasserkraftwerk

Hallo Jürgen

war das erste Modell das ich nach meinem langen Krankenhausaufenthalt gebaut habe.Ist gut gebaut.bei gelegenheit muss ich mal bilder vom Modell machen und es auch mal zeigen.
gruss Joachim

keramh

Schüler

  • »keramh« ist männlich

Beiträge: 121

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2006

Beruf: Ausbilder Wirtschaft und Verwaltung

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Mai 2012, 20:35

Hallo,
jetzt fehlen nur noch die maßstäblichen Wassertropfen, die aber den Karton nicht aufweichen.
Mit freundlichen Grüßen
Ulrich



Das wäre doch etwas für unsere Tüftler:
>>nicht nässende, also trockene, Wassertropfen<<
;)

Gruß Jürgen

moin,

die Idee ist garnicht so schlecht,Trockenwasser in der Tüte, unbegrenzt haltbar.
Einfach Tüte aufreißen 1l Wasser drauf gießen und man hat 1l frisches Wasser.

Sorry für mein Offtopic ich konnt nicht anders! :D
... schön Tach auch, Euer keramh!

Social Bookmarks